In Produktion: Ving Rhames in Komödie "Bastards" dabei | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

Ving Rhames in Dawn of the Dead

© UIP

Wenn Männer ihre totgeglaubten Väter suchen

Ving Rhames in Komödie "Bastards" dabei

"Mission: Impossible - Rogue Nation"-Darsteller Ving Rhames erweitert die Besetzung von "Bastards". Für die Komödie wurden bereits Ed Helms ("Hangover"), Owen Wilson ("Grand Budapest Hotel") und Oscar-Preisträger J.K. Simmons ("Whiplash") verpflichtet.
19. Aug 2015: "Bastards" handelt von zwei Brüdern, deren Mutter es in den 1970er Jahren ganz schön wild getrieben hat. Als die 'Bastards' herausfinden, dass ihre biologischen Väter noch am Leben sind, machen sie sich unverzüglich auf ihre Suche. Wie das Branchenblatt Deadline gestern berichtet, schlüpft Rhames in die Rolle eines ehemaligen American-Football-Spielers.

Das Drehbuch zur Komödie stammt von Justin Malen ("Bad Teacher 2"), Regie führt Lawrence Sher. Der Kameramann der "Hangover"-Reihe feiert mit der Komödie sein Regiedebüt. Zum Produzetnenstab gehört auch "Ghostbusters"-Regisseur Ivan Reitman. Die Dreharbeiten beginnen im September dieses Jahres, Drehorte sind unter anderem Atlanta und Miami.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Ghostbusters - Die Geisterjäger - Komödie USA, 1984  mehr
Bad Teacher 2 - Komödie USA,  mehr
Whiplash - Drama USA, 2014  mehr
Grand Budapest Hotel - Komödie USA, 2014  mehr
Hangover - Komödie USA, 2009  mehr
Wer ist Daddy? - Komödie USA, 2017  mehr
Mission: Impossible - Rogue Nation - Action USA, 2015  mehr
Stars
Ivan Reitman
Lawrence Sher
Justin Malen
J.K. Simmons
Owen Wilson
Ed Helms
Ving Rhames

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de