Kurz gemeldet: Kristen Bell in Netflix-Komödie "Like Father" dabei | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

All inclusive

© Universal Pictures (UPI)

Kristen Bell in Netflix-Komödie "Like Father" dabei

Kristen Bell und Kelsey Grammer werden in der Netflix-Produktion "Like Father" zu sehen sein. Die Komödie handelt von einer arbeitssĂŒchtigen jungen Frau, die von ihrem Verlobten vor dem Alter stehen gelassen wird. Das hindert sie nicht, die Flitterwochen anzutreten. Zu ihrem Begleiter wird ausgerechnet ihr Vater, der die Familie verlassen hatte, als seine Tochter noch ein Kind war. Er fand damals, dass Familie seiner Karriere im Weg steht. Laut Hollywood Reporter befinden sich Bell und Grammer derzeit in Verhandlungen fĂŒr die beiden Rollen. Das Projekt markiert das Spielfilm-RegiedebĂŒt der Schauspielerin Lauren Miller Rogen ("50/50 - Freunde fĂŒrs (Über)leben"). Die Ehefrau von Seth Rogen hat auch das Drehbuch verfasst und fungiert bei dem Projekt als Produzentin. Die Dreharbeiten der Low-Budget-Produktion sollen nĂ€chsten Monat beginnen. Gedreht wird unter anderem in der Karibik.
WeiterfĂŒhrende Infos
Filme
50/50 - Freunde fĂŒrs (Über)leben - Komödie USA, 2011  mehr
Stars
Seth Rogen
Lauren Miller
Kelsey Grammer
Kristen Bell

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de