In Produktion: Vin Diesel legt Kultserie "Miami Vice" neu auf | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

Vin Diesel in

© Universal Pictures

Neue Serie über die lässigen Miami-Ermittler

Vin Diesel legt Kultserie "Miami Vice" neu auf

Die Kultserie "Miami Vice" erlebt ihr nächstes Revival. Nach dem gleichnamigen Kinofilm aus dem Jahr 2006 soll nun eine Serie auf Grundlage des Originals entstehen. Zu den Machern gehört unter anderem Actionstar Vin Diesel.
03. Aug 2017: Dies berichten die Branchenblätter Variety und Hollywood Reporter am gestrigen Mittwoch. "Miami Vice" war von 1984 bis 1990 in fünf Staffeln ausgestrahlt worden. Die Serie kreist um zwei Polizisten namens James 'Sonny' Crockett (Don Johnson) und Ricardo Tubbs (Philip Michael Thomas), die in Miami für die 'Miami Vice Police Squad' verdeckt gegen die organisierte Kriminalität ermitteln.

"Miami Vice" setzt in den 1980er Jahren neue Standards im seriellen Erzählen. Mit ungewöhnlichen formalen Mitteln aber auch der bunten Ausstattung und den eleganten Kostümen, die das Lebensgefühl im Süden der USA einfangen, erlangt die Serie schnell Kultstatus. Zu den ausführenden Produzenten von "Miami Vice" gehört der Filmemacher Michael Mann. Dessen rund 17 Jahre nach dem Einstellen der Serie erschienene düstere und raue Kinoadaption findet jedoch weder bei Fans noch bei Kritikern Anklang.

Bei der nun entstehenden Serien-Neuauflage von "Miami Vice" haben Vin Diesel und der "Fast & Furious"-Drehbuchautor Chris Morgan das Zepter übernommen. Über die Darsteller der Hauptrollen gibt es noch keine Informationen.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Miami Vice - Krimi USA, 2006  mehr
Miami Vice - TV-Serie USA, 1984  mehr
Stars
Chris Morgan
Michael Mann
Philip Michael Thomas
Don Johnson
Vin Diesel

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de