Kurz gemeldet: "Tolkien": Spielt Lily Collins die gro├če Liebe des "Herr der Ringe"-Autors? | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Lily Collins in

© StudioCanal

"Tolkien": Spielt Lily Collins die gro├če Liebe des "Herr der Ringe"-Autors?

Lily Collins wird f├╝r die weibliche Hauptrolle an der Seite von Nicholas Hoult in "Tolkien" gehandelt. Das Biopic handelt von den fr├╝hen Jahren des Autors der "Herr der Ringe"-Romane. Es ist die Zeit des Ersten Weltkrieges, der das Leben des angehenden Schriftstellers udn Philologen aus den Fugen geraten l├Ąsst, die Beziehung zu geliebten Menschen sprengt und ihn den Sinn seiner Kunst zu hinterfragen zwingt. Sollte Collins die Rolle bekommen, dann w├╝rde sie Edith Bratt, die gro├če Liebe J. R. R. Tolkiens, verk├Ârpern. Der Autor selbst wird von Hoult dargestellt, der nach J.D. Salinger in "Rebel in the Rye" ein weiteres Mal in die Rolle einer bedeutenden Schriftstellerpers├Ânlichkeit geschl├╝pft ist. "Tolkien" entsteht unter der Regie des finnischen Filmemachers Dome Karukoski ("Helden des Polarkreises", "Tom of Finnland"), der mit "Tolkien" sein englischsprachiges Deb├╝t vorlegen wird.
Weiterf├╝hrende Infos
Stars
Dome Karukoski
J.D. Salinger
Nicholas Hoult
Lily Collins

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de