In Produktion: James Franco in Staffel 2 von "The Deuce" dabei | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

James Franco in

© Warner Bros.

Dem Skandal um sexuelle Belästigung zum Trotz

James Franco in Staffel 2 von "The Deuce" dabei

Der zuletzt wegen mutmaßlicher sexueller Belästigung aufgefallene Filmemacher James Franco bleibt "The Deuce" erhalten. Laut Medienberichten schlüpft der Golden Globe-Gewinner in Staffel zwei der HBO-Serie erneut in seine Doppelrolle.
13. Feb 2018: Franco spielt in der von David Simon und George Pelecanos geschaffenen Serie zwei Brüder, die im New York der 1970er Jahre ihr Glück versuchen. Der eine schlägt sich als Kellner über die Runden, der andere verdient seine Brötchen als Kleinkrimineller. Beide geraten an einen Mafioso, der mit ihnen das große Geld machen will.

Wie das Magazin Slashfilm berichtet, wird Franco beide Charaktere auch in der zweiten Staffel von "The Deuce" spielen. Ob er auch als Regisseur an Bord ist, steht noch nicht fest. Franco hatte mehrere Episoden der ersten Staffel auch inszeniert.

Dass der Filmemacher der Serie erhalten bleibt, war in den letzten Wochen angezweifelt worden. Mehrere Frauen werfen ihm sexuelle Belästigung und unangemessenes Verhalten auf dem Arbeitsplatz vor.

Die Anschuldigungen tauchten auf dem Höhepunkt der "MeToo"-Debatte auf, die seit den Skandalen um den Produzenten Harvey Weinstein, die Schauspieler Kevin Spacey und Jeffrey Tambor sowie mehrere andere Schaffende in der US-Unterhaltungsindustrie hohe Wellen schlägt. Spacey und Tambor haben in dem Zuge ihre Rollen in den Serien "House of Cards" bzw. "Transparent" verloren und sind seit dem abgetaucht. Weinstein wurde als Vorstandschef des Filmstudios The Weinstein Company gefeuert. Der US-Bundessstaat New York hat zuletzt nach mehrmonatigen Ermittlungen gegen ihn und die Firma Klage eingereicht.

Als die Anschuldigungen gegen Franco auftauchten, bekam der Filmemacher Rückendeckung von "The Deuce"-Mitschöpfer David Simon, der von ihm als 'professionellen Schauspieler, Regisseur und Produzent' sprach. 'Wir hatten weder Beschwerden noch sind uns irgendwelche Bedenken hinsichtlich Mr. Franco aufgefallen', sagte der Produzent im Januar dem Branchenblatt Variety.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
House of Cards - TV-Serie USA, 2013  mehr
The Deuce - TV-Serie USA, 2017  mehr
Stars
Jeffrey Tambor
Kevin Spacey
Harvey Weinstein
George Pelecanos
David Simon
James Franco

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de