In Produktion: Liam Neeson soll die neuen "Men in Black" anführen | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

Liam Neeson in

© Universum Film

Ableger der Action-Reihe mit Chris Hemsworth

Liam Neeson soll die neuen "Men in Black" anführen

Liam Neeson ("Schindlers Liste") ist im Gespräch für eine Rolle im geplanten Ableger der "Men in Black"-Reihe. "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth und Tessa Thompson ("Creed - Rocky's Legacy") sind in der Produktion von Sony Pictures bereits an Bord.
23. Mai 2018: Die Handlung der Actionkomödie wird noch unter Verschluss gehalten. Laut einem Bericht des Branchenblatts Hollywood Reporter ist sie in derselben Welt angesiedelt wie die Original-Trilogie. Bekannt sind zudem einige Details um die Charaktere. Demnach würde Liam Neeson den Chef der Men-in-Black-Organisation in der Londoner Abteilung spielen. In der englischen Hauptstadt kommt die Handlung des Films ins Rollen, wie das Filmmagazin weiter berichtet. Hemsworth spielt Berichten zufolge einen ehemaligen Agenten namens H, während Thompson in die Rolle einer Rekrutin mit dem Namen Em geschlüpft ist.

Auf dem Regiestuhl nimmt F. Gary Gray Platz, der 2015 mit der Filmbiographie "Straight Outta Compton" seinen großen Durchbruch und letztes Jahr mit dem achten Teil der "Fast & Furious"-Reihe einen Megaerfolg erzielt hatte. Das Drehbuch stammt von Matt Holloway und Art Marcum, bekannt für ihre Vorlagen zu "Iron Man" und dem letztjährigen Blockbuster "Transformers: The Last Knight". Walter F. Parkes und Laurie MacDonald, die Produzenten der Original-Trilogie, produzieren auch das Spin-off. Mit von der Partie ist auch Steven Spielberg, der wie die drei Male zuvor wieder als ausführender Produzent fungiert.

Die Actionkomödie hat mit dem 14. Juni 2019 bereits einen Starttermin für die US-Kinos.

Liam Neeson war zuletzt im Action-Thriller "The Commuter" in den Kinos zu sehen. Für Aufsehen sorgt der britisch-US-amerikanische Schauspieler auch mit Martin Scorseses Religionsdrama "Silence". In Steve McQueens derzeit entstehendem Kriminaldrama "Widows" wirkt er an der Seite von Elizabeth Debicki und Daniel Kaluuya mit. Dem Action-Genre bleibt Neeson mit dem Rache-Thriller "Hard Power" treu, der im April nächsten Jahres in die US-Kinos kommt.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Silence - Drama USA, 2016  mehr
The Commuter - Krimi Großbritannien, 2018  mehr
Transformers: The Last Knight 3D - Action USA, 2017  mehr
Iron Man - Science Fiction USA, 2008  mehr
Fast & Furious 8 - Action USA, 2017  mehr
Straight Outta Compton - Biographie USA, 2015  mehr
Creed - Rocky's Legacy - Drama USA, 2015  mehr
Thor 3D - Action USA, 2011  mehr
Men in Black - Science Fiction USA, 1997  mehr
Schindlers Liste - Drama USA, 1993  mehr
Stars
Daniel Kaluuya
Elizabeth Debicki
Steve McQueen
Martin Scorsese
Steven Spielberg
Laurie MacDonald
Walter F. Parkes
Art Marcum
Matt Holloway
F. Gary Gray
Tessa Thompson
Chris Hemsworth
Liam Neeson

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de