Filmreporter-RSS

Nikita_jolie

Mitglied seit: 28.08.2007 12:15
Zuletzt gesehen: 27.11.2007 22:57
Filmbeiträge: Bewertungen Kritiken
Starbeiträge: Bewertungen Kritiken
Forenbeiträge:
Interessen:
• Action
• Animation/Trickfilm
• Biographie
• Dokumentarfilm
• Dokuspielfilm
• Drama
• Experimentalfilm
• Fantasy
• Historienfilm
• Horror
• Komödie
• Krimi
• Kurzfilm
• Musical
• Mystery
• Oper
• Romanze
• Satire
• Splatter
• Thriller
• Tragödie
• TV-Film
• TV-Mehrteiler
• TV-Serie
• Western

Gästebuch

- keine Einträge -

Beitrag schreiben >>

Beiträge

Filmkritik zu Cabin Fever - 18.11.2007 12:57

...ich hab ihn mir gestern allein im Fernsehen angeschaut und war begeistert ! Die Spannung zieht sich durch den geamten Film, für echte Horrorfans und Splatterfans, ein Hauch Erotik und sehr viel Humor machen ihn zu einen erstklassigen Film ! Schauspieler überzeugen und die Kameraführung erzählt die Geschichte aus einem anderen Winkel !!! 10 Sterne !!


Filmkritik zu Jay und Silent Bob schlagen zurück - 22.10.2007 18:13

...etwas lahm, Shannen spielt ungefähr nur eine halbe Minute mit, Eliza Dushku und ihre drei Freundinnen werden zu Sexgöttinnen gemacht (gute Latexszene)....Humor fehlt nicht, aber ein wenig mehr Einsatz. Eine 4 auf der Skala


Filmkritik zu Silent Hill - 22.10.2007 18:10

...Bildgewaltig und die letzten zwei Minuten auch sehr emotional, jedoch fehlt es hier an Logik und einige Szenen hätten besser bverfilmt werden können. Eine gute 3 als Bewertung, mehr leider nicht...


Filmkritik zu Saw - 05.10.2007 15:10

....ein sehr eklige Film, für Hardcore-Horrofreaks ist er sicherlich mehr gemacht. Nervenkitzel Pluspunkt, Logik Minuspunkt, das Ende bekommt noch einen Pluspunkt.... ich hab gelesen,das Ende Oktober in den USA der vierte Teil kommt, Teil 2 emfand ich aber spannender, als den dritten....also gruselt euch ein wenig, denn spätestens nächsten Sommer kommt Teil 4...


Filmkritik zu The Cell - 24.09.2007 12:25

Leider geht es mir in vielen Filmen so,das irgendetwas fehlt. Aber erst einmal die guten Fakten zu nennen: Kamereinstellungen und Führungen sind gelungen, das Set die Outfits und die Landschaft am Anfang und Ende auch beeindruckend. Jennifer Lopez wahnsinnig tiefsinnig und gefühlvoll. Psychologische Darstellung gelungen,dennoch erweiterungsfähig. Gute Dramaturgie... ABER: Auf einen zweiten Teil hat man dann doch gehofft, denn man würde gern rundherum um die Story noch ein wenig erfahren, WIE, WO, WARUM....etwas mehr Leidenschaft und ein paar Kleinigkeiten dazu, wären perfekt gewesen....schade...dennoch ein guter Film


Filmkritik zu Alexander - 24.09.2007 12:07

was geschichtsorientiertes Wissen angeht und dessen Verfilmungen ist es ja schon recht oft auf die Nase gefallen, nachdem ich es damals nicht geschafft hatte, den Film anzuschauen, setzte ich mich erwartungsvoll...oh Angelina Jolie oh neue Geschichtsverfilmung...vor den Fernseher...und bin FAST EINGESCHLAFEN....außer dem Pfers fand ich keinen der Darsteller so überzeugend, das es mich irgendwie im geringsten interessiert hat....es gab keinen roten Faden, es war eher verwirrend.....keine gute Wertung an dieser Stelle von mir, Bild-und Toneffekte gut inszeniert, but......NO NO NO


Starkritik zu Peta Wilson - 20.09.2007 21:15

...eine Schauspielerin für mich (auch gerade weil ich großer Nikita-Fan bin)die es verdient hätte mehr Hauptrollen zu bekommen, Sie ist überzeugend und dennoch überaus auf dem Boden geblieben!!! Gut,sie ist jetzt Mutter und kann auch gar nicht immer so,wie sie will...aber irgendwann...irgendwann wird sie es bis ganz nach oben schaffen, meine Stimme hat sie zu 100 Prozent !


Starkritik zu Angelina Jolie - 20.09.2007 21:09

Ich mag sie..warum ? weil sie tut, was sie will....weil sie als Mutter und Charierefrau einfach klasse ist. Weil sie eine atemberaubene Ausstrahlung.....weil sie einfach Jolie ist......Kussis an alle die Angie auch mögen...


Starkritik zu Jennifer Love Hewitt - 20.09.2007 21:06

..schade,das man sie nicht häufiger in Kinofilmen sieht. Ich mag ihre Charakterdarstellung in Ghost Whisperer, wenn sie weint, könnte man glatt mitweinen. Sagenhaft und zuckersüß


Filmkritik zu Léon - Der Profi - 20.09.2007 20:57

...und immer wieder gern schau ich ihn mir an, Natalie Portman in ihrer besten Rolle ! 10+

© 2017 Filmreporter.de