Retrofeatures - FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

RETRO Starfeatures

Rita Hayworth
Heiraten ohne Erfüllung veröff. 30. 11. 2017

Liebesgöttin Rita Hayworth

Ihre Fans geben ihr den Beinamen Liebesgöttin. Die US-amerikanische Schauspielerin Rita Hayworth tut alles, um ihrem Ruf in Liebesangelegenheiten gerecht zu werden. Sie schließt insgesamt fünf Mal den Bund fürs Leben, ohne dass ihr das Liebesglück dauerhaft hold ist. Der unglückliche Verlauf ihrer Ehen und ihr künstlerischer Ruf verdecken die Tatsache, dass sie keineswegs eine männerverschlingende Femme Fatal ist. Privat gilt sie vielmehr als zurückhaltend. weiter
Mehr Hintergrund: KinoDVDStarsInterviewsRetro StarfeaturesFestivals
Fünf Agenten im Dienste ihrer Majestät
Irrwege eines Autors: Ian Fleming veröff. 25. 11. 2017

James Bonds Vater

Eigentlich will der junge Ian Lancaster Fleming zum Auswärtigen Amt. Über den Umweg des Nachrichtenjournalisten, Wertpapierhändlers und Spions in der Sowjetunion wird er schließlich auch noch ein erfolgreicher Schriftsteller. Mit der Figur des britischen Geheimagenten James Bond, der im Auftrag ihrer Majestät die Welt rettet, setzt er sich ein Denkmal. Er verfasst zwölf Bond-Romane, wobei er die Rechte für seinen Erstling "Casino Royale" 1953 für gerade einmal 6.000 Dollar verschleudert. weiter

Marlene Dietrich
Hitchcock statt Goebbels: Marlene Dietrich veröff. 20. 11. 2017

Weltstar mit Ecken und Kanten

"Hier steh ich an den Marken meiner Tage" dichtet der Dramatikers Carl Theodor Körner in seinem Sonett. Zeitlebens agitierte er als Kämpfer für die Freiheit und gegen die napoleonische Fremdherrschaft in Deutschland. Der Vers dient auch als Inschrift des Grabsteins eines ungewöhnlichen deutschen Weltstars. Ähnlich wie Körner gleicht das Leben von Marlene Dietrich einem nicht enden wollenden Kampf gegen äußere und innere Widerstände. Im eigenen Land nach dem 2. Weltkrieg als Verräterin gebrandmarkt, wird sie außerhalb Deutschlands sowie von der deutschen Intelligenz als Leinwandgöttin verehrt. weiter

Paul Newman
Paul Newman - Star mit Herz und Humor veröff. 15. 11. 2017

Abschied von einer Legende

"Es ist, als würde man eine schöne Frau 80 Jahre lang verfolgen. Wenn sie endlich nachgibt, muss man gestehen, dass man müde ist". Zufriedenheit und ein Schuss Ironie charakterisieren Paul Newmans Worte. Nach acht Nominierungen wird der legendäre Schauspieler 1987 endlich mit dem Oscar für "Die Farbe des Geldes" ausgezeichnet. Eine späte Anerkennung seines Schaffens. Die Liebe des Publikums begleitet ihn stets in seiner außergewöhnlichen Karriere. Er gilt als Philanthrop, Familienmensch, politisch engagierter Bürger, der seine Rollen synchron zu seinen Überzeugungen wählt. weiter

Horst Buchholz
Berliner Steppke wird Weltstar veröff. 12. 11. 2017

Halbstark: Horst Buchholz

Ein Straßenjunge aus dem Berliner Arbeiterviertel Neukölln erobert die internationale Kinoszene: Was sich auf den ersten Blick wie ein Filmstoff liest, wird für Horst Buchholz Mitte der 1950er Jahre wahr. Der 1,77 m große Junge mit den flackernden Augen und dem frechen Grinsen avanciert zu einem der beliebtesten deutschen Leinwandstars. Was das junge Publikum an dem flamboyanten Schauspieler so fesselt ist der von Buchholz verkörperte Freiheitsdrang und die Sehnsüchte seiner Generation. Doch hinter der Glamour-Fassade des Mädchenschwarms verbirgt sich ein lange gehütetes Geheimnis. weiter

Francesco Rosi
Verbrechen, Korruption, Machtmissbrauch veröff.  8. 11. 2017

Francesco Rosis Leidenschaft

Rosis Filme überzeugen bis heute mit ihrer explosiven Kraft, so Berlinale-Direktor Dieter Kosslick. Sie gehören zu den Klassikern des politisch engagierten Kinos. 2008 wird der italienische Regisseur Francesco Rosi bei den 58. Filmfestspielen in der deutschen Hauptstadt mit dem Goldenen Ehrenbären ausgezeichnet. Dies ist für den in Neapel geborenen Filmemacher nicht die erste Auszeichnung aus Berlin. Bereits 1962 erhielt Rosi den Silbernen Bären für die beste Regie von "Wer erschoß Salvatore G.?" Film und Preis brachten den internationalen Durchbruch. weiter
Seite: 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de