Retronews: Heinz Rühmanns neue Komödie | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

RETRO News

Heinz Rühmann in "Das kann jedem passieren"
Das kann ja wirklich Jedem passieren

Heinz Rühmanns neue Komödie

In der Bar "Zum Seepferdchen" geht es das eine oder andere Mal ganz schön lustig zu. Vor allem junge und leicht bekleidete Damen scheinen sich für das Einkommen männlicher Gäste mehr zu interessieren, als beispielsweise für die Einkommensteuererklärung. Das bunte Treiben ist aber nur eine Szenerie aus der neuen, heiteren Komödie von Heinz Rühmann "Das kann jedem passieren".
Von  Andrea Niederfriniger, Filmreporter.de, 25. November 2013

Heinz Rühmann als Gast einer zwielichten Bar

Heinz Rühmann als Gast einer zwielichten Bar

Verwicklungen en masse
In der Bar von Walputzke (Hubert von Meyerinck) soll sich Steuerberater Brinkmeyer (Heinz Rühmann) mit einem Kunden treffen und ihn in diversen Finanzfragen beratend zur Seite stehen. Denn dieser Kunde mit dem Namen Schwidders (Gustav Knuth) steckt in einer ganz brenzligen Lage. Aus einem Seitensprung von vor fünf Jahren stammen nämlich uneheliche Zwillinge. Diese brachten ihn nun in arge finanzielle Not. Trotz allem soll Schwidders Frau davon aber nichts erfahren. Moralisch kann Brinkmeyer den armen Kerl nicht unterstützen, aber sein Beruf bringt es mit sich, dass er ihn zumindest in Geldfragen beratend zur Seite stehen will. Das Treffen in besagter Bar zieht sich jedoch länger hin als geplant und als der brave Brinkmeyer erst am kommenden Morgen nach Hause kommt und zudem ein fremdes Spitzenunterhöschen vor seiner Gattin verbirgt, kommt es zu allerhand Komplikationen.

Heinz Rühmann wird betört

Heinz Rühmann wird betört

Der kleine Mann von Nebenan
Als kleiner Mann von Nebenan spielte sich Heinz Rühmann in die Herzen seiner Fans. In zahlreichen Filmen meisterte er mit Herz und Moral viele brenzlige Situationen. In "Das kann jedem passieren" verkörpert er einen korrekten und freundlichen Bürokraten, der sich nach einer durchzechten Nacht mitten in einem gigantischen Schlamassel wiederfindet. Inszeniert hat die Komödie Paul Verhoeven, der Vater von Michael Verhoeven, der später die deutsche Schauspielerin Senta Berger heiratete.
Andrea Niederfriniger, Filmreporter.de - 25. November 2013
Newsübersicht: KinoFestivalDVDStarsKurznewsRetroNews

Zum Thema

Porträt zu Heinz Rühmann

Heinz Rühmann

Darsteller, Regisseur, Produzent
Heinz Rühmann ist dem Filmpublikum als der kleine Mann aus dem Volk in Erinnerung geblieben. In zahlreichen Filmen spielte er gewitzte Bürger,... weiter

Filmplakat zu Das kann jedem passieren

Das kann jedem passieren

mehr
Curt Goetz bei den Dreharbeiten zu "Das Haus in Montevideo"

Weitere Retronews: Curt Goetz dreht in Göttingen

Curt Goetz dreht diese Tage in Göttingen die Komödie "Das Haus in Montevideo". Das... weiter
Die Damen genießen den Sommer in Venedig

Strandzauber am Lido

Was passiert hinter den Kulissen des wunderbaren Ambientes der Filmfestspielstadt... weiter
Willy Birgel und Sybille Schmitz

Ein Tag in Wien

Willy Birgel ist zum ersten Mal in Wien. Im Atelier am Rosenhügel dreht er mit seiner... weiter
© 2018 Filmreporter.de