Retronews - FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

RETRO News

Eine Szene aus "Der Prozess".
Kein Wiener Unterhaltungsfilm veröff. 22. 10. 2017

Ewald Balser engagiert

Vor 17 Jahren verfilmte Georg Wilhelm Pabst "Die Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht. In den selben Wiener Ateliers am Rosenhügel dreht er nun ein Drama über eine leider nach wie vor sehr aktuelle Problematik, wie das Magazin Neue Filmwelt aus dem Jahr 1948 (Heft 1. Jahrgang 2) berichtet. Dabei hebt sich "Der Prozeß" von Wiener Unterhaltungsfilmen ab. weiter
Mehr Hintergrund: KinoDVDStarsInterviewsRetro StarfeaturesFestivals
Joan Crawford hat Wendell Corey fest im Griff
An der Seite von Joan Crawford veröff. 21. 10. 2017

Wendell Coreys Aufstieg?

Joan Crawford übernimmt im Drama "Die Lügnerin" die Hauptrolle. Sie mimt Harriet Craig, die als herrschsüchtige Ehefrau ihrem Umfeld das Leben zur Hölle macht. Die Rolle des allzu nachgiebigen Ehemannes Walter Craig übernimmt Wendell Corey. Vinzent Shermans Werk basiert auf George Kellys Theaterstück "Craigs Frau", das mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde. weiter

Rock Hudson, Cornell Borchers
Zurück in Hollywood veröff. 20. 10. 2017

Cornell Borchers kämpft weiter

Mut hat diese junge Frau! Cornell Borchers will ihrer Hollywood-Karriere eine zweite Chance geben. Die deutsche Schauspielerin ist schon einmal in die USA gereist. Doch 1951 musste sie die bittere Erfahrung der Arbeitslosigkeit machen. Diese schlimme Zeit ist nun vorbei. Der Redakteur der Zeitschrift Film-Revue traf sie am Set des Hollywood-Projekts "A Time Remembered". Sichtlich müde, doch freundlich erzählt sie über die Herausforderungen im fremden Land. Die Mai-Ausgabe von 1955 veröffentlicht das Interview mit der Filmdiva. weiter

Das Cover der Neuen Filmwelt aus dem Jahr 1948.
Es darf wieder gegruselt werden veröff. 19. 10. 2017

Frankenstein ist zurück

Alt und Jung fürchtet sich beim Anblick von Frankensteins Monster. Eine aus toten, menschlichen Bestandteilen zusammengeflickte Kreatur will sich für alle ihm zugefügten seelischen Qualen rächen. Boris Karloff schlüpfte in den ersten zwei Verfilmungen in die Haut dieses Monsters. weiter

Marianne Hold als schöne Lehrerin
Rudi Prack und Marianne Hold in "Heimatland" veröff. 18. 10. 2017

Neuauflage von "Krambambuli"

Allein in Österreich werden heuer sieben Filme noch einmal inszeniert. Unter anderem Marie von Ebner-Eschenbachs Hundegeschichte "Krambambuli". Schon 1940 wurde sie mit Rudi Prack in der Hauptrolle verfilmt. Dieses Mal steht ihm Marianne Hold als schöne Dorfschullehrerin Helga zur Seite. Auch der Name des Werks hat sich verändert. Der Film heißt nun nicht mehr "Krambambuli", sondern "Heimatland". weiter

Deborah Kerr und Van Johnson
Liebesdrama nach Graham Greene veröff. 17. 10. 2017

Deborah Kerr im Gefühlschaos

Zwei Schauspieler, die der Zuschauer eher von leichten Rollen kennt, wagen sich an den schweren Stoff eines Graham Greene-Romans. Deborah Kerr und Van Johnson spielen die Hauptrollen im gleichnamigen Liebesdrama "Das Ende einer Affäre". Die Zeitschrift Film Revue hat sich die Wandlung der Stars angeschaut. Das Novemberheft des Jahres 1955 berichtet nur Positives über die Charakterdarsteller. weiter
Seite: ... 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 ...
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de