Retronews - FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

RETRO News

Ein Tankstellenwart zählt seine Lieblingsfilme auf
Geschmack der Zuschauer veröff. 24. 03. 2017

Deutsches Kino 1957

Schon ewig streiten sich Film-Hersteller und Kritiker darum, was deutsche Kinozuschauer sehen möchten. Auch die Filmzeitschrift Film Revue treibt diese Frage um. Deshalb wurden für die Ausgabe vom 8. Januar 1957 Leute auf der Straße gefragt, was sie auf der großen Leinwand erwarten. weiter
Mehr Hintergrund: KinoDVDStarsInterviewsRetro StarfeaturesFestivals
Sophia Loren in "Stolz und Leidenschaft".
Stolz und leidenschaftlich veröff. 23. 03. 2017

Sophia Loren lernt Englisch

Für ihre Filmkarriere wechselte die hübsche Süditalienerin von ihrem geliebten Land nach Spanien, genauer gesagt, nach Kastilien. Dort dreht Sophia Loren derzeit ihre erste dramatische Rolle in "Stolz und Leidenschaft", noch dazu unter dem US-Regisseur Stanley Kramer. Bekannt wurde dieser durch Werke wie "Das Himmelbett", "Zwischen Frauen und Seilen" und "Die Männer". weiter

Österreichs Heldin Romy Schneider
Auf dem Weg zur Königin der Herzen veröff. 22. 03. 2017

Romy Schneiders Wiener Charme

"Die Deutschmeister" ist erst der vierte Spielfilm von Romy Schneider. Aber spätestens nach "Mädchenjahre einer Königin" ist bereits klar, dass ein neuer Star geboren ist. Mit ihrem warmen Charme und ihrer Lebensfreude gewinnt sie die Sympathien der Zuschauer. Bald ist Romy auch mit Ernst Marischkas neuem Film "Sissi" im Atelier zu sehen. weiter

Horst Buchholz und Myriam Buchholz Bru
Ein vielbeschäftigter Herr veröff. 21. 03. 2017

Horst Buchholz unterwegs

Verliebt, verlobt, verheiratet. Horst Buchholz ("Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull") ist frisch unter der Haube. Seine Schauspielkollegin Myriam Bru ("Auferstehung") hat sich den begehrten deutschen Jungschauspieler geschnappt. In London hat die 23-Jahre junge Französin ihren Horst vor den Traualtar geführt. Doch für traute Zweisamkeit hat Buchholz fast keine Zeit. Er ist ein international gefragter Darsteller, der jetzt einen Fünfjahresvertrag mit einem Studio in Hollywood abgeschlossen hat. In den nächsten Jahren wird Buchholz viel unterwegs sein. Ein heimisches Liebesnest richten sich die jungen Eheleute trotzdem ein - in Paris. Die Illustrierte Filmrevue traf das Schauspielerehepaar in Berlin Dahlem zum Gespräch, wie sie in ihrem Heft vom 17. März 1959 berichtet. weiter

Gisèle Pascal
Orchideen-Ball zieht Schauspieler an veröff. 20. 03. 2017

Gary Coopers neue Liebe?

Nicht nur Brigitte Bardot eilte zu der wohl größten Wohltätigkeitsveranstaltung Frankreichs in Paris: dem Ball der kleinen weißen Betten. Der Erlös kommt den kranken Kindern des Landes zu Gute. Erneut fand der Ball im Vergnügungsetablissement Nummer eins statt, dem Moulin Rouge. Jeder anwesenden Dame wurde eine weiße Orchidee überreicht, die speziell aus Honolulu eingeflogen wurden. weiter

Dolores del Rio (1940)
Ariel statt Oscar veröff. 19. 03. 2017

Dolores del Rio ausgezeichnet

Dolores del Rio wird 1946 endlich für ihre schauspielerischen Leistungen honoriert. Die Darstellerin erhält den Ariel, das mexikanische Gegenstück zum Oscar. In den USA dreht die mexikanische Schönheit seit 1942 nicht mehr. Das meldet die Zeitschrift Neue Filmwelt in ihrem zweiten Heft von 1947. weiter
Seite: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ...
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de