Retronews - FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

RETRO News

Olivia de Havilland mit ihrem Mann, Pierre Galante.
Hochzeit auf französisch veröff. 10. 05. 2017

Olivia de Havillands zweite Ehe

US-Schauspielerin Olivia de Havilland hat mit 39 Jahren zum zweiten Mal geheiratet. Auserkoren hat sie den französischen Journalisten Pierre Galante. Auf diesen Tag musste sie lange warten. Denn bis vor kurzem war sie noch mit dem amerikanischen Schriftsteller Marcus Goodrich verheiratet. weiter
Mehr Hintergrund: KinoDVDStarsInterviewsRetro StarfeaturesFestivals
Elizabeth Taylor mit ihrem zweiten Ehemann und Baby.
Kein Glück in der Liebe veröff.  9. 05. 2017

Liz Taylor wieder allein

Schon seit ihrem 16. Lebensjahr ist Elizabeth Taylor auf der Suche nach der ganz großen Liebe. Mehrmals glaubte sie, wahre Zuneigung gefunden zu haben. Doch immer wieder wurde sie enttäuscht. Die Hollywood-Diva hat bereits eine gescheiterte Ehe und zwei Verlobungen hinter sich, als sie 1952 den britischen Schauspieler Michael Wilding heiratet. Sie ist überzeugt: Er ist der Mann fürs Leben! Doch Stimmen aus Hollywood melden, dass es auch hier kriseln soll. weiter

Joachim Hansen in "Stern von Afrika".
Vielversprechendes Filmdebüt veröff.  8. 05. 2017

Ein zukünftiger Star?

Das Magazin Film Revue blickt am 7. Januar 1958 auf das vergangene Filmjahr zurück. Unter den vielen Nachwuchsschauspielern traten vor allem zwölf junge Talente besonders hervor, unter ihnen Joachim Hansen. Sie alle haben einen großen Schritt in die jeweilige schauspielerische Zukunft gemacht. Wer aber hat das Zeug für eine dauerhafte Kino-Präsenz? weiter

Edith Head
Modeschöpferin auf Erfolgskurs veröff. 31. 03. 2017

Edith Head zieht Hollywood an

In Hollywood steht Edith Heads Name für Mode, Stil und Eleganz. Ingrid Bergman, Claudette Colbert, Arlene Dahl, Bette Davis, Marlene Dietrich, Audrey Hepburn und Dame Elizabeth Taylor machen nur einen Teil ihrer Kundschaft aus. Modeschöpferin Head ist mit ihren wunderschönen Kostümkreationen für zahlreiche Hollywood-Filme berühmt geworden. Die sechsfache Oscar-Preisträgerin weilt zurzeit in Berlin. Dort hat sie die Redaktion der Zeitschrift Film Revue getroffen. weiter

Gerlinde Locker als Leni in "Der Schandfleck"
Schandfleck auf der Leinwand? veröff. 30. 03. 2017

Gerlinde Locker verliebt

Gerlinde Locker ist als Hauptdarstellerin in Herbert B. Fredersdorfs neuem Werk "Der Schandfleck" zu sehen, wie die Zeitschrift Film Revue in ihrer Ausgabe vom 8. Januar 1957 berichtet. Für die Romanvorlage zeichnet Ludwig Anzengruber verantwortlich. Locker spielt die junge Leni, die sich in einen Müllerssohn verliebt. Allerdings weiß sie nicht, dass es ihr Halbbruder ist. weiter

Fritz Schulz-Reichel als schräger Otto
Revue-Film für Aug und Ohr veröff. 29. 03. 2017

Rausch für die Sinne

Regisseur Géza von Cziffra hat einen kunterbunten Revue-Film gedreht. "Der schräge Otto" ist tatsächlich schräg, die Handlung eher unwichtig. Gelungene Bühnenbilder, unterhaltsame Tänze und Schlager treffen den Zuschauer mitten ins Herz. Für sein unterhaltsames Spiel konnte der Regisseur viele Sänger gewinnen. So sind Gerhard Wendland, Nana Gualdi, Eddie Pauly, die Drei Peheiros sowie die Ping-Pongs zu hören. Zusammen entfachen sie ein Feuerwerk der guten Laune, das den Zuschauer vom öden Alltag ablenkt. weiter
Seite: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ...
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de