Laya Raki | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Die Tänzerin Laya Raki
© Quick
Laya Raki
Geboren
27. Juli 1927
Bürg. Name
Brunhilde Marie Jörns
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Laya Raki: Filmografie

1955 

Gesperrte Wege

Krimi Spanien
 Details 

1955 
 Details 

1954 

Dämonen der Südsee

Abenteuer Großbritannien
 Details 

1950 

Der Rat der Götter

Drama Deutsche Demokratische Republik
 Details 

Laya Raki: Vita

Laya Raki heißt mit bürgerlichem Namen Brunhilde Marie Jörns. Für den Film "Dämonen der Südsee" (1954) schlüpft die Tänzerin in die Rolle der reizvollen Frau eines Maorihäuptlings. Die Szene, in der sie ohne Oberteil aus dem Wasser steigt, sorgt weltweit für Aufregung.


Im Anschluss geht sie in eine Schauspielschule Hollywoods und erhält zahlreiche Rollen in englischen Fernseh-Produktionen. Zudem wird sie für diverse Magazine abgelichtet. Im Alter von 30 Jahren heiratet Raki den australischen Schauspieler Ron Randell, mit dem sie bis zu seinem Tode im Jahre 2005 zusammen lebt.

Laya Raki: Star-Feature

Die Tänzerin Laya Raki

Laya Raki unter Vertrag

Laya Raki, die mit bürgerlichem Namen Brunhilde Jörns heißt, musste in ihrer kurzen... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2018 Filmreporter.de