Ralph Arthur Roberts | Stars bei FILMREPORTER.de
 
Regisseur Ralph Arthur Roberts bei der Arbeit
© Filmwelt

Ralph Arthur Roberts

Geboren 02. Oktober 1884 Gestorben 12. März 1940
Beruf Darsteller, Regisseur, Drehbuch
Links IMDB
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Filmografie

1940 

Wie konntest Du, Veronika!

Komödie Deutschland
 Details 

1938 

Der Maulkorb

Komödie Deutschland
 Details 

1938 

1938 

Tanz auf dem Vulkan

Drama Deutschland
 Details 

1937 

Mädchen für alles

Komödie Deutschland
 Details 

1934 

Es tut sich was um Mitternacht

Komödie Deutschland
 Details 

1934 

Spiel mit dem Feuer

Deutschland
 Details 

1934 

Frau Eva wird mondain!

Kurzfilm Deutschland
 Details 

1930 

Einbrecher

Komödie Deutschland
 Details 

1923 

Die Buddenbrooks

Drama Deutschland
 Details 

Vita

Seit seiner Jugend war Ralph Arthur Roberts im Theater tätig. 1903 feierte er sein Schauspieldebüt am Residenztheater in Wiesbaden. Sechs Jahre später war er Mitglied des Hamburger Thalia-Theaters, wo er auch erste Erfahrungen als Regisseur sammelte. Ein Traum ging 1928 in Erfüllung: Roberts gründete in Berlin sein eigenes Theater, in dem er einige Male selbst verfasste Stücke auf die Bühne brachte. Begabung hatte er nicht nur im Texten von Drehbüchern, sondern auch im Verfassen von Liedtexten. Einige davon kamen in "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins" mit Hans Albers und Heinz Rühmann zur Verwendung. Roberts starb 1940 an einer Austernvergiftung.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Ralph Arthur Roberts: Star-Feature

Harmonisches Ehepaar? Paul Hörbiger mit Trude Marlen

Alles nur ein Spiel

In den Kinosälen verfolgen wir mit Spannung und Amusement, was Regisseure und Schauspieler in fruchtbarer Zusammenarbeit kreiren. Aber wie entstehen die... mehr
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2014 Filmreporter.de