Eleanor Powell | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Eleanor Powell
© Der Stern
Eleanor Powell
Geboren
21. November 1912
Gestorben
11. Februar 1982
Bürg. Name
Eleanor Torrey Powell
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Eleanor Powell: Filmografie

1974 

Das gibt's nie wieder

Dokumentarfilm USA
 Details 

1940 

Broadway Melodie 1940

Musical USA
 Details 

1937 
 Details 

Eleanor Powell: Vita

Eleanor Powell stand bereits mit sechs Jahren auf der Bühne, mit 16 galt sie als beste Stepptänzerin New Yorks. Kurz darauf wurde sie für den Broadway und den Film entdeckt. Am 24. Oktober 1943 heiratete sie Schauspieler Glenn Ford. Zwei Jahre später brachte sie ihren einzigen Sohn Peter auf die Welt. Daraufhin gab sie die Schauspielerei und das Tanzen auf, um sich voll und ganz auf ihre Familie zu konzentrieren. Doch die Ehe der Stepptänzerin hielt nicht lange. 1950 kehrte sie ein letztes Mal auf die große Leinwand zurück. Später widmete sie sich vor allem ihrer wahren Leidenschaft und trat in zahlreichen Clubs, Revues und auf Bühnen auf, und bewies ihr großes Talent als Tänzerin und Sängerin.

Eleanor Powell: Star-Feature

Eleanor Powell schließt Freundschaft mit der kleinen Brautjungefer

Eleanor Powell singt und spielt

In ihrem neuesten Film "Hoheit tanzt inkognito" bestreuten viele kleine Mädchen die... mehr
Glenn Ford

Glenn Fords Spitzname

Sieht dieser Mann mit dem leicht schüchternen, aufrechten Lächeln nicht aus, wie eine grundehrliche Haut? Die... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Broadway-Melodie 1938 / Broadway Melody of 1938 (EU Import) - (Englische Tonspur) (Keine Deutsche Sprache)

DVD
Preis: EUR 10,41
Details
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2018 Filmreporter.de