Albert Matterstock | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Albert Matterstock ("Wer küßt Madeleine?")
© Der Stern
Albert Matterstock
Geboren
13. September 1911
Gestorben
29. Juni 1960
Tätig als
Darsteller

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Albert Matterstock: Filmografie

1956 
 Details 

1955 

Gesperrte Wege

Krimi Spanien
 Details 

1943 

Ein Walzer mit dir

Komödie Deutschland
 Details 

1943 

Kollege kommt gleich

Komödie Deutschland
 Details 

1940 

Unser Fräulein Doktor

Komödie Deutschland
 Details 

1939 

Wer küßt Madeleine?

Komödie Deutschland
 Details 

1939 

Ziel in den Wolken

Action Deutschland
 Details 

1938 

Lauter Lügen

Komödie Deutschland
 Details 

1938 
 Details 

1938 
 Details 

1937 

Serenade

Drama Deutschland
 Details 

1937 

Land der Liebe

Musikfilm Deutschland
 Details 

Albert Matterstock: Vita

Albert Matterstock gehört zu den großen Vergessenen des deutschen Kinos. Der gebürtige Leipziger debütiert 1937 in Wolfgang Liebeneiners Film "Yvette - Die Tochter einer Kurtisane" und spielt darin einen jungen Ingenieur. Die Rolle weist die Richtung für Matterstocks weitere Filmkarriere. Rollen als Pilot in "Ziel in den Wolken", Rennfahrer in "Lauter Lügen", Lehrer in "Unser Fräulein Doktor" oder Komponist in "Ein Walzer mit dir" ermöglichen es dem Schauspieler, in seiner Paraderolle als eleganter, weltgewandter Liebhaber zu glänzen. Nach Kriegsende kann Matterstock seine Filmarbeit nur mit fünfjähriger Verzögerung wieder aufnehmen. Den Rang als sympathisch-stilvoller Gentleman-Darsteller laufen ihm nun jüngere Kollegen ab. In die Schlagzeilen gerät Matterstock jedoch durch seine von der Presse thematisierte Drogen- und Medikamentenabhängigkeit. 1960 erliegt er den Folgen seiner Sucht.

Albert Matterstock: Star-Feature

Albert Matterstock als Polizist verkleidet

Kleiner Zwischenfall in Duisburg

Nach seiner Premiere von "Gesperrte Wege" in Duisburg im Dezember 1955 erlaubte sich... mehr
Albert Matterstock und Herti Kirchner in "Wer küßt Madeleine?"

Albert Matterstock sieht rot

Wer küßt hier wen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Verwechslungskomödie "Wer küßt Madeleine?", die... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Liebeskomödie

DVD
Preis: EUR 45,70
Details
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2017 Filmreporter.de