Alexandre Desplat - Filmografie
Filmreporter-RSS
Alexandre Desplat
Geboren
23. August 1961
Tätig als
Musik

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Filmografie

Musik

2018 Isle of Dogs
2017 Suburbicon
Espèces menacées
Valerian - Die Stadt und die tausend Planeten 3D
Nach einer wahren Geschichte
Shape of Water
2016 Die Lebenden reparieren
Amerikanisches Idyll
Florence Foster Jenkins
Jacques - Entdecker der Ozeane
Pets 3D
The Light Between Oceans
Rogue One - A Star Wars Story 3D
Jeder stirbt für sich allein
2015 Unbroken
Das Märchen der Märchen
The Danish Girl
2014 Grand Budapest Hotel
The Imitation Game
Every Thing Will Be Fine 3D
Monuments Men - Ungewöhnliche Helden
Godzilla 3D
2013 Philomena
Venus im Pelz
Zulu
2012 Extrem laut und unglaublich nah
Moonrise Kingdom
Argo
Zero Dark Thirty
Der Geschmack von Rost und Knochen
My Way - Ein Leben für das Chanson
Renoir
Die Hüter des Lichts 3D
2011 La fille du puisatier
Roman Polanski: A Film Memoir
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - 2 (3D)
The Ides of March - Tage des Verrats
Largo Winch 2
A Better Life
2010 The Tree of Life
The King's Speech
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - 1
Immer Drama um Tamara
Der Ghostwriter
2009 L'armée du crime
Der fantastische Mr. Fox
Ein Prophet
Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft
2008 Ein Engel im Winter
Der seltsame Fall des Benjamin Button
Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten
Largo Winch
2007 Der goldene Kompass
Gefahr und Begierde
Intimate Enemies
2006 Der bunte Schleier
Chanson D'Amour
Die Queen
Firewall
2005 Hostage - Entführt  
An deiner Schulter
Der wilde Schlag meines Herzens
2004 Willkommen bei den Korsen
2003 Birth  
Das Mädchen mit dem Perlenohrring
2002 Das tödliche Wespennest
2000 Lushins Verteidigung
1999 Kwom und der König der Affen
1998 Das Ende der Geduld

Darsteller

2014 Monuments Men - Ungewöhnliche Helden Emile

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Weitere Star-News

Paul Greengrass

Paul Greengrass dreht Film über Terroranschläge in Norwegen

Paul Greengrass' nächster Film handelt von den Terroranschlägen in Oslo und der norwegischen Insel Utoya im Jahr 2011. Der Streaming-Dienst Netflix hat sich die Rechte... mehr


Adrien Brody

Locarno Festival ehrt Adrien Brody

Das Locarno Festival ehrt Adrien Brody dieses Jahr mit der Verleihung des Leopard Club Award für seine Verdienste als Schauspieler. Der Oscar -Preisträger wird laut... mehr


"Boyhood"-Regisseur Richard Linklater

Richard Linklaters "Last Flag Flying" eröffnet New York Film Festival

Richard Linklaters Tragikomödie "Last Flag Flying" wird das diesjährige New York Film Festival eröffnen. Die Eigenproduktion von Amazon Studios feiert ihre... mehr

Weitere Star-Interviews

Jeff Goldblum ("Independence Day: Wiederkehr")

Jeff Goldblum in Independence Day: Wiederkehr

Seit dem 14. Juli 2016 ist es wieder so weit, der Welt und der Menschheit droht erneut die Vernichtung. In Roland Emmerichs "Independence Day: Wiederkehr" werden wir einmal... mehr

Weitere Star-Features

Jennier Lawrence auf der Premiere von "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" in Cannes

Frauen und Heldinnen

Jennifer Lawrence ist Hollywoods Gesicht des Jahres. Die Schauspielerin ist keine unerreichbare Ikone wie Scarlett Johansson, eher die Beauty von Nebenan, ein Kumpel, mit... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Elyas M'Barek und Donald Trump in "Fack ju Göhte 3" (2017)
*** 25. Sep 2017 Trailer zu "Fack ju Göhte 3" ist da Die Fans des "Fack ju Göhte"-Franchise' können sich freuen. Das Filmstudio Constantin Film hat den Trailer zum Abschlussfilm der Komödienreihe veröffentlicht. In "Fack ju Göhte 3" muss der unkonventionelle Aushilfslehrer Zeki (Elyas M'Barek) dafür sorgen, dass seine Schüler erfolgreich den Schulabschluss schaffen. Unterstützung bekommt er dabei von der neuen Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller). Der "final fack", so der Vermarktungsslogan von Constantin Film, ist ab dem 26. Oktober in den deutschsprachigen Kinos zu sehen. Den Trailer könnt ihr hier sehen.


Wie ein wilder Stier
*** 21. Sep 2017 Er war 'wie ein wilder Stier': Jake LaMotta mit 95 Jahren gestorben Die Box-Legende Jake LaMotta ist tot. Wie seine Tochter auf der Internet-Plattform Facebook mitteilte, starb er am Dienstag dieser Woche im Alter von 95 Jahren. Laut seiner Frau Denise erlag LaMotta in einem Pflegeheim in Miami einer Lungenentzündung. Der 1922 in New York geborene Italo-Amerikaner war von 1949 bis 1951 Weltmeister im Mittelgewicht. Den Titel verlor er am 14. Februar 1951 an Sugar Ray Robinson. Von seinen 106 Profikämpfen gewann er 83. 19 Mal war er seinen Gegnern unterlegen. Filmfans kennen LaMotta durch Martin Scorseses Meisterwerk "Wie ein wilder Stier", in dem der Boxer von Robert De Niro verkörpert wurde. LaMotta war insgesamt sieben Mal verheiratet und hatte sieben Kinder.


John Wick: Kapitel 2 (John Wick: Chapter Two, 2017)
*** 15. Sep 2017 "John Wick: Chapter 3" hat Kinostart-Termin Der US-Kinostart von "John Wick: Chapter 3" steht fest. Wie das Filmmagazin Hollywood Reporter berichtet, wird der dritte Teil des Action-Franchise' ab dem 17. Mai 2017 in den US-Kinos zu sehen sein. Über die Handlung des von Chad Stahelski gedrehten Films gibt es noch nichts zu berichten. In der Titelrolle des todeswütigen ehemaligen Auftragskillers wird erneut Keanu Reeves zu sehen sein. Auch Ian McShane ist wieder mit von der Partie, er war ebenfalls in den ersten beiden Teilen zu sehen. Derek Kolstad schreibt zum dritten Mal die Drehbuchvorlage. Die beiden "John Wick"-Filme spielten weltweit mehr als 260 Millionen US-Dollar ein.


Gal Gadot in "Wonder Woman" (2017)
*** 14. Sep 2017 Warner Bros. engagiert Dave Callaham als Ko-Autor von "Wonder Woman 2" Warner Bros. ergänzt das Drehbuchteam von "Wonder Woman 2" um Dave Callaham. Der "The Expendables"-Autor wird die Vorlage zur Comicverfilmung an der Seite von Geoff Johns und Patty Jenkins schreiben. Letztere führt erneut Regie. Gal Gadot wird wieder in der Titelrolle zu sehen sein. Die Handlung wird laut Jenkins vermutlich während des Kalten Krieges angesiedelt sein. Details sind noch nicht bekannt. Mit Callaham hat die Filmemacherin zuletzt laut Variety bei "Jackpot" zusammengearbeitet, einem Remake einer norwegischen Action-Komödie. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2017 Filmreporter.de