Alexandre Desplat - Filmografie
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Alexandre Desplat

Geboren 23. August 1961
Beruf Musik
Links IMDB

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Im Shop

Godzilla

DVD
Preis: EUR 9,99
Details

Weitere Star-News

Sean Bean

Sean Bean steigt bei der NASA ein

"Der Herr der Ringe"-Darsteller Sean Bean tritt der Besetzung von Ridley Scotts "The Martian" bei. Die Hauptrolle im Science-Fiction-Spektakel verkörpert Matt Damon... mehr


Angelina Jolie in "Maleficent - Die dunkle Fee 3D"

Angelina Jolie ohne Flügel über den Wolken

"Maleficent - Die dunkle Fee" ist in der 41. Kalenderwoche der unangefochtene Spitzenreiter in den deutschen Heimkinocharts. In den DVD-Leihcharts steigt das... mehr


Bill Murray

Bill Murray im weiblichen "Ghostbusters" dabei?

Komödien-Spezialist Paul Feig ("Brautalarm") arbeitet derzeit ja bekanntlich an einer Neufassung des "Ghostbusters"-Franchise. Darin sollen weibliche Geisterjägerinnen im... mehr

Weitere Star-Interviews

Produzent Adam Schroeder mit Alex Russell am Set von "Chronicle - Wozu bist du fähig?"

Alex Russell fliegt

Alex Russell kann fliegen. In "Chronicle - Wozu bist du fähig?" entwickelt der australische Schauspieler mit zwei Freunden telekinetische Fähigkeiten. Die drei Jungs... mehr


George Clooney

George Clooney politisch engagiert

Als Schauspieler und Frauenschwarm hat sich George Clooney zu einem der gefragtesten Stars Hollywoods entwickelt. Seit seinem Regiedebüt "Geständnisse - Confessions of a... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Shia LaBeouf (Cannes 2008)
*** 21. Okt 2014 Shia LaBeouf würgte Regisseur am Set Shia LaBeouf ist derzeit mit "Herz aus Stahl" in den US-Kinos zu sehen. Vergangenes Wochenende eroberte das Zweite-Weltkriegs-Drama die Spitze der dortigen Kinocharts. Im Interview hat LaBeouf verraten, dass er sich mit Regisseur David Ayer besonders gut verstanden hat. Manchen mag diese Nachricht überraschen. Denn dass das Enfant terrible Hollywoods einen guten Draht zu seinen Kollegen hat, kommt nicht gerade häufig vor. Immer wieder gibt es Gerüchte und Berichte über Auseinandersetzungen zwischen LaBeouf und anderen Beteiligten eines Film- oder Theaterprojekts. Ein Beispiel ist auch die mehr als holprige Zusammenarbeit des Schauspielers mit Fredrik Bond, dem Regisseur von "Lang lebe Charlie Countryman". Auf dem Set des Dramas stand LaBeouf immer wieder unter Drogen, was Bond an den Rand der Verzweiflung brachte und dazu führte, dass der Regisseur das Projekt verlassen wollte. Der Konflikt ging so weit, dass LaBeouf Bond nach einem LSD-Trip sogar tätlich angriff. 'Nach dem LSD-Trip habe ich [Bond] gewürgt, mein Trainer musste mich von ihm wegzerren', wird der 28-Jährige vom Filmmagazin Hollywood Reporter am heutigen 21. Oktober 2014 zitiert. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2014 Filmreporter.de