Julian Weigend - Filmografie
Filmreporter-RSS
Julian Weigend
Geboren
27. August 1971
Tätig als
Darsteller

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten

Filmografie

Darsteller

2014 Tod den Hippies!! Es lebe der Punk Dirk Spalter
2013 Angélique - Eine große Liebe in Gefahr Fouquet
2012 Es kommt noch dicker Stefan Obermayer
Die Rache der Wanderhure Großinquisitor des Papstes
2010 Die Wanderhure Ruppertus
2007 R.I.S. - Die Sprache der Toten Philip Jacobi
2005 Fünf Sterne Daniel Anderson
2002 Die Rosenheim-Cops
2001 Der Ermittler  Frank Pohle
SOKO Kitzbühel Philipp Schnabel
Lammbock - Alles in Handarbeit Achim
SOKO Leipzig Adrian Schütt 
1997 Schimanski Hunger
Küstenwache Lukas Gremkow 
1994 Kommissar Rex Kurt
1978 SOKO 5113
1970 Tatort Jens Tegner

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Nachrichten kurz gefasst


Andreas Prochaska
*** 24. Feb 2017 Andreas Prochaska inszeniert Serienadaption von "Das Boot" Wie wir bereits im Juni vergangenen Jahres berichtet haben, entwickeln der Pay-TV-Sender Sky Deutschland und Bavaria Film eine achtteilige Serie, die auf Grundlage der Romane "Das Boot" und "Die Festung" von Lothar G. Buchheim die Geschichte des Klassikers "Das Boot" weitererzählt. Nun haben die Verantwortlichen einen Regisseur für das Projekt gefunden. Wie der Sender gestern mitteilte, wird Andreas Prochaska die Episoden in Szene setzen. Der Österreicher sorgte zuletzt mit dem preisgekrönten Alpen-Western "Das finstere Tal" für Aufsehen. "Das Boot - Die Serie" knüpft an die Ereignisse von Wolfgang Petersens Welterfolg an. Die Besatzung der 'U 96' kehrt 1942 nach La Rochelle zurück und ist unmittelbar nach ihrer Ankunft einem schweren Luftangriff auf den U-Boot-Hafen ausgesetzt. Ein Teil der Besatzung kommt dabei ums Leben. Das Projekt entsteht in Zusammenarbeit von Sky Deutschland, Bavaria Fernsehproduktion und Sonar Entertainment. TV-Ausstrahlung ist 2018. ***

ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2017 Filmreporter.de