Julian Weigend - Filmografie

Julian Weigend

Geboren 27. August 1971
Beruf Darsteller
Links IMDB
ÜbersichtFilmeGalerienTrailerBewerten

Filmografie

Darsteller

2013 Angélique - Eine große Liebe in Gefahr Fouquet
2012 Die Rache der Wanderhure Großinquisitor des Papstes
Es kommt noch dicker Stefan Obermayer
2010 Die Wanderhure Ruppertus
2007 R.I.S. - Die Sprache der Toten Philip Jacobi
2005 Fünf Sterne Daniel Anderson
2002 Die Rosenheim-Cops
2001 SOKO Leipzig Adrian Schütt 
Der Ermittler  Frank Pohle
SOKO Kitzbühel Philipp Schnabel
Lammbock - Alles in Handarbeit Achim
1997 Schimanski Hunger
Küstenwache Lukas Gremkow 
1994 Kommissar Rex Kurt
1978 SOKO 5113
1970 Tatort Jens Tegner

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Nachrichten kurz gefasst


Mike Nichols am Set von "Der Krieg des Charlie Wilson"
*** 20. Nov 2014 New-Hollywood-Begründer Mike Nichols gestorben Der bedeutende US-amerikanische Filmemacher Mike Nichols ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Wie englische und US-Medien berichten, starb er am gestrigen Mittwochabend. Der 1931 in Berlin geborene Sohn jüdischer Eltern beginnt seine Regielaufbahn am Theater. Als Filmregisseur wird er mit der gleichnamigen Adaption des Theaterstücks "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" des Dramatikers Edward Albee bekannt. Mit der Tragikomödie "Die Reifeprüfung" begründet Nichols 1967 die New Hollywood-Bewegung. Zu seinen wichtigsten Arbeiten gehören ferner "Silkwood", "Die Waffen der Frauen" und "In Sachen Henry". Nach dem viel gelobten Beziehungsdrama "Hautnah" inszeniert er 2007 mit dem satirischen Politdrama "Der Krieg des Charlie Wilson" seinen letzen Spielfilm. ***

ÜbersichtFilmeGalerienTrailerBewerten
© 2014 Filmreporter.de