Martin Henderson - Galerien
Filmreporter-RSS
Martin Henderson
Martin Henderson
Geboren
08. Oktober 1974
Tätig als
Darsteller

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
Galerien zu Filmen mit Martin Henderson

The Strangers: Opfernacht: Die Szenenbilder

"The Strangers: Opfernacht" ist die brutale Fortsetzung des Home-Invasion-Schockers "The Strangers" aus dem Jahr 2008. ... zur Galerie


Everest 3D: Szenenbilder aus eisiger Höhe

Der Mai 1996 gehen in die Geschichte der Alpinistik ein. Vier Expeditionen geraten auf dem Mount Everest in einen Sturm. Von den 33 Bergsteigern bezahlen sieben das Abenteuer mit ihrem Leben. ... zur Galerie


Smokin' Aces

Der düstere Cop-Thriller "Narc" von Regisseur und Drehbuchautor Joe Carnahan war 2002 ein kleiner Genrehit. Mit dem knallharten "Smokin' Aces" katapultiert er sich in die oberste Liga des Actionkinos. Carnahan schickt seine Protagonisten auf eine rasante Achterbahnfahrt. ... zur Galerie

The Ring 2

Die Geschichte des todbringenden Fluchs eines rätselhaften Videotapes wurde im japanischen Original als auch mit dem amerikanischen Remake zu einem durchschlagenden Erfolgs. Auch die Fortsetzung hat für Rachel Keller (Naomi Watts) kein Entkommen vorgesehen. ... zur Galerie

Liebe lieber indisch

Die Konstellation ist nicht neu, und soll es auch nicht sein. Erfolgsregisseurin Gurinder Chadha hat in ihrem Werk den Roman "Pride & Prejudice" von Jane Austen ins heutige Indien adaptiert. Gleichzeitig hat sie damit eine Verschmelzung von Hollywood und Bollywood geschaffen. ... zur Galerie

Skagerrak

Wie schon Lone Scherfig mit ihrem zauberhaften "Wilbur wants to kill himself" (an dessen Drehbuch übrigens auch Anders Thomas Jensen beteiligt war), verlagert auch Sören Kragh-Jacobsen seinen Film nach Schottland. Von dem nicht ganz gelungenen Genre-Bruch abgesehen, kann "Skagerrak" mit den schrägen Charakteren und vielen gelungenen Einfällen überzeugen. ... zur Galerie

"Hart am Limit": Szenenbilder

Videoclip-Regisseur Joseph Kahn erzählt in seinem Debüt eine rasante Katz- und Maus-Geschichte, die wenig Neues bietet, aber mit ihrer total überzogenen Action und Personenzeichnung Chancen hat, irgendwann als B-Movie Kultstatus zu erlangen. ... zur Galerie

Bewertung abgeben

Bewertung
6,5
 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Everest

DVD
Preis: EUR 4,99
Details
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
© 2018 Filmreporter.de