Eva Green - Filmografie
Filmreporter-RSS
Eva Green
© Sony Pictures
Eva Green
Geboren
05. Juli 1980
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenBewerten

Filmografie

Darsteller

2017 Nach einer wahren Geschichte L.
Euphoria Emilie
Vita and Virginia Virginia Woolf
2016 Die Insel der besonderen Kinder 3D Miss Peregrine
2014 Penny Dreadful Vanessa Ives  
300: Rise of an Empire 3D Artemisia
Sin City 2: A Dame to kill for 3D Ava Lord
The Salvation - Spur der Vergeltung Madelaine
Wie ein weißer Vogel im Schneesturm Eve Connor
2012 Arbitrage
Dark Shadows Angelique Bouchard
2011 Camelot Morgan
Perfect Sense Susan
2010 Womb Rebecca
2008 Franklyn Emilia
James Bond 007: Ein Quantum Trost Vesper Lynd
2007 Der goldene Kompass Serafina Pekkala
2006 James Bond 007: Casino Royale Vesper Lynd
2005 Königreich der Himmel - Kingdom of Heaven Sybilla
2003 Die Träumer

Bewertung abgeben

Bewertung
7,9
 (8 User)

Meinungen

Sehr hübsch, kann gut schauspielern. Macht leider viel zu oft Grütze. - Nihil

Die Frau sieht einfach fantastisch aus und kann dazu noch richtig gut schauspielern. Schade, dass es nicht mehr von ihrer Sorte gibt! - studentAD

Die frau ist wirklch hübsch.;-) und kann gut schauspielern - willi (gelöscht)

Agentur / Autogrammadresse

Eva Green
c/o Artmedia
20 Avenue Rapp
75007 Paris
Frankreich

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Nachrichten kurz gefasst


Sandra Bullock versteht sich auf Grimassenschneiden
*** 20. Jul 2017 Netflix' "Bird Box": Sandra Bullock darf nichts sehen Sandra Bullock hat sich die Hauptrolle in Netflix' Thriller "Bird Box" gesichert. Sie spielt in der Verfilmung von Josh Malermans gleichnamigem Roman (dt. Titel: "Der Fluss - Deine letzte Hoffnung") eine Frau namens Malorie, die sich mit ihren beiden Kindern mit verbundenen Augen durch eine postapokalyptische Landschaft kämpft. Sie leben in einer Welt, die sich in einem Ausnahmezustand befindet. Etwas Unerklärliches ist geschehen. Seitdem verfallen die Menschen dem Wahnsinn, sobald sie die Augen öffnen und etwas erblicken. Vor diesem Hintergrund tasten sich Malorie und ihre Kinder einen Fluss entlang, hoffend, dass es irgendwo Rettung gibt. Bald stellen sie fest, dass sie verfolgt werden. Ist es ein Freund oder Feind? "Bird Box" wird von Susanne Bier inszeniert. Das Drehbuch stammt vom "Arrival"-Autor Eric Heisserer. Die Dreharbeiten sollen im September dieses Jahres beginnen. Netflix-Premiere ist 2018. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenBewerten
© 2017 Filmreporter.de