Ralph Fiennes - Filmografie
Filmreporter-RSS
Ralph Fiennes
© Tobis Film
Ralph Fiennes
Geboren
22. Dezember 1962
Bürg. Name
Ralph Nathaniel Fiennes
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten

Filmografie

Darsteller

2017 The Lego Batman Movie 3D Alfred Pennyworth (Stimme, engl. Fassung)
2016 Hail, Caesar! Laurence Lorenz
Kubo - Der tapfere Samurai 3D (Stimme)
2015 James Bond 007: Spectre M
A Bigger Splash Harry
2014 Grand Budapest Hotel M. Gustave
Die Verschwörung - Tödliche Geschäfte Alec Beasley
Die Verschwörung - Gnadenlose Jagd Alec Beasley
2013 The Invisible Woman Charles Dickens
2012 Zorn der Titanen (3D) Hades
James Bond 007: Skyfall Gareth Mallory
Große Erwartungen Magwitch
2011 Coriolanus Caius Martius Coriolanus
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - 2 (3D) Lord Voldemort; Tom Riddle
Die Verschwörung: Page Eight - Verrat auf höchster Ebene Alec Beasley
2010 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - 1 Lord Voldemort
Cemetery Junction Mr Kendrick
Kampf der Titanen Hades
Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer Lord Gray
2008 Brügge sehen... und sterben? Harry
Der Vorleser
Tödliches Kommando
Die Herzogin Herzog von Devonshire
2007 Harry Potter und der Orden des Phönix Lord Voldemort
2006 Land of the Blind Joe
2005 Glück in kleinen Dosen Bürgermeister Michael Ebbs
Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen Victor Quartermaine (Stimme engl. Fassung)
Harry Potter und der Feuerkelch Lord Voldemort/Tom Marvolo Riddle
Der ewige Gärtner Justin Quayle
2003 Freedom: A History of Us Barton Simonson
2002 Spider Spider
Manhattan Love Story Christopher Marshall
Der Dieb von Monte Carlo Tony Angel
Roter Drache
1999 Onegin - Eine Liebe in St. Petersburg Onegin
Das Ende einer Affäre
Sunshine - Ein Hauch von Sonnenschein
1998 Mit Schirm, Charme und Melone John Steed
Der Prinz von Ägypten Rameses (Simme engl. Fassung)
1997 Oscar and Lucinda
1996 Der englische Patient Graf Laszlo de Almásy
1995 Strange Days Lenny Nero
1994 Quiz Show - Der Skandal Charles Van Doren
1993 Das Wunder von Macon Der Sohn des Bischoff
Schindlers Liste Amon Goeth
1992 The Tonight Show with Jay Leno
Stürmische Leidenschaft Heathcliff
1991 Heißer Verdacht Michael

Regie

2013 The Invisible Woman
2011 Coriolanus
White Crow

Produzent

2011 Coriolanus Produzent
1999 Onegin - Eine Liebe in St. Petersburg Ausführender Produzent

Bewertung abgeben

Bewertung
8,6
 (12 User)

Meinungen

Hübscher Kerl und toller Schauspieler. Bekannt ist er mir aus Harry Potter, doch auch in anderen Filmen hab ich ihn schon gesehen. - Schantra

boah der spielt den Voldemort so hamma! In den anderen Filmen hab ich ihn jetz net gesehen,aber ich denke,er ist ein super Darsteller! - (=me=)

toll er is sau toll....UND ich liebe voldemort!!! ich find der sieht soooo heißt aus (also voldemort) und ich will ihn heiraten :D ^^ - norrrri92

Agentur / Autogrammadresse

Ralph Fiennes
c/o Shapiro & Lobel
111 West 40th Street
New York, NY 10018, USA

Im Shop

James Bond - Spectre [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 7,99
Details

Weitere Star-News

Samuel L. Jackson mit Ryan Reynolds in "The Killer's Bodyguard" (The Hitman's Bodyguard, 2017)

"Killer's Bodyguard" profitiert von Kinosommer-Flaute

"Killer's Bodyguard" ist der größte Profiteur der aktuellen Kinoflaute in Nordamerika. Die Actionkomödie mit Ryan Gosling und Samuel L. Jackson bleibt trotz eines... mehr


Stephen Daldry

Stephen Daldry soll Obi-Wan-Kenobi-Ableger inszenieren

Eine große Überraschung ist es nicht, dass Disney und Lucasfilm derzeit an einem Spin-off um den Jedi Ben Obi-Wan Kenobi arbeiten. Schließlich kursieren schon seit... mehr


Emma Stone lacht bei der Premiere von "The Amazing Spider-Man (3D)"

Emma Stone ist bestverdienende Schauspielerin Hollywoods

Oscar -Preisträgerin Emma Stone hat die Krone der bestverdienenden Schauspielerinnen Hollywoods erobert. Jennifer Lawrence, die bestbezahlte Schauspielerin letztes Jahr,... mehr

Weitere Star-Interviews

Charlize Theron in "Mad Max: Fury Road 3D"

Stark und selbstbewusst: Charlize Theron

Nach 30 Jahren ist die lang erwartete Fortsetzung der legendären "Mad Max"-Reihe in den Kinos. In "Mad Max: Fury Road" weht ein ganz anderer Wind. Nicht nur hat Tom Hardy... mehr


Matthew McConaughey hat 25 Kilo für die Rolle abgenommen

Ist das Matthew McConaughey?

Matthew McConaughey ist kaum wiederzuerkennen, als er zum Interview erscheint. In "Dallas Buyers Club" spielt er mit eingefallenen Wangen und Schnauzbart einen... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Wie ein wilder Stier
*** 21. Sep 2017 Er war 'wie ein wilder Stier': Jake LaMotta mit 95 Jahren gestorben Die Box-Legende Jake LaMotta ist tot. Wie seine Tochter auf der Internet-Plattform Facebook mitteilte, starb er am Dienstag dieser Woche im Alter von 95 Jahren. Laut seiner Frau Denise erlag LaMotta in einem Pflegeheim in Miami einer Lungenentzündung. Der 1922 in New York geborene Italo-Amerikaner war von 1949 bis 1951 Weltmeister im Mittelgewicht. Den Titel verlor er am 14. Februar 1951 an Sugar Ray Robinson. Von seinen 106 Profikämpfen gewann er 83. 19 Mal war er seinen Gegnern unterlegen. Filmfans kennen LaMotta durch Martin Scorseses Meisterwerk "Wie ein wilder Stier", in dem der Boxer von Robert De Niro verkörpert wurde. LaMotta war insgesamt sieben Mal verheiratet und hatte sieben Kinder. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten
© 2017 Filmreporter.de