Ben Foster - Galerien
Filmreporter-RSS
Ben Foster in X-Men: Der letzte Widerstand
© TCFHE
Ben Foster
Geboren
29. Oktober 1980
Tätig als
Darsteller

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenBewerten
Galerien zu Filmen mit Ben Foster

Feinde - Hostiles: Szenenbilder

Western über die Brutalität der Ausrottung der amerikanischen Ureinwohner durch die europäischen Eroberer. ... zur Galerie

Inferno: Charakterposter

Die Dan Brown Romanverfilmung Inferno mit Tom Hanks und Felicity Jones darf weitere Verschwörungen aufdecken. Wir begnügen uns hier mit den Charakterpostern. ... zur Galerie


The Program - Um jeden Preis: Szenenbilder und Postermotive

In seinem Biopic "The Program - Um jeden Preis" zeichnet Stephen Frears den Aufstieg und Fall von US-Radprofis Lance Armstrong (Ben Foster) nach. Der besiegt nicht nur den Krebs, sondern wird bald auch zum umjubelten König des Radsports. ... zur Galerie

Warcraft - The Beginning 3D: Erste Szenenbilder und Postermotive

Die Erwartungen der Spielefans an "Warcraft: The Beginning" sind hoch. Die ersten Bilder verheißen ein episches Erlebnis mit spektakulären Bildern und aufwendigen Spezialeffekten. ... zur Galerie


Bildergalerie zu "Kill Your Darlings"

"Kill Your Darlings" basiert auf den Biografien von Allen Ginsberg, Jack Kerouac und William S. Burroughs, den Wortführern der Beat Generation. ... zur Galerie

"Lone Survivor": Die Galerie

Regisseur Peter Berg landet mit dem Kriegsdrama einen großen Erfolg. Den hatte er nach dem Riesenflop mit der missratenen Brettspiel-Verfilmung "Battleship" auch bitter nötig. ... zur Galerie


Contraband

"Contraband" ist Baltasar Kormákurs erste Hollywoodfilm. Der Thriller hat gelungene Momente, enttäuscht unter'm Strich jedoch. So verliert sich der Film zu sehr in Nebenplots, die Spannung wird nicht konsequent hochgehalten. ... zur Galerie

Rampart

"Rampart" ist eine spannende Charakterstudie, die die Frage aufwirft, was moralisch korrektes Handeln bedeutet. Regisseur Oren Moverman wirft relevante Fragen auf, ohne selbst ein Urteil zu fällen. Dies bleibt dem Zuschauer überlassen, der zudem Woody Harrelson in Bestform erlebt. ... zur Galerie

360

"360" handelt davon, wie kleinste Handlungen globale Auswirkungen haben können. Im Zentrum stehen diverse Liebesbeziehungen, die sich gegenseitig beeinflussen. Inspirieren ließen sich die Macher von Arthur Schnitzlers "Reigen". ... zur Galerie

The Mechanic

"The Mechanic" ist ein Remake des Charles Bronson-Thrillers "Kalter Hauch". Der Actionfilm enttäuscht mit dem schwachen Drehbuch und der einfallslosen Regie. Ärgerlich sind auch die brutalen Action-Szenen. ... zur Galerie

Bilder vom "Pandorum"-Set

Anbei finden Sie Bilder vom Set des Science-Fiction Horror-Thrillers von Regisseur Christian Alvart ("Antikörper"). ... zur Galerie

The Messenger - Die letzte Nachricht

Mit seinem Drama über die Trauer der Hinterbliebenen von Soldaten verarbeitet Drehbuchautor Oren Moverman ("I'm Not There") in seinem Regiedebüt seine eigene Militärzeit. ... zur Galerie

Todeszug nach Yuma

In "Todeszug nach Yuma" vereint James Mangold die Werte alter Western mit eindrucksvollen Bildern, psychologisch motivierten Charakteren und knallharter Action. ... zur Galerie

30 Days of Night

David Slades Horrorthriller basiert auf den gleichnamigen Comicbüchern von Steve Niles und Ben Templesmith. Sie werden seit 2002 publiziert. Die Autoren veröffentlichten außerdem den auf ihren Comics basierenden Roman "Rumors of the Undead", der seit 2006 in den USA in den Buchläden. ... zur Galerie

Alpha Dog

Inspiriert von wahren Ereignissen erzählt Nick Cassavetes die Geschichte des jüngsten US-Drogendealers. Auf authentische und emotional bewegende Weise verfolgt er drei schicksalhafte Tage einer Gruppe von Teenagern. ... zur Galerie

X-Men: Der letzte Widerstand

Unter der Leitung von Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) hat sich eine Gruppe Mutanten zusammengeschlossen. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt vor bösen Mächten und Mutanten zu schützen. ... zur Galerie


Hostage - Entführt

Die Rolle des resignierten Provinzpolizisten ist Bruce Willis ganz auf den Leib geschnitten und geschrieben. Bereits in der "Stirb langsam -Trilogie" und ähnlich gearteten Actionstreifen versinnbildlichte er als wortkarger, schmuddeliger Cop oder Detektiv den klassischen Antiheld. ... zur Galerie

11:14

Mit einem lauten Knall beginnt das Spielfilmdebüt von Greg Marcks, das sich bereits nach wenigen Minuten als originelle, raffiniert gestrickte Thrillergroteske entpuppt. Der Humor ist so schwarz wie die Nacht, in der die Handlung ihren irrsinnigen Lauf nimmt. ... zur Galerie

Bewertung abgeben

Bewertung
7,9
 (7 User)

Meinungen

Es ist ja völlig in Ordnung dass du Ben als Schauspieler nicht magst aber ich denke das hätte man auch freundlicher ausdrücken können. Oder wie würde es dir gefallen wenn... mehr
- Nimriel

echt eklig

ich kenn den zwar nicht aber ich bin meistens anderer meinung als adrienfan und ich hab auch bilder von dem im internet gesehn... ich kann froh sein wenn ich noch ruhig schlafen... mehr
- ayk

Angel

Ich finde ihn auch wirklich gut, nur leider kam er im dritten Teil der X-Men Trilogy nie richtig zum Zug. Schade. Er war mehr ein kleiner Nebeneffekt, der sich erst weigert, ein... mehr
- adrienfan

Agentur - Autogrammadresse

Ben Foster
United Talent Agency
9336 Civic Center Drive
Beverly Hills, CA 90210-3604
USA
Im Shop

Feinde - Hostiles [Blu-ray]

Blu-ray - ab 12.10.18
Preis: EUR 13,99
Details
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenBewerten
© 2018 Filmreporter.de