Maren Ade - Filmografie
Filmreporter-RSS
Maren Ade
© Berlinale 2009
Maren Ade
Geboren
1976
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Produzentin

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Filmografie

Produzent

2017 Western Produzentin
Eine Fantastische Frau - Una Mujer Fantástica Koproduzentin
2016 Scarred Hearts - Vernarbte Herzen Koproduzentin
Toni Erdmann Produzentin
2015 Hedi Schneider steckt fest Produzentin
1001 Nacht Koproduzentin
2014 Über-Ich und Du Produzentin
Lügen und andere Wahrheiten Produzentin
2013 Tanta agua - Nichts als Regen
2012 Tabu - Eine Geschichte von Liebe und Schuld Koproduzentin
Die Lebenden Koproduzentin
2011 Schlafkrankheit Produzentin
2009 Alle Anderen Produzentin
2007 Hotel Very Welcome Produzentin

Drehbuch

2016 Toni Erdmann
2009 Alle Anderen
2003 Der Wald vor lauter Bäumen

Regie

2016 Toni Erdmann
2009 Alle Anderen
2003 Der Wald vor lauter Bäumen

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Nachrichten kurz gefasst


Daniel Kaluuya in "Get Out" (2017)
*** 22. Nov 2017 Das sind die Favoriten bei den Independent Spirit Awards 2018 "Get Out", "Call Me by Your Name", "Good Time" und "Lady Bird" haben sich als die preiswürdigsten Independent-Produktionen dieser Saison herausgestellt. Bei den Independent Spirit Awards jedenfalls sind sie die meistnominierten Filme. Luca Guadagninos Romanze "Call Me By Your Name" um einen Jugendlichen, der sich in den Assistenten seines Vaters verliebt, zählt insgesamt sechs Nominierungen, darunter die Kategorien Bester Film, Beste Regie, Bester Hauptdarsteller und Bester Nebendarsteller. "Get Out" könnte fünf Preise gewinnen. Der Horror-Thriller-Blockbuster ist unter anderem in den Sparten Bester Film, Beste Regie und Bestes Drehbuch nominiert. Der ebenfalls fünf Mal nominierte Thriller "Good Time" könnte in den Kategorien Beste Regie und Bester Hauptdarsteller (Robert Pattinson) absahnen. Das Regiedebüt von Greta Gerwig, "Lady Bird", hat Chancen auf Preise für den besten Film, das beste Drehbuch, die beste Hauptdarstellerin (Saoirse Ronan) und die beste Nebendarstellerin (Laurie Metcalf). Die Independent Spirit Awards werden am 3. März 2018 verliehen. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2017 Filmreporter.de