Ciarán Hinds - Filmografie
Filmreporter-RSS
Ciarán Hinds
Geboren
09. Februar 1953
Tätig als
Darsteller

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten

Filmografie

Darsteller

2017 Justice League Steppenwolf
2016 Silence Pater Valignano
Bleed for This Angelo Pazienza
2015 The Driftless Area - Nichts ist wie es scheint Ned
Hitman: Agent 47 Litvenko
40 Tage in der Wüste Vater
2014 Das Verschwinden der Eleanor Rigby
2013 Unter Beobachtung Devlin
McCanick - Bis in den Tod Quinn
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren 3D Pabbie; Opa (Stimme, engl. Fassung)
2012 John Carter - Zwischen zwei Welten 3D Tardos Mors
Ghost Rider: Spirit of Vengeance (3D) Teufel
Political Animals Bud Hammond
2011 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - 2 (3D) Aberforth Dumbledore
The Rite - Das Ritual Pater Xavier
Die Frau in Schwarz - Glaubst du an Geister? Mr. Daily
Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer Mance Rayder  
Dame, König, As, Spion Roy Bland
Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard Joe Hunt
2010 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - 1 Aberforth Dumbledore
Eine offene Rechnung David
2009 Die Jagd zum magischen Berg Burke
Life During Wartime Bill
2008 Ca$h - Abgerechnet wird zum Schluss Barnes
Stop-Loss Roy King
Miss Pettigrew Lives for a Day Joe Blumfield
Despereaux - Der kleine Mäuseheld Botticelli (Stimme engl. Fassung)
2007 Hallam Foe - this is my story Julius Foe
There Will Be Blood Fletcher Hamilton
2006 Miami Vice FBI Agent Fujima
Es begab sich aber zu der Zeit... König Herod
Amazing Grace Lord Tarleton
The Tiger's Tail Pater Andy
2005 München
2004 Das Phantom der Oper Firmin
2003 Lara Croft Tomb Raider - Die Wiege des Lebens
Die Journalistin
The Statement
Kalender Girls Rod
2002 Road to Perdition Finn McGovern
2000 Das Gewicht des Wassers
Jason und der Kampf um das goldene Vlies König Aeson
1998 The Lost Son
1997 Oscar and Lucinda
1996 Mütter & Söhne  Danny Boyle
Mary Reilly Sir Danvers Carew
1989 Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber Cory
Mahabharata Ashwattaman
1981 Excalibur Lot

Bewertung abgeben

Bewertung
8,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Agentur / Autogrammadresse

Ciaran Hinds
c/o Dalzell and Beresford Limited
26 Astwood Mews
London SW7 4DE
England

Im Shop

Hitman: Agent 47 [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 7,97
Details

Weitere Star-News

Gal Gadot in "Fast & Furious Five"

Gal Gadot spielt in Justin Kurzels "Ruin" mit

"Wonder Woman"-Darstellerin Gal Gadot hat sich die weibliche Hauptrolle im Rache-Thriller "Ruin" gesichert. Regie führt der australische Filmemacher Justin Kurzel, der... mehr


Leonardo DiCaprio in Berlin

Leonardo DiCaprio spielt US-Präsident Theodore Roosevelt

Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese drehen wieder einen Film. Ihre sechste gemeinsame Zusammenarbeit wird ein Biopic über den 26. US-Präsidenten Theodore Roosevelt werden. mehr


Wie ein wilder Stier

Er war 'wie ein wilder Stier': Jake LaMotta mit 95 Jahren gestorben

Die Box-Legende Jake LaMotta ist tot. Wie seine Tochter auf der Internet-Plattform Facebook mitteilte, starb er am Dienstag dieser Woche im Alter von 95 Jahren. Laut... mehr

Weitere Star-Interviews

Andrew Garfield wird zum Amazing Spider-Man

Heldenhafter Andrew Garfield

Für Andrew Garfield wird ein Traum wahr. Als Hauptdarsteller von "The Amazing Spider-Man (3D)" verwandelt er sich in den Helden seiner Kindheit. Sich durch die... mehr


Liam Neeson in "The Grey - Unter Wölfen"

Liam Neeson unter Wölfen

Ob blutrünstige Wölfe oder feindliche Außerirdische, Liam Neeson nimmt es mit jeder Gefahr auf. So zieht er in "Battleship" in die Schlacht gegen Aliens, während er... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Happy Deathday (Happy Death Day, 2017)
*** 16. Okt 2017 US-Kinocharts: "Happy Deathday" ist neuer Megahit von Blumhouse Das Filmstudio Blumhouse Productions hat mit "Happy Deathday" einen weiteren Horror-Hit gelandet. Der Film um eine junge Frau, die ihren Todestag immer aufs Neue erlebt, ist mit einem Starteinspiel von geschätzten 26,5 Millionen US-Dollar der meistgesehene Film in den nordamerikanischen Kinos am vergangenen Wochenende. Auf Platz zwei landet das Sci-Fi-Spektakel "Blade Runner 2049", das am zweiten Wochenende rund 54 Prozent der Einnahmen einbüßt und 15,1 Millionen einspielt. Deutlich besser läuft es für die Fortsetzung des Klassikers "Der Blade Runner" auf dem internationalen Markt, wo sie bisher knapp 100 des rund 160 Millionen Dollar Gesamtumsatzes erwirtschaftet hat. Die Plätze drei und vier gehen an den Neueinsteiger "The Foreigner" und den Horror-Thriller "Es" mit 12,8 bzw. sechs Millionen Dollar Umsatz. Das Schlusslicht der Top fünf bildet das Drama "Zwischen zwei Leben - The Mountain between Us", das am zweiten Wochenende ca. 5,6 Millionen Dollar einspielt. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2017 Filmreporter.de