Stephen King - Filmografie
Filmreporter-RSS
Stephen King
Geboren
21. September 1947
Bürg. Name
Stephen Edwin King
Alias
Richard Bachman; The Rock Bottom Remainders; John Swithen
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten

Filmografie

Drehbuch

2019 It: Chapter Two Romanvorlage
2017 Es Romanvorlage
Der dunkle Turm Romanvorlage
2016 11.22.63
Cell Drehbuch
2013 Carrie Romanvorlage
Under the Dome
2011 Stephen Kings Bag of Bones
2010 Haven
2009 Stephen Kings Kinder des Zorns
2007 Zimmer 1408 Vorlage Kurzgeschichte
Der Nebel Romanvorlagevorlage
2006 Stephen King's Desperation
2004 Riding the Bullet Romanvorlage Riding the Bullet
2003 Dreamcatcher Romanvorlage
2000 Rose Red
1999 The Rage: Carrie 2
The Green Mile Romanvorlage
1998 Kinder des Zorns 5 - Feld des Terrors
1997 Ghosts
Stephen Kings Quicksilver Highway Vorlage Kurzgeschichte
1996 Manchmal kommen sie wieder 2
1995 Kinder des Zorns 3 - Das Chicago-Massaker Vorlage Kurzgeschichte
1994 Stephen Kings 'The Stand' - Das letzte Gefecht
1993 Stephen King's Stark Romanvorlage
Needful Things - In einer kleinen Stadt Buchvorlage
Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI
1992 Der Rasenmähermann
1991 Manchmal kommen sie wieder
1990 Misery
Stephen Kings Es Romanvorlage
1989 Friedhof der Kuscheltiere Romanvorlage, Drehbuch
1987 Running Man Romanvorlage
1986 Stand by Me - Das Geheimnis eines Sommers Vorlage "The Body"
1985 Unbekannte Dimensionen
1984 Der Feuerteufel Roman
Kinder des Zorns
1983 Dead Zone - Der Attentäter Romanvorlage
Christine Romanvorlage
1982 Die unheimlich verrückte Geisterstunde Vorlage Kurzgeschichte
1980 Shining Romanvorlage
1979 Brennen muß Salem Romanvorlage
1976 Carrie - Des Satans jüngste Tochter Romanvorlage

Produzent

2017 Der dunkle Turm Produzent
2016 11.22.63 Ausführender Produzent
2013 Under the Dome
2006 Stephen King's Desperation Ausführender Produzent
2004 Riding the Bullet Ausführender Produzent
1994 Stephen Kings 'The Stand' - Das letzte Gefecht Ausführender Produzent

Darsteller

2013 Under the Dome
2012 Love Stories - Erste Lieben, zweite Chancen sich selbst
Room 237 sich selbst (Archivmaterial)
2008 Sons of Anarchy
2007 George A. Romero's Diary of the Dead
2005 Ein Mann für eine Saison sich selbst
1994 Stephen Kings 'The Stand' - Das letzte Gefecht Teddy Weizak
1993 Frasier
Late Night with Conan O'Brien
1992 Stephen King's Schlafwandler
1989 Friedhof der Kuscheltiere
Die Simpsons sich selbst (Stimme engl. Fassung)
1982 Die unheimlich verrückte Geisterstunde Jordy Verrill
1981 Knightriders - Ritter auf heißen Öfen

Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Im Shop

Stephen King's Es (2017) [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 12,99
Details

Weitere Star-News

Arnold Schwarzenegger auf der Berliner Terminator-Premiere

Arnold Schwarzenegger in Trashfilm-Hommage "Kung Fury 2" dabei

Arnold Schwarzenegger sucht nach seinem Schauspiel-Comeback noch immer seine frühere Form. Nun hat sich der Action-Darsteller eine Rolle in einem Film gesichert, der genau... mehr


Happy Deathday (Happy Death Day, 2017)

US-Kinocharts: "Happy Deathday" ist neuer Megahit von Blumhouse

Das Filmstudio Blumhouse Productions hat mit "Happy Deathday" einen weiteren Horror-Hit gelandet. Der Film um eine junge Frau, die ihren Todestag immer aufs Neue erlebt,... mehr


Andres Muschietti

Hollywood reißt sich um "Es"-Regisseur Andres Muschietti

Nach dem sensationellen Start des Horror-Thrillers "Es" in den US-Kinos ist Regisseur Andres Muschietti gefragt wie nie. Der argentinische Filmemacher wird derzeit mit... mehr

Weitere Star-Interviews

Matthew McConaughey hat 25 Kilo für die Rolle abgenommen

Ist das Matthew McConaughey?

Matthew McConaughey ist kaum wiederzuerkennen, als er zum Interview erscheint. In "Dallas Buyers Club" spielt er mit eingefallenen Wangen und Schnauzbart einen... mehr


Jackie Earle Haley

Kritischer Jackie Earle Haley

Jackie Earle Haley ist mit Filmen wie "Lincoln", "Dark Shadows" und "RoboCop" momentan gut im Geschäft. Das war aber nicht immer so. Von 1993 bis 2006 war der frühere... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Anne Hathaway
*** 19. Feb 2018 Romanverfilmung: Anne Hathaway mitten im Iran-Contra-Konflikt Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway wird für die Hauptrolle in Dee Rees' neuem Film "The Last Thing He Wanted" gehandelt. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Joan Didion (dt. Titel: "Nach dem Sturm) handelt von einer Journalistin, die während der sogenannten Iran-Contra-Affäre in den Strudel der Ereignisse gerät. Die Drehbuchadaption stammt von Marco Villalobos. Laut dem Branchenblatt Variety befindet sich "The Last Thing He Wanted" derzeit in der Vorproduktion. Der Polit-Thriller ist der fünfte Spielfilm der US-amerikanischen Filmemacherin Rees nach "Pariah", "Mudbound", dem TV-Film "Bessie" und dem derzeit entstehenden Biopic "An Uncivil War". "Mudbound" ist für vier Oscars nominiert, unter anderem für das beste adaptierte Drehbuch.


Willem Dafoe auf der Premiere von "John Wick" beim Fantastic Fest in Austin, Texas
*** 08. Feb 2018 "The Lighthouse": Willem Dafoe spielt alten Leuchtturmwärter Mit "The Witch" dreht Nachwuchsregisseur Robert Eggers 2016 einen der besten Horrorfilme des Jahres. Leider bekommt der Film nicht die Anerkennung, die er verdient. Der Durchbruch gelingt dem Filmemacher dennoch. Eggers neuer Film heißt "The Lighthouse" und ist ein Thriller, den er nach seinem eigenen Drehbuch inszeniert. Für die Hauptrolle wurde just Willem Dafoe engagiert, wie das Branchenblatt Hollywood Reporter berichtet. Die Handlung ist Anfang des 20. Jahrhunderts in der ostkanadischen Provinz Nova Scotia angesiedelt und kreist um einen alten Leuchtturmwärter (Dafoe), den man schlicht "Old" (alt) nennt. Bei dem Independent-Projekt handelt es sich um eine Produktion von RT Features, New Regency und des derzeit angesagten Filmstudios A24 ("Lady Bird", "The Killing of a Sacred Deer", "The Disaster Artist")


Finaler Auftritt von Milla Jovovich in "Resident Evil: The Final Chapter 3D"
*** 07. Feb 2018 Milla Jovovich ist neue Hauptdarstellerin von "Hummingbird" "Resident Evil"-Darstellerin Milla Jovovich hat sich eine weitere taffe Frauenrolle gesichert. Die US-Schauspielerin spielt in "Hummingbird" eine Profikillerin, die während eines ebenso gefährlichen wie zweifelhaften Einsatzes den Sinn ihres Berufs und ihres Tuns zu hinterfragen beginnt. Jovovich ist bereits die dritte Schauspielerin, die für die Hauptrolle besetzt wurde. Sie ersetzt Olivia Munn, die ihrerseits im Herbst letzten Jahres an die Stelle von Zoë Saldaña getreten war. Das Projekt, das von den Machern mit Filmen wie "Lucy" und der "Jason Bourne"-Reihe verglichen wird, entsteht unter der Regie von Marcus Kryler und Fredrik Akerström. Das Drehbuch von John McClain befand sich auf der Schwarzen Liste der besten noch nicht verfilmten Skripte in Hollywood. Dennoch schreibt Paul W.S. Anderson derzeit eine neue Fassung der Vorlage, wie das Branchenblatt Variety berichtet. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2018 Filmreporter.de