Arnold Schwarzenegger - Filmografie
Filmreporter-RSS
Arnold Schwarzenegger auf der Berliner Terminator-Premiere
© Paramount Pictures
Arnold Schwarzenegger
Geboren
30. Juli 1947
Bürg. Name
Arnold Alois Schwarzenegger
Alias
Arnold Strong; Arnie; Steirische Eiche
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten

Filmografie

Darsteller

2015 Terminator: Genisys 3D Terminator
Herr von Bohlen privat sich selbst (Archivaufnahmen)
Maggie Wade
2014 Years of Living Dangerously sich selbst
The Legend of Conan
Sabotage John 'Breacher' Wharton
The Expendables 3 Trench
2013 The Last Stand Sheriff Ray Owens
Escape Plan - Flieh oder Stirb! Swan Rottmayer
2012 Triplets
The Expendables 2 Trench
2011 Revenge of the Electric Car sich selbst
Cry Macho
2010 The Expendables Trench
2009 Desperate Beauty - Verzweifelte Schönheit
2008 Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein sich selbst
Bigger, Stronger, Faster* sich selbst (Archivmaterial)
Terminator - Die Erlösung
2006 Who Killed the Electric Car? sich selbst (Archivmaterial)
2005 Cars
AC/DC: Family Jewels Jack Slater
Enron - The smartest guys in the room sich selbst (Archivmaterial)
2004 In 80 Tagen um die Welt Prince Hapi
2003 Welcome To The Jungle
Terminator 3 - Rebellion der Maschinen Terminator
2001 Collateral Damage Gordy Brewer
2000 The 6th Day
1999 End of Days - Nacht ohne Morgen Jericho Cane
1997 Batman & Robin Mr. Freeze; Dr. Victor Fries
1996 Eraser U.S. Marshal John 'The Eraser' Kruger
Versprochen ist versprochen Howard Langston
1994 Junior Dr. Alex Hesse
1993 True Lies - Wahre Lügen Harry Tasker
Dave
Last Action Hero Jack Slater/sich selbst
1992 The Tonight Show with Jay Leno
1990 Terminator 2 - Tag der Abrechnung Terminator "T800"/Onkel Bob
Kindergarten Cop Kommissar John Kimble
Die totale Erinnerung Douglas Quaid/Hauser
1988 Red Heat Ivan Danko
Zwillinge
1987 Running Man Ben Richards
Predator Dutch
Biography
1986 Der City Hai Mark Kaminsky aka Joseph P. Brenner
1985 Red Sonja Kalidor
Phantom Kommando John Matrix
1984 Der Terminator Terminator
Conan der Zerstörer Conan
1982 Conan der Barbar Conan
1981 Wetten, dass..? sich selbst
1977 Pumping Iron sich selbst
1976 Mister Universum Joe Santo
1973 Der Tod kennt keine Wiederkehr
1970 Herkules in New York Herkules
1962 The Tonight Show Starring Johnny Carson

Produzent

2015 Maggie Produzent
2014 Years of Living Dangerously
1993 Last Action Hero Ausführender Produzent

Regie

1992 Christmas in Connecticut

Bewertung abgeben

Bewertung
5,3
 (11 User)

Meinungen

Arnold Schwarzenegger Ich finde als Schauspieler ziemlich schlecht. Manche Rollen hat er zwar noch ganz gut gepackt aber, dass meiste ist einfach nur Müll! Als Mensch an sich darf kann ich nicht... mehr - juno

Er ist ein Schauspieler. Ein Schauspieler der einen Schauspieler schaupielert XD Eigentlich begann seine Karriere nur durch einen Zufall und er wird immer der Muskelbepackte... mehr - Schantra

würg boaaah is der eklig - lou

Agentur / Autogrammadresse

c/o ICM
8942 Wilshire Boulevard,
Beverly Hills, CA 90211
USA

Im Shop

Total Recall - Totale Erinnerung [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 9,69
Details

Weitere Star-News

Eddie Redmayne in "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 3D" (Fantastic Beasts and Where to Find Them, 2016)

Hier sind sie zu finden, die phantastischen und hochauflösenden Tierwesen

Im Kino war "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" weltweit ein sensationeller Erfolg. Nun schickt sich das Fantasy-Spektakel an, auch das Heimkino zu erobern.... mehr


Woody Harrelson ist der "Messenger"

Woody Harrelson soll Mentor von Han Solo spielen

Woody Harrelson steht kurz davor, Teil des "Star Wars"-Universums zu werden. Der "Die Unfassbaren"-Darsteller wird für eine tragende Rolle im nächsten Spin-off der Saga,... mehr


Ben Affleck auf der Premiere von "Batman v Superman: Dawn of Justice 3D"

Ben Affleck könnte als Regisseur von "The Batman" noch abspringen

Eigentlich dachten wir, dass das neue "Batman"-Projekt bereits in trockenen Tüchern sei: Ben Affleck spielt die Titelfigur und wird das Fantasy-Spektakel auch inszenieren.... mehr

Weitere Star-Interviews

Abigail Breslin bei der Premiere von "Rango" in Berlin

Abigail Breslin aufgeregt?

Obwohl gerade mal 14 Jahre alt, ist Abigail Breslin bereits ein alter Hase im Filmgeschäft. Als Dreijährige steht sie zum ersten Mal vor der Kamera. Später wird sie als... mehr

Weitere Star-Features

Monsieur Claude und seine Töchter

Monsieur Claude erobert das Kino

Filmreporter.de hat die Berliner Filmkritikerin Katharina Dockhorn gefragt, was ihr persönliches Resümee des Filmjahres 2014 ist und auf welche Filme im Jahr 2015 sie... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Sylvester Stallone
*** 28. Apr 2017 James Gunn will Sylvester Stallone in weiteren Marvel-Filmen dabei haben Sylvester Stallone hat ja bekanntlich einen Kurzauftritt in der Comicverfilmung "Guardians of the Galaxy Vol. 2". Offenbar waren Regisseur James Gunn und Marvel Studios so angetan von seiner Leistung, dass sie seinen Charakter in weiteren Marvel-Filmen einbauen wollen. "Mein Plan ist, mehr von ihm zu sehen", sagte Gunn in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin Toronto Sun. Er und das Studio wüssten zwar noch nicht, ob es die Figur in den dritten Teil der "Guardians"-Reihe schafft. Man wolle aber auf jeden Fall mehr von ihm sehen. "Guardians of the Galaxy Vol. 2" läuft seit gestern in den deutschsprachigen Kinos.


Paul Verhoeven ("Elle")
*** 27. Apr 2017 "Blessed Virgin": Paul Verhoeven dreht mit Virginie Efira wieder auf Französisch Paul Verhoeven dreht nach dem Drama "Elle" wieder in französischer Sprache. Wie der Produzent Saïd Ben Saïd auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte, wird der niederländische Regisseur bei "Blessed Vigin" (Originaltitel: "Sainte Vierge") erneut mit "Elle"-Darstellerin Virginie Efira zusammenarbeiten. Das auf wahren Begebenheiten beruhende Drama handelt vom Leben der italienischen Nonne Benedetta Carlini (1591 bis 1661), die ein Großteil ihres Lebens im Gefängnis verbringt, weil sie eine sexuelle Beziehung mit einer Frau gehabt haben soll. Vorlage des Biopic ist das Buch "Schändliche Leidenschaften. Das Leben einer lesbischen Nonne in Italien zur Zeit der Renaissance" von Judith C. Brown. Laut dem Filmmagazin Hollywood Reporter haben die Dreharbeiten kürzlich begonnen. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten
© 2017 Filmreporter.de