Features
Filmreporter-RSS
Martin Scorsese
© Jean-François Martin/Ricore Text
Martin Scorsese
Geboren
17. November 1942
Tätig als
Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
Martin Scorsese mit "Shine a light"

Features

Leinwandprediger Martin Scorsese

Martin Scorsese ist zweifellos einer der einflussreichsten Regisseure des 20. Jahrhunderts. Er ist aber auch der personifizierte amerikanische Traum. Seine Großeltern waren einfache sizilianische Bauern, die weder lesen noch schreiben konnten. Seine Eltern hatten einen Friseursalon im New Yorker Stadtteil Little Italy. Er selbst erkrankt als Kind an schwerem Asthma und schreibt bettlägerig erste Drehbücher. Trotzdem schafft er es an die Universität und studiert Film. Werke wie "Taxi Driver" (1976), "Casino" (1995) und "Departed - Unter Feinden" (2006) machen ihn in Hollywood bereits zu Lebzeiten zur Legende. mehr


The Gangs of New York

Amerikas blutige Wurzeln

Lange haben Publikum und Kritiker auf das Traumprojekt von Regie-Altmeister Martin Scorsese gewartet. Nach mehreren Startterminverschiebungen kommt das bilderstarke Rachedrama und Gesellschaftsporträt nun auch in die deutschen Kinos. mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
9,3
 (6 User)

Meinungen

Stimmt

und dass er so spät seinen ersten Oscar bekam, zeigt doch, wie wenig die Statuette wirklich wert ist, Die Oscar-Verleihung ist halt ein Branchen- und kein Kritiker oder... mehr
- rico

Oscar 2007

Na es wurde auch allerhöchste Zeit, dass Scorsese mal einen Oscar abgreifen durfte. Bei der Verkündung schaute er etwas ungläubig drein und sagte dann bei der Dankesrede... mehr
- ballbreaker
Im Shop

The Wolf of Wall Street [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 7,26
Details
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2017 Filmreporter.de