Sylvester Stallone - Filmografie
Sylvester Stallone
© 20th Century Fox

Sylvester Stallone

Bürg. Name
Sylvester Gardenzio Stallone
Alias
Sly
Geboren
06. Juli 1946
Beruf
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten

Filmografie

Drehbuch

2014 The Expendables 3 Story
2013 Homefront Drehbuch
2012 The Expendables 2
2011 Rambo V
2010 The Expendables
2008 John Rambo
2006 Rocky Balboa
2001 Driven
1993 Cliffhanger - Nur die Starken überleben
1990 Rocky 5
1988 Rambo 3
1986 Over The Top
Die City Cobra Drehbuch
1985 Rambo 2 - Der Auftrag Drehbuch
Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts
1984 Der Senkrechtstarter
1983 Staying Alive
1982 Rambo Drehbuch
Rocky 3 - Das Auge des Tigers
1979 Rocky 2
1974 Brooklyn Blues - Das Gesetz der Gosse Drehbuch
Rambo

Darsteller

2014 The Expendables 3 Barney Ross
2013 Supermensch: Wer ist Shep Gordon? sich selbst
Escape Plan - Flieh oder Stirb! Ray Breslin
Zwei vom alten Schlag Henry 'Razor' Sharp
2012 Shootout - Keine Gnade Jimmy Bobo
The Expendables 2 Barney Ross
2011 Rambo V John Rambo
2010 Der Zoowärter Joe der Löwe (Stimme engl. Original)
The Expendables Barney 'The Schizo' Ross
2009 Desperate Beauty - Verzweifelte Schönheit
2008 John Rambo John Rambo
Bigger, Stronger, Faster* sich selbst (Archivmaterial)
2006 Rocky Balboa Rocky Balboa
2005 Sir! No Sir! John J. Rambo (Archivmaterial)
2003 Mission 3D - Game over! Spielzeugmacher
Taxi 3
Shade
Las Vegas Frank
2002 D-Tox - Im Auge der Angst Malloy
2001 Driven Joe Tanto
2000 Get Carter - Die Wahrheit tut weh Jack Carter
1998 Cop Land Freddy Heflin
Antz Weaver (Stimme engl. Fassung)
1996 Daylight Kit Latura
1995 Judge Dredd Richter Joseph Dredd
Assassins - Die Killer Robert Rath
1994 The Specialist Ray Quick
1993 Demolition Man John Spartan
Late Show with David Letterman
Late Night with Conan O'Brien
Cliffhanger - Nur die Starken überleben Gabe Walker
1992 Stopp! Oder meine Mami schießt Joe Bomowski
The Tonight Show with Jay Leno
1991 Oscar - Vom Regen in die Traufe Angelo 'Snaps' Provolone
1990 Rocky 5 Rocky Balboa
1989 Lock Up - Überleben ist alles Frank Leone
1988 Rambo 3 Rambo
1986 Over The Top Lincoln Hawk
Die City Cobra Marion 'Cobra' Cobretti
1985 Rambo 2 - Der Auftrag John J. Rambo
Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts Rocky Balboa
1984 Der Senkrechtstarter Nick Martinelli
1983 Staying Alive
1982 Rocky 3 - Das Auge des Tigers Rocky Balboa
Rambo John J. Rambo
1981 Flucht oder Sieg Robert Hatch
Nachtfalken Deke DaSilva
1979 Rocky 2 Rocky Balboa
1976 Rocky
1975 Frankensteins Todesrennen Joe Viterbo
Capone - Die Geschichte einer Unterwelt-Legende Frank Nitti
Fahr zur Hölle, Liebling Jonnie
1974 Brooklyn Blues - Das Gesetz der Gosse Stanley Rosiello
1973 Kojak - Einsatz in Manhattan
1971 Klute
Bananas
1970 Randy - Die Sexabenteuer des Sylvester Stallone Stud
1962 The Tonight Show Starring Johnny Carson
Rambo

Produzent

2013 Homefront Produzent
2008 John Rambo Produzent
2006 Rocky Balboa Ausführender Produzent
2001 Driven Produzent
1983 Staying Alive Produzent

Regie

2011 Rambo V
2010 The Expendables
2008 John Rambo
2006 Rocky Balboa
1985 Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts
1983 Staying Alive
1982 Rocky 3 - Das Auge des Tigers
1979 Rocky 2

Bewertung abgeben

Bewertung
8,1
 (13 User)

Meinungen

Sly ist cool. Wer sagt, dass "The Expendables" doof ist hat keine Ahnung. ;) Ich freue mich auf jden Teil auf die Fortsetzung, weil dann auch endlich Jean Claude van Damme sowie... mehr - studentAD

Trotz alter und Kritikern lässt es Sylverster immer noch richtig krachen - respekt - konsti

SLY gott, ich liiiiiiiiebe ihn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - keuli91

Agentur / Autogrammadresse

Sylvester Stallone
Rogue Marble Productions, Inc.
21731 Ventura Blvd.
Suite 300
Woodland Hills, CA 91364
USA

Im Shop

The Expendables 3 - A Man's Job - Extended Director's Cut - Dolby Atmos [Blu-ray]

Blu-ray - ab 22.12.14
Preis: EUR 14,90
Details

Weitere Star-News

Quentin Tarantino prüft Cowboygürtel in in "Django Unchained"

Hinter den Kulissen von "The Hateful Eight"

Die Vorbereitungen zu Quentin Tarantinos "The Hateful Eight" laufen derzeit auf Hochtouren. Im Dezember dieses Jahres sollen die Dreharbeiten zum Western beginnen, im... mehr


Mel Gibson

Mel Gibson und Andrew Garfield im Krieg

Mel Gibson und Andrew Garfield werden für tragende Rollen in "Hacksaw Ridge" gehandelt. Das auf wahren Begebenheiten beruhende Kriegsdrama erzählt die Geschichte des... mehr


Star Wars: Episode 7 3D

"Star Wars: The Force Awakens" im Kasten

Die Dreharbeiten zu "Star Wars: The Force Awakens" sind abgeschlossen. Dies berichtet das Filmmagazin Blickpunkt: Film am heutigen 11. November 2014 unter Berufung auf... mehr

Weitere Star-Interviews

Harrison Ford beim Photocall zu "Ender's Game - Das große Spiel"

Harrison Ford spielt "Ender's Game"

Für den Science Fiction "Ender's Game - Das große Spiel" schlüpft Harrison Ford in die Rolle des hochangesehenen Colonel Graff. Der kämpft mit Kindersoldaten gegen... mehr

Weitere Star-Features

Diane Keaton hofft in "Das grenzt an Liebe" noch auf den Erfolg

Gelungene Familien-Romanze: "And So It Goes"

Misanthrop und Immobilienmakler Oren (Michael Douglas) soll sich um seine ihm fremde Enkelin kümmern, weil sein Sohn eine Haftstrafe antreten muss. Zunächst versucht er... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Jamie Dornan in "Fifty Shades of Grey"
*** 17. Dez 2014 "Fifty Shades of Grey"-Darsteller Jamie Dornan besuchte S&M-Clubs Für seine Darstellung der Titelrolle in "Fifty Shades of Grey" hat sich Jamie Dornan akribisch vorbereitet. In klassischer Method-Acting-Manier besuchte der nordirische Schauspieler sogar einige S&M-Clubs. Das verriet er im Interview für die Februarausgabe der Frauenzeitschrift Elle UK: 'Ich war da und sie boten mir ein Bier an […]', so Dornan und fügte einige Details seiner Impressionen hinzu: 'Ich sah einen Dominanten mit zwei Submissiven.' Bei seinen Besuchen blieb er zwar immer professionell, fand das Gesehene dennoch aufregend: 'Ich sagte: 'Kommt schon, ich werde natürlich nicht mitmachen, aber ich erwarte eine Show.' Es war ein interessanter Abend. Anschließend ging ich zurück zu meiner Frau und meinem neugeborenen Baby.' Dornan spielt in der Literaturverfilmung "Fifty Shades of Grey" den Milliardär Christian Grey, der besondere sexuelle Vorlieben hat. Eine Literatur-Studentin verfällt seinem Charme und kommt im Laufe der stürmischen Liaison den dunklen Geheimnisse des Unternehmers auf die Spur. In den deutschsprachigen Kinos ist das Erotik-Drama ab dem 12. Februar 2015 zu sehen.


James Franco und Seth Rogen in "The Interview"
*** 17. Dez 2014 Sony-Hacker drohen mit Anschlag auf Kinos Die Sony-Hacker drohen mit einem 09/11-ähnlichen Anschlag auf Kinos, die "The Interview" in ihr Programm aufnehmen. Die Komödie handelt von zwei US-Journalisten (James Franco und Seth Rogen), die im Auftrag der CIA einen Anschlag auf den nordkoreanischen Machthaber Kim Jung-Un verüben sollen. 'Die Welt wird voller Angst sein', schreiben die Hacker in einem Statement, aus dem das Branchenblatt Variety am gestrigen 16. Dezember 2014 zitiert. 'Erinnert euch an den 11. September 2001. Wir empfehlen euch, während dieser Zeit von diesen Plätzen fernzuhalten [...] Was auch immer in den nächsten Tagen geschieht, es ist der Habgier von Sony Pictures Entertainment geschuldet.' Verschiedene Medien hatten zuletzt berichtet, dass hinter dem Angriff auf die Sony-Daten mit Nordkorea sympathisierende Hacker stecken würden. Einige Beobachter vermuten sogar, dass Nordkorea für die Hackerangriffe verantwortlich sei. Es sei eine Vergeltungsmaßnahme für "The Interview".


Robert Redford auf dem Sundance Film Festival 2012
*** 16. Dez 2014 Robert Redford wandert zum Sundance Film Festival Das mit Robert Redford und Nick Nolte besetzte Drama "A Walk in the Woods" feiert 2015 beim Sundance Film Festival Weltpremiere. Darin spielen die beiden Schauspieler zwei Freunde, die eine Wanderung durch den 3.500 Kilometer langen Appalachian Trail unternehmen. Regie führte Ken Kwapis ("Der Ruf der Wale") nach einem Drehbuch von Michael Arndt und Bill Holderman. In einer weiteren Rolle ist Emma Thompson ("Saving Mr. Banks") zu sehen. Das von Redford ins Leben gerufene Sundance Film Festival, eine Plattform für unabhängige US-amerikanische und internationale Filme, findet vom 22. Januar bis 1. Februar 2015 statt.


Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
*** 16. Dez 2014 "Birdman" für 13 Critics Choice Awards nominiert "Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)" ist 13 Mal für einen Critics Choice Award nominiert worden. Die Tragikomödie von Alejandro González Inárritu kandidiert unter anderem in den Kategorien Bester Film, Bester Schauspieler (Michael Keaton), Bester Nebendarsteller (Edward Norton), Beste Nebendarstellerin (Emma Stone), Beste Regie und Bestes Originaldrehbuch. Mit insgesamt elf Nominierungen geht Wes Andersons "Grand Budapest Hotel" ins Rennen. Die Tragikomödie ist unter anderem für den besten Film, die beste Regie und den besten Hauptdarsteller (Ralph Fiennes) nominiert. Um den besten Film des Jahres konkurrieren zudem Richard Linklaters "Boyhood", David Finchers "Gone Girl - Das perfekte Opfer", "The Imitation Game", "Selma", "Unbroken", "Whiplash", "Die Entdeckung der Unendlichkeit" und "Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis". Die Verleihung der 20. Critics' Choice Awards findet am 15. Januar 2015 statt.


Wichtigster deutsche Filmtrophäe: Goldene Bär
*** 15. Dez 2014 Erste Wettbewerbsfilme der Berlinale stehen fest Die Internationalen Filmfestspiele von Berlin haben am heutigen 15. Dezember die ersten Wettbewerbsfilme der 65. Berlinale bekanntgegeben. Um den Goldenen Bären konkurrieren im Februar 2015 unter anderem Andreas Dresens Drama "Als wir träumten" nach einem Drehbuch von Wolfgang Kohlhaase ("Sommer vorm Balkon"), Peter Greenaways "Eisenstein in Guanajuato" über die Reise des sowjetischen Filmemachers Sergej Eisenstein nach Mexiko, Alexei German Jr.s russisch-ukrainisch-polnische Produktion "Pod electricheskimi oblakami" (Festivaltitel: "Under Electric Clouds") und Terrence Malicks "Knight of Cups" mit Christian Bale, Cate Blanchett und Natalie Portman. Außer Konkurrenz läuft Kenneth Branaghs mit Blanchett, Stellan Skarsgård und Helena Bonham Carter besetzte Märchenverfilmung "Cinderella". Die Internationalen Filmfestspiele von Berlin finden vom 05. bis 15. Februar 2015 statt.


Martin Freeman in "Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 3D"
*** 15. Dez 2014 Dritter Teil von "Der Hobbit" mit bestem Kinostart des Jahres "Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 3D" ist am vergangenen Wochenende der am meisten gesehene Spielfilm in Deutschland. Peter Jacksons Abschluss von J.R.R. Tolkiens "Der kleine Hobbit"-Verfilmung erzielte mit einem Ansturm von 1,3 Millionen Zuschauern und weiteren 250.000 aus den Mittwochs-Previews den besten Start des Jahres in den deutschen Kinos. "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" landet mit starken 220.000 Zuschauern am vierten Wochenende auf Platz zwei. Auf Rang drei folgt die Komödie "Paddington", die am zweiten Wochenende noch einmal 250.000 Tickets verkauft. Den vierten Platz belegen die "Die Pinguine aus Madagascar 3D" mit 180.000 Zuschauern, das Schlusslicht der Top bildet fünf mit 75.000 verkauften Tickets die deutsche Ensemble-Komödie "Alles ist Liebe".


John Boyega in "Star Wars: Das Erwachen der Macht"
*** 12. Dez 2014 Charakternamen von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" enthüllt Lucasfilm hat am heutigen 12. Dezember 2014 die Namen einiger der Protagonisten von "Star Wars: Das Erwachen der Macht 3D" bekanntgegeben. Einige davon sind bereits in dem vor wenigen Tagen veröffentlichten ersten Teaser zu sehen. Demnach heißt der von John Boyega gespielte Sturmtruppen-Soldat Finn; Oscar Isaacs Charakter, der ebenfalls im Teaser kurz auftaucht, hört auf den Namen Poe Dameron. Vor allem sind die Fans des Franchise auf die neuen Roboter-Figuren gespannt. Einen davon sieht man auch im Video. Der Droide heißt BB-8 und dürfte R2-D2 und C-3PO um die Gunst des Publikums Konkurrenz machen. Zum Schluss des Teasers taucht eine bedrohliche Gestalt mit einem Laser-Schwert; ihr Name: Kylo Ren. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten
© 2014 Filmreporter.de