Sylvester Stallone - Filmografie
Filmreporter-RSS
Sylvester Stallone
© 20th Century Fox
Sylvester Stallone
Geboren
06. Juli 1946
Bürg. Name
Sylvester Gardenzio Stallone
Alias
Sly
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise

Filmografie

Darsteller

2016 Animal Crackers Bullet-Man (Stimme)
Ratchet & Clank Victor Von Ion (Stimme)
2015 Creed - Rocky's Legacy Rocky Balboa
2014 Reach Me Gerald
The Expendables 3 Barney Ross
2013 Escape Plan - Flieh oder Stirb! Ray Breslin
Zwei vom alten Schlag Henry 'Razor' Sharp
Supermensch: Wer ist Shep Gordon? sich selbst
2012 The Expendables 2 Barney Ross
Shootout - Keine Gnade Jimmy Bobo
2011 Rambo: Last Blood John Rambo
The Real Rocky sich selbst (Archivaufnahmen)
2010 Der Zoowärter Joe der Löwe (Stimme engl. Original)
The Expendables Barney 'The Schizo' Ross
2009 Desperate Beauty - Verzweifelte Schönheit
2008 John Rambo John Rambo
Bigger, Stronger, Faster* sich selbst (Archivmaterial)
2006 Rocky Balboa Rocky Balboa
2005 Sir! No Sir! John J. Rambo (Archivmaterial)
2003 Taxi 3
Shade
Mission 3D - Game over! Spielzeugmacher
Las Vegas Frank
2002 D-Tox - Im Auge der Angst Malloy
2001 Driven Joe Tanto
2000 Get Carter - Die Wahrheit tut weh Jack Carter
1998 Antz Weaver (Stimme engl. Fassung)
Cop Land Freddy Heflin
1996 Daylight Kit Latura
1995 Assassins - Die Killer Robert Rath
Judge Dredd Richter Joseph Dredd
1994 The Specialist Ray Quick
1993 Demolition Man John Spartan
Late Show with David Letterman
Late Night with Conan O'Brien
Cliffhanger - Nur die Starken überleben Gabe Walker
1992 The Tonight Show with Jay Leno
Stopp! Oder meine Mami schießt Joe Bomowski
1991 Oscar - Vom Regen in die Traufe Angelo 'Snaps' Provolone
1990 Rocky 5 Rocky Balboa
1989 Lock Up - Überleben ist alles Frank Leone
1988 Rambo 3 Rambo
1986 Over The Top Lincoln Hawk
Die City Cobra Marion 'Cobra' Cobretti
1985 Rambo 2 - Der Auftrag John J. Rambo
Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts Rocky Balboa
1984 Der Senkrechtstarter Nick Martinelli
1983 Staying Alive
1982 Rocky 3 - Das Auge des Tigers Rocky Balboa
Rambo John J. Rambo
1981 Flucht oder Sieg Robert Hatch
Nachtfalken Deke DaSilva
1979 Rocky 2 Rocky Balboa
1976 Rocky Rocky
1975 Capone - Die Geschichte einer Unterwelt-Legende Frank Nitti
Frankensteins Todesrennen Joe Viterbo
Fahr zur Hölle, Liebling Jonnie
1974 Brooklyn Blues - Das Gesetz der Gosse Stanley Rosiello
1973 Kojak - Einsatz in Manhattan
1971 Klute
Bananas
1970 Randy - Die Sexabenteuer des Sylvester Stallone Stud
1962 The Tonight Show Starring Johnny Carson
Rambo

Produzent

2015 Creed - Rocky's Legacy Produzent
2013 Homefront Produzent
2008 John Rambo Produzent
2006 Rocky Balboa Ausführender Produzent
2001 Driven Produzent
1983 Staying Alive Produzent

Drehbuch

2015 Creed - Rocky's Legacy Charaktere
2014 The Expendables 3 Story
2013 Homefront Drehbuch
2012 The Expendables 2
2011 Rambo: Last Blood
2010 The Expendables
2008 John Rambo
2006 Rocky Balboa
2001 Driven
1993 Cliffhanger - Nur die Starken überleben
1990 Rocky 5
1988 Rambo 3
1986 Over The Top
Die City Cobra Drehbuch
1985 Rambo 2 - Der Auftrag Drehbuch
Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts
1984 Der Senkrechtstarter Drehbuch
1983 Staying Alive
1982 Rocky 3 - Das Auge des Tigers
Rambo Drehbuch
1979 Rocky 2
1976 Rocky
1974 Brooklyn Blues - Das Gesetz der Gosse Drehbuch
Rambo

Regie

2011 Rambo: Last Blood
2010 The Expendables
2008 John Rambo
2006 Rocky Balboa
1985 Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts
1983 Staying Alive
1982 Rocky 3 - Das Auge des Tigers
1979 Rocky 2

Bewertung abgeben

Bewertung
8,1
 (13 User)

Meinungen

Sly ist cool. Wer sagt, dass "The Expendables" doof ist hat keine Ahnung. ;) Ich freue mich auf jden Teil auf die Fortsetzung, weil dann auch endlich Jean Claude van Damme sowie... mehr - studentAD

Trotz alter und Kritikern lässt es Sylverster immer noch richtig krachen - respekt - konsti

SLY gott, ich liiiiiiiiebe ihn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - keuli91

Agentur / Autogrammadresse

Sylvester Stallone
Rogue Marble Productions, Inc.
21731 Ventura Blvd.
Suite 300
Woodland Hills, CA 91364
USA

Im Shop

Creed - Rocky's Legacy [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 8,99
Details

Weitere Star-News

John Krasinski auf der Weltpremiere von "Into the Woods" in New York

John Krasinski im neuen Drama von Kathryn Bigelow dabei

"13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi"-Darsteller John Krasinski hat sich eine tragende Rolle in der neuen Regiearbeit der Oscar -Preisträgerin Kathryn Bigelow... mehr


Bryan Cranston 2012 auf der Comic-Con in San Diego

Bryan Cranston für neuen Film von Richard Linklater gehandelt

Nachdem Richard Linklater bei seinem letzten Film "Everybody Wants Some!!" auf eher unbekannte Schauspieler setzte, soll seine nächste Regiearbeit offenbar wieder von... mehr


Ben Whishaw in "Lilting"

Ben Whishaw für "Mary Poppins Returns" im Gespräch

In der Fortsetzung von Disneys Musical-Klassiker "Mary Poppins" gibt es unter dem Regenschirm des berühmten Kindermädchens noch Platz für den einen oder anderen... mehr

Weitere Star-Interviews

Danny DeVito beim "Lorax"-Photocall in Berlin

Danny DeVitos Umweltgewissen

Danny DeVito zieht es in "Der Lorax 3D" nicht vor die Kamera, sondern vors Mikrofon. Er spricht die Titelrolle und tut das gleich in mehreren Sprachen - auf Deutsch,... mehr


Emily Blunt bei Screen Actors Guild Awards 2012

Emily Blunt weint gerne

Im wahren Leben ist Emily Blunt mit ihrem Traummann vor den Traualtar getreten. In der Komödie "Fast verheiratet" kommt der geplanten Ehe mit Kodarsteller Jason Segel... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Mark Wahlberg auf der Premiere in Miamy von "Pain & Gain"
*** 22. Sep 2016 Mark Wahlberg mit Basketballer LeBron James in "Ballers" Zunächst sollte Kevin Hart an der Seite von NBA-Star LeBron James in der Basketball-Komödie "Ballers" mitspielen. Doch der Komiker sprang ab, nun wird Mark Wahlberg für eine tragende Rolle in dem Projekt gehandelt. Das verriet der US-Schauspieler am Dienstag in der US-Sendung "The Tonight Show Starring Jimmy Fallon". 'Wir reden darüber, zusammen einen Film zu machen', so Wahlberg über die Kollaboration mit LeBron James. Die Handlung sei auf einem 'Fantasy-[Basketball-]Camp angesiedelt, wo seine und die James' Figur aneinander geraten, so Wahlberg. Als Drehbuchautor ist Doug Ellin verpflichtet worden, der eine frühere Fassung von Kevin Hart, Chris Spencer, Harry Ratchford und Joey Wells überarbeiten soll. Zum Produzentenstab gehört Brian Grazer.


Alfonso Cuarón
*** 09. Sep 2016 Alles eine Nummer kleiner: Alfonso Cuarón stellt neues Filmprojekt vor Nach dem überwältigen finanziellen und künstlerischen Erfolg des Sci-Fi-Dramas "Gravity" wollte Alfonso Cuarón einen kleineren, persönlichen Film drehen. An einem solchen arbeitet der mexikanische Filmemacher nun unter dem Dach des Filmstudios Participant Media. Das noch titellose Werk ist in Mexiko der 1970er Jahre angesiedelt und handelt von einer Mittelstand-Familie. 'Dieser Film liegt mir sehr am Herzen, es ist der erste, den ich in Mexiko drehen werde seit "Y tu mamá también - Lust for Life", wird der Oscar-Preisträger von dem Filmmagazin Variety gestern zitiert. Cuarón hat auch das Drehbuch geschrieben und fungiert bei dem Projekt als Produzent. Die Dreharbeiten beginnen diesen Herbst in Mexiko.


Jamie Dornan auf der Premiere von "Fifty Shades of Grey" bei der Berlinale 2015
*** 08. Sep 2016 Vom Milliardär zum Autor: Jamie Dornan in "Untogether" dabei Jamie Dornan wird an der Seite von Ben Mendelsohn und der Geschwister Jemima und Lola Kirke in der Tragikomödie "Untogether" zu sehen sein. Der "Fifty Shades of Grey"-Darsteller spielt in der Independent-Produktion einen erfolgreichen Schriftsteller, der eine Affäre mit einer Nachwuchsautorin (Jemima Kirke) beginnt. Die Frau galt einst als Wunderkind, hatte aber auch mit Drogenproblemen zu kämpfen. Ihre jüngere Schwester (Lola Kirke) hat eine Liaison mit einem älteren Mann (Mendelsohn), den sie wegen eines noch älteren, einen charismatischen Rabbi, verlässt. Das Projekt entsteht unter der Regie der Debütantin Emma Forrest nach ihrem eigenen Drehbuch.


Daniel Radcliffe auf der Concorde Tradeshow in München anlässlich von "Die Frau in Schwarz"
*** 07. Sep 2016 Daniel Radcliffe und Zachary Quinto haben gutes Gedächtnis Wie das Kinoportal Deadline gestern berichtet, sind Daniel Radcliffe und Zachary Quinto für "We Do Not Forget" engagiert worden. Das auf wahren Begebenheiten basierende Drama kreist um den Konflikt zwischen der Hackergruppe Anonymus und dem mexikanischen Drogenkartell Los Zetas. Anonymus hatte 2011 zigtausende Regierungs-E-Mails gehackt, welche die Namen mehrerer Kartell-Mitgliedern enthielten. Als die Organisation ein Anonymus-Mitglied entführte, drohten die Hacker, das Material zu veröffentlichen. Am Ende wurde die Geisel freigelassen, die brisanten Informationen blieben unter Verschluss. Regie führt Zach Helms, als Produzent fungiert Antoine Fuqua ("Die glorreichen Sieben"). Drehstart soll noch dieses Jahr sein.


Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
*** 06. Sep 2016 Deutsche Koproduktion kandidiert für Finnland um Oscar Wie das Branchenblatt Blickpunkt: Film heute berichtet, schickt Finnland Juho Kuosmanens Drama "Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki" ins Rennen um den Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film. Die finnisch-schwedisch-deutsche Koproduktion um den finnischen Boxer Olli Mäki war dieses Jahr bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes in der Sektion Un Certain Regard aufgeführt worden, wo sie den Hauptpreis gewann. In den deutschsprachigen Kinos ist der Film ab dem 5. Januar 2016 zu sehen.


Lommbock
*** 29. Aug 2016 "Lommbock" mit Moritz Bleibtreu ist abgedreht Am vergangenen Wochenende fiel in Marrakesch die letzte Klappe zur "Lammbock"-Fortsetzung "Lommbock". Darin erzählt Regisseur Christian Zübert die Geschichte seiner beiden Antihelden Stefan (Lucas Gregorowicz) und Kai (Moritz Bleibtreu) weiter. Mittlerweile sind 15 Jahre vergangen, seit dem Stefan seiner Heimatstadt Würzburg den Rücken gekehrt hat. Seinen großen Wunsch, in der Karibik eine Strandbar zu eröffnen, hat er sich nicht erfüllt. Stattdessen hat er Karriere gemacht. Nun steht er in Dubai kurz davor, die taffe Geschäftsfrau Yasemin (Melanie Winiger) zu heiraten. Weil er dafür seine Geburtsurkunde braucht, muss er einen kurzen Abstecher nach Deutschland machen. Hier trifft er auf seinen alten Kumpel Kai, mit dem er einst den Cannabis-Lieferservice 'Lammbock' betrieb. Der hat mittlerweile nicht nur eine Familie, sondern auch einen Asia-Lieferservice namens 'Lommbock' gegründet. Die beiden besinnen sich auf ihre Vergangenheit und rauchen erst mal genüsslich einen Joint. Klar, dass damit so manche Probleme ihren Anfang nehmen. In den deutschsprachigen Kinos ist "Lommbock" ab dem 23. März 2017 zu sehen.


Neil Burger feiert die Premiere von "Die Bestimmung - Divergent" in Berlin
*** 26. Aug 2016 Neil Burger dreht Hollywood-Remake von "Ziemlich beste Freunde" Bereits im März dieses Jahres hatten wir berichtet, dass das Filmstudio The Weinstein Company mit Bryan Cranston und Kevin Hart in den Hauptrollen ein Remake der französischen Komödie "Ziemlich beste Freunde" plant (Siehe: Bryan Cranston und Kevin Hart ziemlich beste Freunde?). Nun wurde "Die Bestimmung - Divergent"-Macher Neil Burger für den Regie-Posten engagiert, wie das Filmmagazin Variety gestern berichtet. Die Dreharbeiten sollen im Januar nächsten Jahres beginnen. Das Original aus dem Jahr 2011 handelt von einem querschnittsgelähmten Aristokraten, der einen Migranten als Pfleger engagiert. Die beiden unterschiedlichen Männer werden zu 'ziemlich besten Freunden'. Die Komödie, die weltweit mehr als 420 Millionen US-Dollar eingespielt hat, basiert auf der wahren Geschichte des Geschäftsmannes Philippe Pozzo di Borgo und dessen Pfleger, des aus dem Gefängnis entlassenen Algeriers Abdel Yasmin Sellou. Als Vorlage diente die Autobiographie "Der zweite Atem", in der di Borgos seine Begegnung mit Sellou schildert.


Sandra Hüller in "Toni Erdmann"
*** 25. Aug 2016 "Toni Erdmann" geht ins Rennen um den Fremdsprachen-Oscar "Toni Erdmann" hat es geschafft. Die Tragikomödie um einen Vater, der seine von ihm und der Welt entfremdete Tochter wieder auf den rechten Weg bringen will, ist der deutsche Kandidat im Rennen um den Fremdsprachen-Oscar am 26. Februar 2016. Das gab German Films, die Auslandsvertretung des deutschen Films, am heutigen 25. August bekannt. Der Film setzte sich gegen sieben weitere Bewerber durch, darunter Maria Schraders Drama "Vor der Morgenröte - Stefan Zweig in Amerika", David Wnendts Gesellschaftssatire "Er ist wieder da" und das Polit-Drama "Der Staat gegen Fritz Bauer" von Lars Kraume. Die Academy of Motion Picture Arts and Science wird am 24. Januar 2017 verkünden, welche fünf Filme für den Oscar als bester nicht-englischsprachiger Film nominiert sind. Bisher haben drei deutsche Filme den begehrten Preis gewonnen, "Das Leben der Anderen", "Nirgendwo in Afrika" und "Die Blechtrommel". "Toni Erdmann" ist der dritte Spielfilm der deutschen Regisseurin Maren Ade. Die Tragikomödie feierte dieses Jahr Weltpremiere im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele von Cannes. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2016 Filmreporter.de