Mark Wahlberg - Filmografie
Filmreporter-RSS
Mark Wahlberg ("The Happening")
© 20th Century Fox
Mark Wahlberg
Geboren
05. Juni 1971
Bürg. Name
Mark Robert Michael Wahlberg
Alias
Marky Mark
Tätig als
Darsteller, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise

Filmografie

Darsteller

2017 Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme! Dusty Mayron
Transformers: The Last Knight 3D Cade Yeager
Alles Geld der Welt Fletcher Chase
2016 Uncharted
Mile 22
Boston Tommy Saunders
Deepwater Horizon Mike Williams
2015 Ted 2 John Bennett
Entourage Mark Wahlberg
Daddy's Home - Ein Vater zu viel Dusty Mayron
2014 Transformers - Ära des Untergangs 3D Cade Yeager
The Gambler Jim Bennett
2013 Lone Survivor Marcus Luttrell
Broken City Billy Taggart
2 Guns Stig
Pain & Gain Daniel Lugo
When Corruption Was King
2012 Contraband Chris Farraday
Ted John
2011 Turkey Bowl
The Fighter Micky Ward
2010 Date Night - Gangster für eine Nacht
Die etwas anderen Cops Terry Hoitz
2009 In meinem Himmel Jack Salmon
2008 The Happening Elliot Moore
Max Payne Max Payne
2007 Shooter Bob Lee Swagger
2006 Unbesiegbar - der Traum seines Lebens Vince Papale
Departed - Unter Feinden Dignam
Helden der Nacht Joseph Grusinsky
2005 Vier Brüder Bobby
2004 I Heart Huckabees Tommy Corn
Entourage sich selbst
2003 The Italian Job - Jagd auf Millionen Charlie Croker
2002 The Truth About Charlie
Starbuck Holger Meins sich selbst
2001 Rock Star
Planet der Affen Leo Davidson
2000 The Yards - Im Hinterhof der Macht Leo Handler
Der Sturm Bobby Shatford
1999 Three Kings Troy Barlow
1998 Boogie Nights Eddie Adams alias Dirk Diggler
Corruptor - Im Zeichen der Korruption Danny Wallace
The Big Hit Melvin Smiley
1996 Fear - Wenn Liebe Angst macht David McCall
1995 Jim Carroll - In den Straßen von New York Mickey
1994 Mr. Bill Tommy Lee Haywood
1993 Late Night with Conan O'Brien
Late Show with David Letterman
1992 The Tonight Show with Jay Leno
Partners

Produzent

2016 Boston Produzent
Deepwater Horizon Ausführender Produzent
2015 Ballers
Entourage Produzent
2014 The Gambler Produzent
2013 When Corruption Was King
Lone Survivor Produzent
Broken City Produzent
Prisoners Ausführender Produzent
2012 Contraband Produzent
2011 The Fighter Produzent
Bait and Switch
2009 Boardwalk Empire Ausführender Produzent
2008 In Treatment - Der Therapeut Ausführender Produzent
2006 Helden der Nacht Produzent
2004 Entourage Ausführender Produzent

Bewertung abgeben

Bewertung
8,2
 (16 User)

Meinungen

Inzwischen einer der Großen Ich finde Mark Wahlberg wirklich gut. Spätestens seit "Departed - Unter Feinden" gehört er zu den Großen Hollywoods. Doch auch in Max Payne fand ich ihn beispielsweise gut.... mehr - Matti

Überzeugend In Departed fand ich Mark Wahlberg wirklich gut. Obwohl er nur eine Nebenrolle hatte, war er sehr präsent und überzeugend. Auch in Shooter zeigt der Ex-Rapper, dass er... mehr - isabel25

Geschafft! Also Hut ab! Vom Unterwäschemodell zum Hollywood-Superstar, Mark Wahlberg scheint es geschafft zu haben. Heute wird er ja auch meist ernst genommen, als Schauspieler, und... mehr - Andi06

Agentur / Autogrammadresse

Mark Wahlberg
c/o Endeavor Agency
9701 Wilshire Boulevard, 10th Floor
Beverly Hills, CA 90210
USA

Im Shop

Transformers 5 - The Last Knight (+ Bonus-Disc) [Blu-ray]

Blu-ray
Preis: EUR 14,97
Details

Weitere Star-News

Alicia Vikander bei der Premiere von "The Danish Girl"

Das sind die ersten Präsentatoren der Golden Globes

Der Tag der Verleihung der Film- und Fernsehpreise Golden Globes rückt immer näher. Nun stehen die ersten Präsentatoren der einzelnen Preiskategorien fest. Darunter... mehr


Taraji P. Henson auf den Independent Spirit Awards 2010

Taraji P. Henson will wissen, was Männer wollen

Vor 17 Jahren wollte Mel Gibson unbedingt wissen, "Was Frauen wollen". Nun ist Taraji P. Henson von einer ähnlichen Neugier gepackt. Die "Empire"-Darstellerin macht sich... mehr


Thor: Tag der Entscheidung 3D (Thor: Ragnarok, 2017)

Thor donnert noch immer an den Kinokassen

"Thor: Tag der Entscheidung" setzt seinen Siegeszug in den nordamerikanischen Kinos fort. Der dritte Teil der Comicverfilmung um den gleichnamigen nordischen Donnergott ist... mehr

Weitere Star-Interviews

Romain Duris in "Beziehungsweise New York"

Romain Duris misstraut praktischen Lösungen

Gut zehn Jahre nach "L'auberge espagnole - Barcelona für ein Jahr" schlüpft Romain Duris für "Beziehungsweise New York" zum dritten Mal in die Rolle des Xavier.... mehr

Weitere Star-Features

Michael Bay am Set von "Transformers - Ära des Untergangs 3D"

Gaga und giga: Transformers - Ära des Untergangs

Der bankrotte Scheunenhofschrauber Cade (Mark Wahlberg) findet per Zufall die Überreste von Autobot Optimus Prime. Deshalb werden der verwitwete Vater, seine hübsche... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Ewan McGregor verteidigt die Werte der Jedi-Ritter
*** 18. Jan 2018 Wird Obi Wan Kenobi bereits in "Solo: A Star Wars Story" zu sehen sein? Die Gerüchte um den "Star Wars"-Helden Obi Wan Kenobi nehmen kein Ende. Nicht nur heißt es, dass Disney und Lucasfilm an einem Standalone-Film um den Jedi-Meister arbeiten und dass Ewan McGregor erneut den beliebten Charakter spielen soll. Nun wird auch spekuliert, dass Kenobi in dem bereits abgedrehten Han-Solo-Film "Solo: A Star Wars Story" einen Kurzauftritt haben wird. Die Seite Nerdist hat das Gerücht aufgeschnappt. Weder von den Studios noch den Filmemachern liegt derzeit eine Stellungnahme zum Thema vor. Spätestens aber in vier Monaten wissen wir mehr, denn dann startet "Solo" auch in den deutschsprachigen Kinos.


Christian Petzold in Venedig (2008)
*** 16. Jan 2018 Christian Petzold mit "Transit" im Berlinale-Wettbewerb Die Internationalen Filmfestspiele von Berlin haben weitere Wettbewerbsfilme bekanntgegeben. Zu den acht neuen Kandidaten, die um den Goldenen und die Silbernen Bären konkurrieren, zählt auch Christian Petzolds Anna Seghers-Adaption "Transit" sowie die deutsch-österreichisch-französische Koproduktion "3 Tage in Quiberon" von Emily Atef. Mit "Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot" von Philip Gröning und Thomas Stubers "In den Gängen" befinden sich damit insgesamt vier deutsche (Ko-)Produktionen in der wichtigsten Sektion der Berlinale. Weitere Neuzugänge sind die US-Western-Komödie "Damsel" mit Robert Pattinson und Mia Wasikowska, "Las herederas" des paraguayischen Filmemachers Marcelo Martinessi, die iranische Produktion "Khook" von Mani Haghighi, der französische Beitrag "La prière" von Cédric Kahn, der schwedisch-britische Film "Toppen av ingenting" von Mans Mansson sowie das Drama "Touch Me Not" der Rumänin Adina Pintilie. Der Dokumentarfilm "Eldorado" des Schweizer Filmemachers Markus Imhoof und Lance Dalys Drama "Black 47" laufen außer Konkurrenz. Die Berlinale findet dieses Jahr vom 15. bis 25. Februar statt.


Emily Clarke in "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer"
*** 05. Jan 2018 "Game of Thrones": Finale Staffel wird erst 2019 ausgestrahlt Die Fans von "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" müssen sich noch ein wenig gedulden. Wie der Kabelsender HBO mitteilte, wird die achte Staffel der weltweit gefeierten Fantasy-Serie nicht vor 2019 ausgestrahlt. Der genaue Termin steht noch nicht fest. Die achte Staffel von "Game of Thrones" wird die letzte sein. Sie besteht aus sechs Episoden. Als Regisseure fungieren die Serienschöpfer David Benioff und D.B. Weiss sowie David Nutter und Miguel Sapochnik. Benioff und Weiss haben neben Bryan Cogman und Dave Hill auch die Drehbücher verfasst. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2018 Filmreporter.de