Robert Zemeckis - Filmografie
Filmreporter-RSS
Robert Zemeckis
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
Robert Zemeckis
Geboren
14. Mai 1952
Alias
Bob Zemeckis
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Filmografie

Regie

2018 Untitled Robert Zemeckis Project
2016 Allied - Vertraute Fremde
2015 The Walk 3D
2013 Replay
2012 Flight
2009 Disneys Eine Weihnachtsgeschichte
2007 Die Legende von Beowulf
2004 Der Polarexpress
2000 Schatten der Wahrheit
Verschollen
1997 Contact
1994 Forrest Gump
1992 Der Tod steht ihr gut
1990 Zurück in die Zukunft III
1989 Im Horrorkabinett
Zurück in die Zukunft II
1988 Falsches Spiel mit Roger Rabbit
1985 Unglaubliche Geschichten
Zurück in die Zukunft
1984 Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten
1980 Mit einem Bein im Kittchen

Produzent

2018 Untitled Robert Zemeckis Project Produzent
2016 Allied - Vertraute Fremde Produzent
2015 The Walk 3D Produzent
2012 Flight Produzent
2011 Real Steel - Stahlharte Gegner Produzent
Milo und Mars (3D) Produzent
How to Survive a Garden Gnome Attack
2009 Disneys Eine Weihnachtsgeschichte Produzent
2007 The Reaping - Die Boten der Apokalypse Produzent
Die Legende von Beowulf Produzent
2006 Monster House Ausführender Produzent
Noch einmal Ferien Ausführender Produzent
2005 House of Wax Produzent
2004 Der Polarexpress Produzent
2003 Tricks Ausführender Produzent
Gothika Produzent
2002 Ghost Ship
2001 13 Geister Produzent
2000 Verschollen Produzent
1999 Haunted Hill Produzent
1996 The Frighteners Ausführender Produzent
1992 Trespass Ausführender Produzent
Der Tod steht ihr gut Produzent
1989 Im Horrorkabinett

Drehbuch

2018 Untitled Robert Zemeckis Project Drehbuch
2015 The Walk 3D Drehbuch
2009 Disneys Eine Weihnachtsgeschichte
2004 Der Polarexpress Drehbuch
1992 Trespass
1990 Zurück in die Zukunft III
1989 Zurück in die Zukunft II
1985 Zurück in die Zukunft
1980 Mit einem Bein im Kittchen
1979 1941 - Wo bitte geht's nach Hollywood?

Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (1 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Agentur / Autogrammadresse

Robert Zemeckis
William Morris Endeavor Entertainment
9601 Wilshire Blvd.
3rd Floor
Beverly Hills, CA 90210-5213
USA

Im Shop

Der Polarexpress

DVD
Preis: EUR 4,97
Details

Weitere Star-News

Sam Rockwell lebt auf dem Mond ("Moon")

Sam Rockwell soll George W. Bush in "Cheney" spielen

Sam Rockwell ("Moon") soll in "Cheney" mitspielen, einem Biopic über den ehemaligen US-Außenminister Dick Cheney. Die Rolle, für die der US-Schauspieler vorgesehen ist:... mehr


"Boyhood"-Regisseur Richard Linklater

Richard Linklaters "Last Flag Flying" eröffnet New York Film Festival

Richard Linklaters Tragikomödie "Last Flag Flying" wird das diesjährige New York Film Festival eröffnen. Die Eigenproduktion von Amazon Studios feiert ihre... mehr


Christian Bale auf der Premiere von "Exodus: Götter und Könige" in New York 2014

Christian Bale soll Politiker Dick Cheney spielen

Nach dem künstlerischen und finanziellen Erfolg von "The Big Short" wollen Christian Bale und Regisseur Adam McKay ihre Zusammenarbeit fortsetzen. Das Filmprojekt: Ein... mehr

Nachrichten kurz gefasst


Holly Hunter
*** 30. Nov 2017 Oscar-Preisträgerin Holly Hunter erhält Preis für Lebenswerk Holly Hunter wird nächstes Jahr vom Palm Springs International Film Festival für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Wie das Festival gestern mitteilte, erhält die Charakterdarstellerin den Career Achievement Award. Die Verleihung findet am 2. Januar 2018, dem Eröffnungstag der 29. Festivalausgabe. Hunter spielt im Laufe ihrer Karriere in Filmen wie "Blood Simple - Eine mörderische Nacht", "Arizona Junior" und "Die Firma" mit. Für ihre Leistung in "Das Piano" wird sie mit einem Oscar ausgezeichnet. Ihr aktueller Film ist die Independent-Romanze "The Big Sick", die zu den Kandidaten der nächstjährigen Oscar-Verleihung gezählt wird.


Felicity Jones und Eddie Redmayne bei der Premiere von "Die Entdeckung der Unendlichkeit" in New York
*** 28. Nov 2017 "The Aeronauts": Felicity Jones und Eddie Redmayne erobern den Himmel Im Biopic "Die Entdeckung der Unendlichkeit" waren sie ein preisgekröntes Gespann. Demnächst könnten Eddie Redmayne und Felicity Jones in einem weiteren Film gemeinsam vor der Kamera stehen. Wie das Branchenblatt Variety am gestrigen 27. November 2017 berichtet, werden die beiden Briten für die Amazon-Produktion "The Aeronauts" gehandelt. Das auf wahren Begebenheiten beruhende Drama erzählt die Geschichte der Ballonführerin Amelia Wren (Jones) und des Aeronauten James Glaisher (Redmayne), die 1862 einen Heißluftballon-Flug unternahmen, einen neuen Höhenrekord aufstellten, dabei aber fast ums Leben kamen. Regie führt Tom Harper ("Die Frau in Schwarz 2: Engel des Todes") nach einem Drehbuch von Jack Thorne ("Wunder")


Daniel Kaluuya in "Get Out" (2017)
*** 22. Nov 2017 Das sind die Favoriten bei den Independent Spirit Awards 2018 "Get Out", "Call Me by Your Name", "Good Time" und "Lady Bird" haben sich als die preiswürdigsten Independent-Produktionen dieser Saison herausgestellt. Bei den Independent Spirit Awards jedenfalls sind sie die meistnominierten Filme. Luca Guadagninos Romanze "Call Me By Your Name" um einen Jugendlichen, der sich in den Assistenten seines Vaters verliebt, zählt insgesamt sechs Nominierungen, darunter die Kategorien Bester Film, Beste Regie, Bester Hauptdarsteller und Bester Nebendarsteller. "Get Out" könnte fünf Preise gewinnen. Der Horror-Thriller-Blockbuster ist unter anderem in den Sparten Bester Film, Beste Regie und Bestes Drehbuch nominiert. Der ebenfalls fünf Mal nominierte Thriller "Good Time" könnte in den Kategorien Beste Regie und Bester Hauptdarsteller (Robert Pattinson) absahnen. Das Regiedebüt von Greta Gerwig, "Lady Bird", hat Chancen auf Preise für den besten Film, das beste Drehbuch, die beste Hauptdarstellerin (Saoirse Ronan) und die beste Nebendarstellerin (Laurie Metcalf). Die Independent Spirit Awards werden am 3. März 2018 verliehen. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2017 Filmreporter.de