Fred Zinnemann | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Regisseur Fred Zinnemann
© Film Journal
Fred Zinnemann
Geboren
29. April 1907
Gestorben
14. März 1997
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailerFeaturesMeinungenBewertenPreise

Fred Zinnemann: Filmografie

1981 

Hände hoch!

Drama Polen
 Details 

1977 

Julia

Drama USA
 Details 

1973 

Der Schakal

Thriller Großbritannien
 Details 

1966 

Ein Mann zu jeder Jahreszeit

Biographie Großbritannien
 Details 

1960 
 Details 

1959 
 Details 

1958 
 Details 

1957 

Giftiger Schnee

Drama USA
 Details 

1953 

Verdammt in alle Ewigkeit

Kriegsfilm USA
 Details 

1952 

12 Uhr Mittags

Western USA
 Details   Trailer   Galerie 

1952 
 Details 

1951 

Teresa

Drama USA
 Details 

1951 

Benjy

Kurzfilm USA
 Details 

1950 

Die Männer

Drama USA
 Details 

1948 

Die Gezeichneten

Kriegsfilm Schweiz
 Details 

1944 

Das siebte Kreuz

Drama USA
 Details 

1938 
 Details 

1936 

Redes

Drama Mexiko
 Details 

1930 

Im Westen nichts Neues

Kriegsfilm USA
 Details   Galerie 

1930 

Menschen am Sonntag

Dokumentarfilm Deutschland
 Details 

Fred Zinnemann: Preise

1967 Bester Film (Best Motion Picture of the Year) (Oscar)
1967 Beste Regie (Best Achievement in Directing) (Oscar)
1967 Bester Film (Drama) (Golden Globe)
1967 Beste Regie (Golden Globe)

Fred Zinnemann: Vita

Geboren in Wien absolvierte Fred Zinnemann eine Musikausbildung, später studierte er Jura. Nach und nach setzte sich seine Filmleidenschaft durch. Inspiriert durch zwei Werke von Erich von Stroheim und King Vidor studierte er in Paris das Kamerafach. Danach arbeitete er als Assistent zahlreicher Regisseure in Deutschland und den USA. Als sich in Amerika langsam der Tonfilm durchsetzte, war er dort bereits ein angesehener Regisseur von Dokumentarfilmen. Dennoch wagte er den Schritt ins Spielfilmgenre und schuf vor allem in den 1950er Jahre bedeutende Werke der Filmgeschichte. Titel wie "12 Uhr Mittags" oder "Verdammt in alle Ewigkeit" sind heute nicht mehr aus dem Kulturkanon wegzudenken. Er gilt als einer der bedeutendsten Regisseure des 20. Jahrhunderts, der Stars wie Marlon Brando, Grace Kelly und Montgomery Clift groß heraus gebracht hat.

Fred Zinnemann: Star-Feature

Regisseur Fred Zinnemann

Fred Zinnemann

Immer wieder gibt es Filme, die zu Klassikern werden. Sie sind nicht mehr aus dem... mehr
Mel Ferrer samt seiner bezaubernden Gattin Audrey Hepburn in Zürich

Audrey Hepburn in Zürich

Oscarpreisträger Fred Zinnemann präsentiert derzeit mit seinem Protagonisten-Paar Audrey Hepburn und Mel Ferrer... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
8,0
 (1 User)

Meinungen

Einer der besten Regisseure des 20. Jahrhunderts. Seine herausragenden Werke: "Verdammt in alle Ewigkeit" mit Burt Lancaster, Frank Sinatra und Montgomery Clift, und "12 Uhr... mehr
- ballbreaker
Im Shop

Der Schakal

DVD
Preis: EUR 4,91
Details

Fred Zinnemann: News

Jackie Brown (Special Edition)

Elmore Leonard stirbt 87-jährig

Der US-amerikanische Schriftsteller und Drehbuchautor Elmore Leonard ist tot. Er starb laut einer Mitteilung auf seiner... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailerFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2018 Filmreporter.de