Frank Wisbar | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Frank Wisbar
Geboren
09. Dezember 1899
Gestorben
17. März 1967
Alias
Frank Bentick Wisbar; F. Wysbar; Frank Wysbar
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Frank Wisbar: Filmografie

1960 

Fabrik der Offiziere

Krimi Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details 

1959 

Nacht fiel über Gotenhafen

Drama Deutschland
 Details 

1958 

Hunde, wollt ihr ewig leben?

Kriegsfilm Deutschland
 Details 

1958 

Nasser Asphalt

Drama BRD
 Details 

1957 

Haie und kleine Fische

Kriegsfilm Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details 

1949 

Der Geisterschütze

Western USA
 Details 

1936 

Fährmann Maria

Horror Deutschland
 Details 

1934 
 Details 

Frank Wisbar: Vita

Regisseur Frank Wysbar dreht insgesamt neun Filme in Deutschland, bevor er 1938 aus Angst um seine jüdische Ehefrau nach Amerika emigriert. Dort nennt er sich in Frank Wisbar um. Bereits nach kurzer Zeit kann er wieder im Filmgeschäft Fuß fassen. Mit seiner eigenen Produktionsfirma dreht er über 300 Fernsehfilme. Mitte der 1950er kehrt er nach Deutschland zurück und dreht noch einige anspruchsvolle Kinofilme wie "Hunde, wollt ihr ewig leben" im Jahr 1959. Am 17. März 1967 stirbt Wisbar im Alter von 67 Jahren an einer Embolie.

Frank Wisbar: Star-Feature

Sonja Ziemann

Mahnender Frank Wisbar

Im Zweiten Weltkrieg mussten auch Frauen und Kinder schmerzlich erfahren, wie die... mehr
Die unerschütterliche Helferin Frau von Reuss (Brigitte Horney)

Frank Wisbar verfilmt Kriegskatastrophe

"Alle Kriege werden auf dem Rücken der Frauen ausgetragen. Aber wir halten ihn immer wieder hin, bis dann wieder so... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Haie und kleine Fische - Filmjuwelen

DVD
Preis: EUR 9,97
Details
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2017 Filmreporter.de