Adelheid Seeck | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Adelheid Seeck
© Film Revue
Adelheid Seeck
Geboren
03. November 1912
Gestorben
17. Februar 1973
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeGalerieFeaturesBewerten

Adelheid Seeck: Filmografie

1961 
 Details 

1961 
 Details 

1960 

Der letzte Zeuge

Krimi BRD
 Details 

1959 
 Details 

1958 
 Details   Galerie 

1957 
 Details 

1956 

Teufel in Seide

Drama BRD
 Details 

1956 
 Details 

1955 

Reifende Jugend

Drama BRD
 Details 

1953 
 Details 

1952 
 Details 

1941 

Leichte Muse

Musikfilm Deutschland
 Details 

Adelheid Seeck: Vita

Adelheid Seeck beginnt zunächst ein Tanzstudium. Nach der Ballettschule nimmt sie Schauspielunterricht. Ihr Theaterdebüt gibt sie im niederschlesischen Bunzlau mit dem Stück "Glück und Glas". Schon bald empfiehlt Gustaf Gründgens die junge Darstellerin für das Berliner Theater. Nachdem sie einige Jahre in der Großstadt auftritt, übernimmt Seeck ihre erste Filmrolle in "Leichte Muse" (1941).


Es folgen weitere Filme wie "Teufel in Seide", "Anastasia - Die letzte Zarentochter" und "Mädchen in Uniform". Der Bühne bleibt die gebürtige Berlinerin weiterhin treu, wechselt nach Theaterjahren in Heidelberg und Hamburg nach Düsseldorf. Dort lebt sie mit ihrem Mann, der als Journalist tätig ist. Im Februar 1973 stirbt Seeck im Alter von 60 Jahren in Stuttgart.

Adelheid Seeck: Star-Feature

Adelheid Seeck

Daueraristokratin Adelheid Seeck

Adelheid Seeck ("Reifende Jugend") kommt über Umwege zum Theater und schließlich zum... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Der letzte Zeuge (Filmjuwelen)

DVD
Preis: EUR 9,97
Details
ÜbersichtFilmeGalerieFeaturesBewerten
© 2017 Filmreporter.de