Interview: Samuel L. Jackson zu zu S.W.A.T. - Die Spezialeinheit | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Interview

Samuel L. Jackson bei der S.W.A.T.-Premiere in Berlin
King of Cool

Routinierter Allrounder: Samuel L. Jackson

"S.W.A.T. - Die Spezialeinheit" basiert auf der gleichnamigen US-Fernsehserie. Unter der Regie von Kinoneuling Clark Johnson entstand eine bombastische Materialschlacht, in der halb Los Angeles bei spektakulären Auto-Stunts in die Luft zu gehen scheint. Den Jung-Stars Colin Farrell und Michelle Rodriguez steht mit Samuel L. Jackson ein routinierter Allrounder zur Seite. Der 1948 geborene Jackson ("Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger", "Spurwechsel - Changing Lanes") fühlt sich in harten Action-Filmen ebenso wohl wie in sensiblen Dramen ("Die rote Violine") oder Komödien ("Der Prinz aus Zamunda").
Von  Rainer Fellmann/Filmreporter.de, 30. November 2003

Samuel L. Jackson auf der Berliner S.W.A.T. -Premiere

Samuel L. Jackson auf der Berliner S.W.A.T. -Premiere

Ricore Medien: Sie werden als King of Cool bezeichnet. Sehen Sie sich auch so?

Samuel L. Jackson: Das Image haben mir Journalisten verpasst (lacht). Mir bedeutet dass nichts, aber ich kann gut damit leben (grinst).

Ricore: Woher kommt diese Einschätzung?

Jackson: Ich vermute, man schätzt mich wegen meiner Arbeit als coolen Typen ein. Aber meine Rollen suche ich nicht das diesem Kriterium auf. Ich führe auch nicht Buch darüber, wann ich cool bin und wann nicht (schmunzelt).

Ricore: In Ihrem neuen Film geht es um die Arbeit einer Elite-Einheit der amerikanischen Polizei - dem so genannten S.W.A.T. -Team. Haben Sie sich mit den Top Cops getroffen, um sich auf die Rolle des Sergeant Dan "Hondo" Harrelson vorzubereiten?

Jackson: Wir waren zwei Wochen auf einer S.W.A.T.-Schule. Dort haben sie uns Kampftechniken beigebracht und den korrekten Umgang mit Waffen. Diese Pose, wo böse Jungs ihre Knarren schräg halten und losballern ist nämlich absoluter Blödsinn. Damit schießt du dir höchstens in den Fuß oder verrenkst dir die Schulter.

Seite: 1 Seite vor >>

Zum Thema

Porträt zu Samuel L. Jackson

Samuel L. Jackson

Darsteller, Produzent
Geboren in Washington, District of Columbia, Spitzname: Sam, King of Cool. Als Teenager will Samuel zunächst Trompeter werden. Auf Empfehlung... weiter

Filmplakat zu S.W.A.T. - Die Spezialeinheit

S.W.A.T. - Die Spezialeinheit

Wenn die Jungstars Colin Farrell und Michelle Rodriguez sowie Action-Veteran Samuel L. Jackson gemeinsam als Anti-Terror-Spezialeinheit antreten,... mehr
Juliette Lewis

Weitere Interviews: Juliette Lewis von Türken geehrt

Der Beitrag Juliette Lewis' zum Weltkino ist beachtlich. Vor allem in den 1990er Jahren... weiter
Christopher Walken in "Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern" (The Family Fang, 2015)

Christopher Walken in Antalya gefeiert

Christopher Walken war der große Star auf dem diesjährigen Antalya Film Festival .... weiter
Dome Karukoski ("Tom of Finland", 2017)

Dome Karukoski über Tom of Finland

Dome Karukoski geht mit seinem Biopic "Tom of Finland" für seine finnische Heimat ins... weiter
© 2017 Filmreporter.de