Interviews - FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

STAR Interviews

Blake Lively ("Für immer Adaline")
Mein Leben steht an erster Stelle veröff.  9. 07. 2015

Blake Lively - Comeback nach Babypause

Die ehemalige "Gossip Girl"-Darstellerin und frisch gebackene Mutter Blake Lively spielt im Überraschungshit "Für immer Adaline" eine Frau, die nicht altert. Die ewige Jugend hat Adaline nicht dem Schönheitschirurgen zu verdanken, sondern einer Laune der Natur. Über das Altern hat sich auch Filmreporter.de mit Lievely unterhalten und dabei erfahren, dass das Thema ihr noch keine Kopfschmerzen bereitet. Warum auch, schließlich zählt die US-Schauspielerin und Ehegattin von Ryan Reynolds gerade mal 27 Jahre. weiter
Mehr Hintergrund: KinoDVDStarsInterviewsRetro StarfeaturesFestivals
Fernanda Brandao
Eigenes Fitnessprogramm Ginga veröff.  1. 07. 2015

Vielseitig: Fernanda Brandao

Sängerin, Tänzerin, Fitnesstrainerin, Schauspielerin und Ex-DSDS-Jurorin Fernanda Brandao hat beruflich mehrere Eisen im Feuer. Mit Filmreporter.despricht die gebürtige Brasilianerin anlässlich der Vorstellung ihrer Fitness-DVD ''Ginga by Fernanda Brandao - The Challenge'' über Anfängerfehler bei Sportübungen und wie fit ihr Traummann sein muss. Zudem verrät uns das gut gelaunte Multitalent, dass es mit "Deutschland sucht den Superstar" bald unweigerlich zu Ende gehen wird und weshalb sie zu ihrem Heimatland Brasilien eine Hassliebe pflegt. weiter

Justin Bieber
Es muss sich etwas ändern! veröff. 28. 06. 2015

Wird Justin Bieber erwachsen?

Er hat auf Twitter 60 Millionen Fans, seine Platten bekommen Platin und er ist der wohl nervigste Nachbar: Justin Bieber. Zu seinem 21. Geburtstag war der Sänger 'Ehrengast' in der US-Fernsehsendung "Roast", in der die Kandidaten mit Spott und Häme überschüttet werden. Nach der Show hat sich Bieber mit Filmreporter.de zu einem Exklusiv-Interview getroffen. Darin gibt er sich reumütig angesichts zahlreicher Eskapaden und gelobt Besserung. weiter

Florian David Fitz in "Die Lügen der Sieger"
Die Wahrheit der anderen veröff. 18. 06. 2015

Florian David Fitz lügt nicht

Daran müssen sich die Fans von Florian David Fitz noch gewöhnen: Nachdem der Frauenscharm mit leicht verdaulichen und aufbauenden Fernsehserien und Filmen wie "Doctor's Diary" und "Männerherzen" nicht nur die deutschen Kinos eroberte, spielt er nun die Hauptrolle in einem Werk von Berliner Schule-Regisseur Christoph Hochhäusler. Das Experiment ist gelungen - nicht nur weil Fitz in dem Politthriller "Die Lügen der Sieger" in der Rolle des desillusionierten Journalisten eine gute Figur macht. Hochhäusler hat mit seiner fünften Regiearbeit nämlich seinen bis dato unterhaltsamsten Film inszeniert. Im Gespräch mit Filmreporter.de thematisiert Fitz nicht nur den Zusammenprall zweier Filmkulturen... weiter

Sebastian Schipper
"Film braucht Fehler" veröff. 13. 06. 2015

Sebastian Schipper: Filme fürs Nervensystem

Sebastian Schipper hat einfach mal gemacht, was vor ihm nur wenigen geglückt ist: Er hat einen Film ohne Schnitt in einem einzigen Take gedreht. Was das für eine Herausforderung war, die Kamera einfach einzuschalten, die Schauspieler durch die Handlung ohne festes Drehbuch zu navigieren und nach ca. zweieinhalb Stunden wieder auszuschalten, erzählt er im Gespräch mit Filmreporter.de. weiter

Frederick Lau in "Victoria"
"Ich dachte, das geht nie gut" veröff. 12. 06. 2015

Frederick Lau hat's einfach gespielt

Zum Interview erscheint ein höflicher junger Mann, der wesentlich erwachsener wirkt, als seine Filmrollen. Frederick Lau trägt schwarze Jeans, weißes T-Shirt, eine Leinenjacke mit grau-weißen Blockstreifen und einen Schnauzbart. Der ist schon für eine neue Rolle, verrät er in unserem Gespräch. Wir sprechen nicht nur über "Victoria", sondern auch über Loyalität und die Freiheit, das zu tun, was man für richtig hält. Offen erzählt Lau, welche Sorgen er hat und was er seiner kleinen Tochter für ein Vater sein möchte. weiter
Seite: ... 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 ...
Michelle Williams bei den Independent Spirit Awards 2012

Starnews

Spielt Williams in "Venom"?

Michelle Williams ist im Gespräch für eine Rolle im "Spider-Man"-Spin-off "Venom". In die Rolle Titelhelden, des Erzfeindes von Spider-Man, ist Tom Hardy geschlüpft. weiter
Tom Hanks

Ein Mann namens Tom Hanks

Der Roman "Ein Mann namens Ove" von Fredrik Backman war ein Weltbeststeller und wurde bereits verfilmt. Nun entsteht mit Tom Hanks in der Hauptrolle eine Hollywood-Fassung. weiter
Sam Rockwell lebt auf dem Mond ("Moon")

Sam Rockwell spielt Bush

Sam Rockwell ist im Gespräch, in "Cheney" mitzuspielen. Er soll im Biopic über den ehemaligen US-Vizepräsidenten Dick Cheney den Präsidenten George W. Bush spielen. weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2017 Filmreporter.de