Starnachrichten: Psycho-Killer Ken Duken | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Starnachrichten

Ken Duken

© Ralf Hake/Ricore Text

"Distanz" in München vorgestellt

Psycho-Killer Ken Duken

Ken Duken stellte am Dienstag, den 17. August 2010 sein aktuelles Drama "Distanz" im Münchner Arena Kino vor. Der "Zweiohrküken"-Darsteller spielt einen schizoiden Mörder, der tagsüber in einem botanischen Garten arbeitet.
18. Aug 2010: Im Anschluss an die Vorführung erzählte Duken über die Entstehung. Bei der Recherche hätten sich die Macher von Psychologen beraten lassen, um einen möglichst objektiven Film zu realisieren. Zu seinem Charakter sagte der Schauspieler: "Ich wollte einen semipermeablen Menschen portraitieren, der nichts raus, aber alles rein lässt und in dem immer wieder kleine Explosionen stattfinden."
Franziska Bürklin/Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Zweiohrküken - Komödie Deutschland, 2009  mehr
Distanz - Drama Deutschland, 2009  mehr
Stars
Ken Duken

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2015 Filmreporter.de