Starnachrichten: Trauer um Jeff Conaway | FILMREPORTER.de

Starnachrichten

"Grease"-Darsteller verstorben

Trauer um Jeff Conaway

Jeff Conaway ist tot. Der Schauspieler starb am Freitag, den 27. Mai 2011 in einem Krankenhaus in Encino infolge einer Überdosis Schmerztabletten. Er wurde 60 Jahre alt.
30. Mai 2011: Conaway war seit Jahren tablettenabhängig, wie sein Manager Phil Brock gegenüber dem Filmmagazin Hollywood Reporter am 27. Mai 2011 mitteilte. Am 11 Mai dieses Jahres wurde der Schauspieler nach einer Überdosis in seiner Wohnung bewusstlos aufgefunden, ins Krankenhaus eingeliefert und ins künstliche Koma versetzt. Einen Tag vor seinem Tod wurden alle medizinischen Hilfsmaßnahmen eingestellt. Wenig später starb er im Beisein seiner Familie.

"Wir liebten Jeff als Menschen und respektierten ihn als großartigen Schauspieler und Entertainer. In gewisser Weise sind wir aber auch glücklich darüber, dass sein persönlicher Kampf endlich vorbei ist", so sein Manager Brock.

Conaway war schon seit seiner Kindheit schauspielerisch tätig. Bereits mit zehn Jahren stand er auf der Bühne. Im Musical "Grease" erlebte er seinen Durchbruch auf der Bühne. Das Stück wurde 1978 mit John Travolta in der Hauptrolle verfilmt, worin Conaway in einer Nebenrolle zu sehen war.

Im Fernsehen war er Ende der 1970er an der Seite von Danny DeVito, Tony Danza, Christopher Lloyd und Andy Kaufman mit der Serie "Taxi" erfolgreich. Seither hatte er immer wieder Auftritte in zahlreichen Serien, unter anderem in "Reich und schön" und "Babylon 5". Auch im Kino war der am 5. Oktober 1950 in New York geborene Schauspieler hin und wieder zu sehen, so in "Der Adler ist gelandet" (1976) und "Elvira - Herrscherin der Dunkelheit" (1988).
Willy Flemmer/Filmreporter.de
Rooney Mara präsentiert "Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen" auf der Berlinale

Filmnews

Rooney Mara in "Star Wars"?

Rooney Mara wird für eine Rolle im ersten "Star Wars"-Ableger gehandelt. Auch "Die Entdeckung der Unendlichkeit"-Darstellerin Felicity Jones gehört zu den Kandidatinnen. weiter
Ellar Coltrane in Richard Linklaters "Boyhood"

"Boyhood" wieder im Kino

Richard Linklaters "Boyhood" ist ab morgen wieder in den deutschen Kinos zu sehen. Sechs Oscar-Nominierungen und drei Golden Globes rechtfertigen die Wiederaufführung. weiter
Tye Sheridan in "Joe - Die Rache ist sein"

Tye Sheridan rächt sich

Tye Sheridan wird in "Detour" zu sehen sein. Der "Mud"-Darsteller spielt in dem Psychothriller einen Jura-Studenten, der sich an seinem untreuen Stiefvater rächen will. weiter
Joel und Ethan Coen am Set von "A Serious Man"

Juryvorsitz für Coen-Brüder

Ethan und Joel Coen sind zu Jury-Präsidenten der Internationalen Filmfestspiele von Cannes 2015 ernannt worden. Es ist das erste Mal, dass zwei Personen den Jury-Vorsitz haben. weiter
Bradley Cooper in "American Sniper"

Rekord für Clint Eastwood

Clint Eastwoods "American Sniper" ist die neue Nummer eins in den US-Kinocharts. Das Bipic spielte am vergangenen Wochenende sensationelle 90, 2 Millionen US-Dollar ein. weiter
Ellar Coltrane in Richard Linklaters "Boyhood"

Triumph für "Boyhood"

"Boyhood" gehört mit vier Preisen zu den großen Gewinnern bei der Verleihung der Critics Choice Awards. Das Drama ist bester Film, Richard Linklater bester Regisseur des Jahres. weiter
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

Oscarkandidaten stehen fest

"Birdman" und "Grand Budapest Hotel" sind für neun Oscars nominiert worden. "Boyhood" hat sechs Chancen auf den Filmpreis. Wim Wenders ist mit "Das Salz der Erde dabei". weiter
Zooey Deschanel

Starnews

Zooey Deschanel verlobt

Die schwangere Zooey Deschanel hat sich verlobt. Zukünftiger Ehemann und Vater ist der Filmproduzent Jacob Pechenik, mit dem die Schauspielerin seit Sommer 2014 zusammen ist. weiter
Jennifer Aniston in: Trennung mit Hindernissen

Anistons heimliche Hochzeit

Jennifer Aniston und Justin Theroux sind seit 2012 verlobt. Beobachter gehen davon aus, dass die beiden den Medien ein Schnippchen schlagen und ohne Ankündigung heiraten werden. weiter
Beyoncé Knowles

Beyoncé ewartet Jungen

Sängerin Beyoncé ist schwanger. Die 33-Jährige und ihr Ehemann Jay Z erwarten ihr zweites gemeinsames Kind. Die beiden sind bereits Eltern einer dreijährigen Tochter. weiter
Mark Wahlberg belebt die "Transformers"-Filmreihe

Himbeerliebling Michael Bay

Michael Bay hat mit "Transformers - Ära des Untergangs 3D" einen der schlechtesten Filme 2014 inszeniert. Das Actionspektakel ist für sieben Goldene Himbeeren nominiert. weiter
Benedict Cumberbatch in "The Imitation Game"

Cumberbatch in Mathe

Benedict Cumberbatch hat in seiner Karriere schon mal den einen oder anderen genialen Forscher verkörpert. Er selbst war in der Schule allerdings alles andere als ein Mathe-Ass. weiter
Leonardo DiCaprio in Berlin

Leo küsst Rihanna

Was läuft zwischen Leonardo DiCaprio und Rihanna? Seit dem die beiden in der Hugh Hefners Playboy-Mansion geknutscht haben, brodelt die Gerüchteküche. weiter
Die Vögel

Rod Taylor gestorben

"Die Vögel"-Darsteller Rod Taylor ist tot. Der australische Schauspieler ist gestern in Los Angeles an einem Herzinfarkts gestorben. Er wurde 84 Jahre alt. weiter

Zum Thema

Elvira - Herrscherin der Dunkelheit

Komödie USA 1988

Der Adler ist gelandet

Drama Großbritannien 1976

Babylon 5

TV-Serie USA 1994

Reich und Schön

TV-Serie USA 1997
Seit 1987 haben Stephanie Forrester, geb. Douglas, und ihr Mann Eric Forrester mit dem Erfolg ihres Modeunternehmens Forrester Creations... weiter

Taxi

TV-Serie USA 1978

Grease

Musical USA 1978
Die Liebesgeschichte zwischen Danny Zuko (John Travolta) und Sandy Olsson (Olivia Newton-John) gibt... weiter

John Travolta

Darsteller, Produzent
Schon früh machte sich John Travoltas Leidenschaft für Gesang und Tanz bemerkbar. Als Kind besuchte er eine... weiter

Danny DeVito

Darsteller, Regisseur, Produzent
Daniel Michael DeVito Jr. wird am 17. November 1944 in Asbury Park, New Jersey geboren. Anfangs noch im... weiter

Tony Danza

Darsteller

Christopher Lloyd

Darsteller

Andy Kaufman

Darsteller

Jeff Conaway

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Schon mit zehn Jahren steht Jeff Conaway auf der Bühne. Im Musical "Grease" von 1978 agiert er mit... weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
*** Ryan Gosling singt für seine Tochter *** Jessica Chastain: 'Ehe ist für mich nicht wichtig' *** Bruce Willis entwickelt tödliche Waffe *** Clint Eastwoods "American Sniper" weiter auf Erfolgskurs *** Tom Tykwers "Babylon Berlin" erhält Fördermittel *** Lindsay Lohan wirbt für Autoversicherung *** Chris Hemsworth angeekelt von Hollywood *** Johnny Depp trifft sich mit Ex-Knacki George Jung *** Berlinale Wettbewerb komplett, Wim Wenders außer Konkurrenz *** Til Schweiger weiter Nummer eins in Deutschland *** Tanzdrama "Polina": Juliette Binoche am Bolschoi-Theater *** Barack Obama schaut sich "Selma" an *** Angelina Jolie bestürzt über fehlende Beachtung *** Chris Hemsworth erst im Dezember auf hoher See *** Daniel Brühl und Emma Watson befreien sich aus "Colonia" *** Werner Herzogs "Queen of the Desert" im Berlinale-Wettbewerb *** Brad Pitt und Ryan Gosling verzocken die Welt *** Woody Allen entwickelt erste Serie *** Berlinale gedenkt Francesco Rosi mit Filmvorführung *** Isabel Coixets neuer Film eröffnet Berlinale *** Erste Schallplatte Elvis Presleys für 300.000 Dollar verkauft *** People's Choice Awards für Grey's Anatomy und The Big Bang Theory *** Michael Keaton auf den Spuren von King Kong *** Akira Kurosawas Kameramann Takao Saito gestorben *** 'Das Jahr von Boyhood' - Preisregen für Richard Linklater *** Cameron Diaz hat geheiratet *** "Rambo: Last Blood" - Sylvester Stallone verrät Titel *** "Star Wars: Das Erwachen der Macht" schon jetzt Platz eins *** Gilmore Girls-Darsteller Edward Herrmann gestorben *** Alec Baldwin erwartet drittes Kind ***
© 2015 Filmreporter.de