Starnachrichten: Trauer um Jeff Conaway | FILMREPORTER.de

Starnachrichten

"Grease"-Darsteller verstorben

Trauer um Jeff Conaway

Jeff Conaway ist tot. Der Schauspieler starb am Freitag, den 27. Mai 2011 in einem Krankenhaus in Encino infolge einer Überdosis Schmerztabletten. Er wurde 60 Jahre alt.
30. Mai 2011: Conaway war seit Jahren tablettenabhängig, wie sein Manager Phil Brock gegenüber dem Filmmagazin Hollywood Reporter am 27. Mai 2011 mitteilte. Am 11 Mai dieses Jahres wurde der Schauspieler nach einer Überdosis in seiner Wohnung bewusstlos aufgefunden, ins Krankenhaus eingeliefert und ins künstliche Koma versetzt. Einen Tag vor seinem Tod wurden alle medizinischen Hilfsmaßnahmen eingestellt. Wenig später starb er im Beisein seiner Familie.

"Wir liebten Jeff als Menschen und respektierten ihn als großartigen Schauspieler und Entertainer. In gewisser Weise sind wir aber auch glücklich darüber, dass sein persönlicher Kampf endlich vorbei ist", so sein Manager Brock.

Conaway war schon seit seiner Kindheit schauspielerisch tätig. Bereits mit zehn Jahren stand er auf der Bühne. Im Musical "Grease" erlebte er seinen Durchbruch auf der Bühne. Das Stück wurde 1978 mit John Travolta in der Hauptrolle verfilmt, worin Conaway in einer Nebenrolle zu sehen war.

Im Fernsehen war er Ende der 1970er an der Seite von Danny DeVito, Tony Danza, Christopher Lloyd und Andy Kaufman mit der Serie "Taxi" erfolgreich. Seither hatte er immer wieder Auftritte in zahlreichen Serien, unter anderem in "Reich und schön" und "Babylon 5". Auch im Kino war der am 5. Oktober 1950 in New York geborene Schauspieler hin und wieder zu sehen, so in "Der Adler ist gelandet" (1976) und "Elvira - Herrscherin der Dunkelheit" (1988).
Willy Flemmer/Filmreporter.de
Brick Mansions

Filmnews

Paul Walker kampfstark

Paul Walker schafft es mit seiner letzten Hauptrolle in "Brick Mansion" ganz nach oben in den deutschen Heimkino-Charts. Der Actioner die neue Nummer eins in den DVD-Leihcharts. weiter
Melissa McCarthy bei der Los Angeles-Premiere von "Brautalarm"

Glöckchen Melissa McCarthy

Melissa McCarthy tritt in die Fußstapfen von Julia Roberts. Die "Mike & Molly"-Darstellerin übernimmt die Titelrolle in "Tinker Bell". Roberts spielte das Glöckchen in "Hook". weiter
Regisseur und Hauptdarsteller Zach Braff

Zach Braffs Rentnergang

Zach Braff soll Martin Brests Klassiker "Die Rentnergang" neu verfilmen. Das Drehbuch zum Remake stammt von "St. Vincent"-Regisseur Theodore Melfi. weiter
Clive Owen in "The Children of Men"

Clive Owen und Sohn

Clive Owen sichert sich die Hauptrolle in Bob Nelsons Regiedebüt "The Confirmation". Mit von der Partie sind auch Maria Bello und "King of Queens"-Darsteller Patton Oswalt. weiter
Rosamund Pike in "Das perfekte Verbrechen"

Rosamund Pikes Absturz

Rosamund Pike wird für die weibliche Hauptrolle in "The Mountain Between Us" mitzuspielen gehandelt. Ihr Kollege würde "Sons of Anarchy"-Darsteller Charlie Hunnam sein. weiter
Robert De Niro in "Meine Frau, unsere Kinder und ich"

Robert De Niro in "Joy"

Nun steht es fest: Robert De Niro spielt an der Seite von Jennifer Lawrence in "Joy" mit. Das bestätigte der zweifache Oscar-Preisträger im Rahmen einer Pressekonferenz in Rom. weiter
Jim Carrey und Jeff Daniels sind "Dumm und Dümmehr"

Dumm und erfolgreich

Jim Carrey und Jeff Daniels sind wieder da. Ihre Komödie "Dumm und Dümmehr" steigt mit einem Einspiel von 38,1 Millionen US-Dollar auf Platz eins der US-Kinocharts ein. weiter
Christoph Waltz bei der Premiere von "Inglourious Basterds" in Cannes 2009

Starnews

Christoph Waltz' Stern

Oscar-Preisträger Christoph Waltz wird mit Stern auf Hollywood Walk of Fame geehrt. weiter
Shailene Woodley auf der Deutschland-Premiere von "Die Bestimmung - Divergent" in Berlin

Shailene Woodley bescheiden

Shailene Woodley wirkt trotz ihres Erfolges wie das Mädchen von nebenan. In einem interview hat die 23-Jährige nun verraten, dass sie noch nicht einmal einen Fernseher habe. weiter
Chris Hemsworth in München

Chris Hemsworth Sexiest Man

Chris Hemsworth ist laut People-Magazin der neue Sexiest Man Alive. Der "Rush - Alles für den Sieg"-Darsteller tritt die Nachfolge von Musiker Adam Levine an. weiter
Matthew McConaughey als Anwalt in "Der Mandant"

Matthew McConaugheys Stern

Große Ehre für Matthew McConaughey. Oscar-Preisträger enthüllte gestern seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Es ist die 2534. Plakete auf dem berühmten Laufsteg. weiter
Colin Farrell auf der "Total Recall"-Premiere in Berlin

Colin Farrell für Homo-Ehe

Colin Farrell hat in einer irischen Zeitung einen Brief veröffentlicht, in dem er sich für die gleichgeschlechtliche Ehe in Irland einsetzt. Er hat einen schwulen Bruder. weiter
Justin Bieber auf der "Megamind"-Premiere

Justin Bieber vor Gericht

Justin Bieber wurde von einem argentinischem Gericht wegen der Attacke auf einen Fotografen im letzten Jahr vorgeladen. weiter
Jennier Lawrence auf der Premiere von "Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 1" in Cannes

Jennifer Lawrence zurück

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult kommen sich nach Jennifers Trennung von Coldplay-Sänger Chris Martin wieder näher. weiter

Zum Thema

Elvira - Herrscherin der Dunkelheit

Komödie USA 1988

Der Adler ist gelandet

Drama Großbritannien 1976

Babylon 5

TV-Serie USA 1994

Reich und Schön

TV-Serie USA 1997
Seit 1987 haben Stephanie Forrester, geb. Douglas, und ihr Mann Eric Forrester mit dem Erfolg ihres Modeunternehmens Forrester Creations... weiter

Taxi

TV-Serie USA 1978

Grease

Musical USA 1978
Die Liebesgeschichte zwischen Danny Zuko (John Travolta) und Sandy Olsson (Olivia Newton-John) gibt... weiter

John Travolta

Darsteller, Produzent
Schon früh machte sich John Travoltas Leidenschaft für Gesang und Tanz bemerkbar. Als Kind besuchte er eine... weiter

Danny DeVito

Darsteller, Regisseur, Produzent
Daniel Michael DeVito Jr. wird am 17. November 1944 in Asbury Park, New Jersey geboren. Anfangs noch im... weiter

Tony Danza

Darsteller

Christopher Lloyd

Darsteller

Andy Kaufman

Darsteller

Jeff Conaway

Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Schon mit zehn Jahren steht Jeff Conaway auf der Bühne. Im Musical "Grease" von 1978 agiert er mit... weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2014 Filmreporter.de