Gewinnspiel: Werk ohne Autor jetzt im Kino | FILMREPORTER.de

Gewinnspiel

Werk ohne Autor (2017)
Fanpacks zu gewinnen

Werk ohne Autor jetzt im Kino

"Werk ohne Autor" kreist um den Künstler Kurt Barnert (Tom Schilling), den seine Kindheitserinnerungen an die NS- und SED-Zeit nach der Flucht in die BRD keine Ruhe lassen. Zum Kinostart von Florian Henckel von Donnersmarcks Film verlosen wir drei Fan-Pakete.
Von  Redaktion Ricore Text,  1. Oktober 2018

Jutebeutel mit "Werk ohne Autor"-Motiv

Jutebeutel mit "Werk ohne Autor"-Motiv


Das "Werk ohne Autor"-Stifte-Set

Das "Werk ohne Autor"-Stifte-Set

Mit freundlicher Unterstützung von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany verlosen wir 3 Fan-Pakete mit je 2 Freikarten für den Film, 1 Stifte-Set mit "Werk ohne Autor"-Aufdruck, 1 Sammelmappe sowie einem "Werk ohne Autor"-Jutebeutel.

/
Für welchen Film gewann Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck den Oscar für den besten Bester fremdsprachiger Film?
Beantworten Sie unsere Frage und füllen Sie das Gewinnspielformular aus. Mit dem Klick bestätigen Sie, unsere Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert zu haben. Wir werden Ihnen dann eine Bestätigungsmail schicken. Klicken Sie den Bestätigungslink in derselben und drücken Sie sich die Daumen. Der Einsendeschluss ist der 18. Oktober 2018. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Filmreporter wünschen viel Glück. Die Gewinner werden per Email informiert.
Redaktion Ricore Text - 1. Oktober 2018

Zum Thema

Filmplakat zu Werk ohne Autor

Werk ohne Autor

Tom Schilling mit Beuys-Hut und Attitüde drängt das auf wahren Begebenheiten beruhende Drama in eine Richtung und droht ihm dadurch seine Allgemeingültigkeit zu... mehr
Star Trek: Discovery - Staffel 1

Gewinnspiele: Star Trek: Discovery jetzt im Heimkino

"Star Trek: Discovery" ist zehn Jahre vor den Abenteuern von der ersten... weiter
Verschwörung (The Girl in the Spider's Web, 2018)

"Verschwörung" im Kino

Lisbeth Salander (Claire Foy) ist zurück. Die ebenso traumatisierte wie geniale... weiter
Liebe bringt alles ins Rollen (Tout le monde debout, 2018)

Jetzt Zuhause: "Liebe bringt alles ins Rollen"

Jocelyn (Franck Dubosc) ist nicht nur im Beruf erfolgreich, auch bei Frauen landet der... weiter
© 2018 Filmreporter.de