Gewinnspiel

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm (2018)
Brecht jetzt auch im Heimkino

"Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm"

Bertolt Brecht und das Kino, das kommt zeitlebens einfach nicht zusammen. Als Filmproduzenten Anfang der 1930er Jahre "Die Dreigroschenoper" verfilmen wollen, rennen sie gegen eine Wand. Und die hat einen Namen: Bertolt Brecht! Joachim A. Lang erzählt die Geschichte in seinem Spielfilm frei nach.
Von  Redaktion Ricore Text, 23. März 2019

Lars Eidinger in "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm" (2018)

Lars Eidinger in "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm" (2018)

Wir freuen uns mit freundlicher Unterstützung von NEW KSM zum Home Entertainmentstart von "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm" am 28. März 2019 auf Blu-ray, DVD und digitalem Download zwei Blu-rays zu verlosen.

/
In welchem Jahr landet Bertolt Brecht bei seiner Flucht vor den Nationalsozialisten in Hollywood?
Beantworten Sie unsere Frage und füllen Sie das Gewinnspielformular aus. Mit dem Klick bestätigen Sie, unsere Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert zu haben. Wir werden Ihnen dann eine Bestätigungsmail schicken. Klicken Sie den Bestätigungslink in derselben und drücken Sie sich die Daumen. Der Einsendeschluss ist der 20. April 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Filmreporter wünschen viel Glück. Die Gewinner werden per Email informiert.
Redaktion Ricore Text - 23. März 2019

Zum Thema

Filmplakat zu Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Bertolt Brecht und das Kino, das wollte zeitlebens einfach nicht zusammenpassen. Als Filmproduzenten Anfang der 1930er Jahre "Die Dreigroschenoper" verfilmen wollen, rennen sie... mehr

DVD Cover zu Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Bertolt Brecht und das Kino, das wollte zeitlebens einfach nicht zusammenpassen. Als Filmproduzenten Anfang der 1930er Jahre "Die Dreigroschenoper" verfilmen wollen, rennen sie... mehr

Blu-ray Cover zu Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Bertolt Brecht und das Kino, das wollte zeitlebens einfach nicht zusammenpassen. Als Filmproduzenten Anfang der 1930er Jahre "Die Dreigroschenoper" verfilmen wollen, rennen sie... mehr
Die sagenhaften Vier 3D (2018)

Gewinnspiele: "Die sagenhaften Vier" im Kino

"Die sagenhaften Vier 3D" ist der neue Animationsfilm von Christoph und Wolfgang... weiter
Gegen den Strom (Kona fer í stríð, 2018)

Zuhause "Gegen den Strom"

Halldóra Geirharðsdóttir prägt Benedikt Erlingssons brisantes Ökodrama mit kleinen... weiter
Leto (2018)

"Leto" im Heimkino

Mit "Leto" hat der regimekritische russische Filmemacher Kirill Serebrennikovs einen... weiter
© 2019 Filmreporter.de