Universal Pictures
Magnum

Magnum

Originaltitel
Magnum, P.I.
Genre
Action, Krimi, TV-Serie
Land /Jahr
USA 1980
Im Handel ab
17.03.2005 bei Universal Pictures Video
FSK
ab 12 Jahren
Länge
886 min.
Medium
DVD
Regie
Corey Allen, Ray Austin, Donald P. Bellisario
Darsteller
John Hillerman, Roger E. Mosley, Larry Manetti, Annette Charles
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
Extras: DVD 1: Wer braucht schon Schnee auf Hawai (Teil 1+2); Der Fluch des letzten Kaisers • DVD 2: Große und kleine Mädchen; Bombengrüße aus Ulster; Der gespielte Tod • DVD 3: Abrechnung mit der Vergangenheit; Auf den Hund gekommen; Im Kampf verschollen • DVD 4: Von den Toten auferstanden; Grundstücksspekulanten; Freunde in der Not • DVD 5: Das Zeugenschutzprogramm; Stallwache; Die falsche Enkeltochter • DVD 6: Gefährliche Spiele; Robin Masters in Gefahr; Der verschwundene Bräutigam •
Thomas Sullivan Magnum III (Tom Selleck) lebt als Sicherheitsexperte auf Hawaii. Sein Chef ist der Bestseller-Autor Robin Masters, auf dessen luxuriösem Anwesen er auch wohnt. Der Hausbesitzer ist kaum zugegen, nur mit dem griesgrämigen Butler Higgins (John Hillerman). muss er sich ständig herumschlagen. Hauptberuflich ist Magnum Privatdetektiv. Er nimmt vorzugsweise Aufträge attraktiver weiblicher Kunden an. In dem roten Ferrari seines Chefs begibt sich der frühere Navy-Geheimagent auf Verbrecherjagd. Er macht fast alles, um seine hübschen Auftraggeberinnen zufrieden zu stellen. Seine besten Freunde sind seine ehemaligen Marinekameraden Rick (Larry Manetti) und T.C. (Roger E. Mosley), die wie er Vietnam-Kriegsveteran sind. Die unschöne Vergangenheit schweißt die drei zusammen.
Die Krimi-Action-Serie erlangt bei seiner Erstausstrahlung 1980 in Amerika sehr gute Einschaltquoten. Grund für seine große Popularität ist auch der traumhafte Drehort Hawaii. Die charmante Darstellung Magnums durch Tom Selleck, der mit seinen hübschen Auftraggebern aber nie in der Kiste landet, tat ihr übriges. Selleck spielte den Helden ohne Pathos, vielmehr als ein etwas ungeschickter, linkischer Zeitgenosse. In Deutschland lief die Serie 1984 in der ARD an und wurde bis 1991 ausgestrahlt. Folgen, die sich mit dem Vietnamkrieg auseinandersetzen, zeigte das öffentlich-rechtliche Fernsehen allerdings nicht. Die komplette Serie wurde zwischen 1996 und 1999 mit großer Publikumsresonanz erneut auf RTL gesendet - inklusive der von der ARD ausgelassenen Folgen. Interessanterweise erscheint Magnums Boss, Robin Masters, in keiner einzigen, der insgesamt 164 Folgen.
Viola Wich/Filmreporter.de
Medium: DVD
Start: 17.12.2009
Kaufen: Magnum
Medium: DVD
Start: 17.03.2005
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsbewerten
2021