InuYasha Vol. 10
InuYasha Vol. 10

InuYasha Vol. 10

Originaltitel
InuYasha
Genre
Animation/Trickfilm, Fantasy
Land /Jahr
Japan 2000
 
95 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
Kaufstart
12.09.2005 ( Kino Deutschland ) bei AL!VE
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
TV Fassung • Alternative Fassung (uncut) • Enthält die Episoden: • 37. Kagomes Verehrer • 38. Trennungsschmerz • 39. Kouga gegen InuYasha • 40. Kagura, die Windherrscherin
Die in Japan sehr populäre Zeichentrickfilmserie "InuYasha"schildert die Abenteuer der Schülerin Kagome mit dem Halbdämon Inuyasha. Higurashi Kagome wohnt mit ihren Eltern und ihrem Großvater in Tokio in der Nähe eines alten Schreins. An ihrem 15. Geburtstag verschlägt es sie zu dem heiligen Brunnen des Schreins, wo sie magische Kräfte in eine mittelalterlich anmutende Zauberwelt ziehen. Dort findet sie Unterschlupf bei der Zauberin Kikuyo, die Hüterin des magischen Glücksbringers 'Shikon no Tama' und Wächterin des Halbdämons Inuyasha. Zusammen mit ihm macht sich Kagome auf die Suche nach einem magischen Juwel, an dem Inuyashas Leben hängt.
"InuYasha" fand nicht nur in Japan, sondern auch in Deutschland einen großen Anklang beim Publikum. Ihren großen Erfolg verdankt die Serie den beeindruckenden Bildern voller Liebe zum Detail, dem Humor, den vielschichtigen Charakteren und der romantischen Liebesgeschichte zwischen Kagome und Inuyasha. Dies ist wohl auch der Hauptgrund, weshalb vor allem 14- bis 18jährige Mädchen auf "InuYasha" stehen. Die Figuren der Serie werden von ihnen wie reale Personen verehrt. Auf Anime- und Mangaconventions sind bei Cosplayern unter den beliebtesten Kostümen solche der Figuren der Kultserie zu finden.
Carlo Avventi/Filmreporter.de
InuYasha
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
2021