Der Polarexpress
Der Polarexpress

Der Polarexpress

Originaltitel
The Polar Express
Alternativ
The Polar Express: An IMAX 3D Experience
Genre
Kinderfilm, Animation/Trickfilm
Land /Jahr
USA 2004
 
96 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
Kaufstart
11.11.2005 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz ) bei Warner Home Video
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (Filmreporter)
6,4 (7 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenMeinungNewsTrailerDVDs
DVD ROM Features • Dokumentationen: "Du kommst mir bekannt vor" (Tom Hanks in 5 Rollen); "Eine abenteuerliche Fahrt" (Das "Performance Capture"-Verfahren / Die "Virtual Camera" / Harre und Gardarobe / Wie der Nordpol entstand / Musik); Wahre Inspiration: Das Abenteuer eines Autors; Triff die Schnee-Engel: Cast & Crew erzählen ihre schönsten Weihnachtserinnerungen • Weitere Dokumentationen als Easter Eggs versteckt! • Hintergrund Info • Hinter den Kulissen von "Believe" • Interaktive Spiele • Das Polarexpress-Spiel • Music Video • "Believe" (Josh Groban at the Greek) • US-Kinotrailer
Trotz prominenter Unterstützung missratener Trick
Den Weihnachtsmann gibt es nicht! Oder doch? Ein kleiner, zweifelnder Junge liegt an Vorweihnachtsabend in seinem Bett. Er hofft verzweifelt auf das Klingeln der Glocken des Weihnachtsmannes. Doch zu seiner Überraschung ist es nicht der Weihnachtsmann der ihn aus dem Bett schmeißt, sondern das Brüllen und Pfeifen einer riesigen Dahmpflock, die vor seinem Fenster hält. Der Schaffner lädt ihn ein an Bord zu kommen und ihn auf seiner Reise zu begleiten. Der kleine Junge ist überwältigt und sagt natürlich nicht nein. Zusammen mit anderen Pyjama-gekleideten Kindern begibt er sich auf einen abenteuerlichen Ausflug. Das Ziel der Reise: der Nordpol. Auf dieser außergewöhnlichen Reise entdeckt der kleine unsichere Passagier sich selbst und erfährt, dass es Wunder für all diejenigen gibt, die auch daran glauben. Am Polar angekommen erwartet ihn - so der Schaffner - ein außerordentliches Geschenk. Aber nur, wenn er endlich aufhört an Wunder zu zweifeln.
Der animierte Kinderfilm basiert dem beliebten Kinderbuch von Chris Van Allsburg. Er entführt seine kleinen Zuschauer in eine märchenhafte Winterwelt. Es ist bereits das dritte Projekt, bei dem Megastar Tom Hanks - der in der englischen Sprachversion den Schaffner spricht - und Regisseur Robert Zemeckis zusammenarbeiten. Mit den Erfolgsfilmen "Forrest Gump" und "Verschollen" haben die beiden bereits bewiesen, dass sie ein erfolgreiches Team sind.
Birgit Deiterding/Filmreporter.de
Videoclip: Der Polarexpress
Der Polarexpress .. 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenMeinungNewsTrailerDVDs
2021