The Descent - Abgrund des Grauens
Universum Film
The Descent - Abgrund des Grauens

The Descent - Abgrund des Grauens

Originaltitel
The Descent
Genre
Horror
Land /Jahr
Großbritannien 2005
 
94 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Leihfassung)
Verleih ab
10.05.2006 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz ) bei Universum Film
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (Filmreporter)
7,0 (2 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerDVDs
2 Audiokommentare
Fürchten Sie sich vor der Dunkelheit?
Extremsport als Therapie. In einem abgelegenen Höhlenlabyrinth der Appalachen wollen sechs junge Frauen den ultimativen Kick erleben. Als ihnen durch einen Erdrutsch der Rückweg verwehrt bleibt, beginnt sich in der Gruppe Panik breit zu machen. Ernste Konflikte treten auf, verdrängte Traumata werden wieder lebendig. Doch dafür bleibt nicht viel Zeit, denn in den Tiefen der Erde sind die sechs Frauen nicht allein. Blutrünstige Kreaturen, die an die Morlocks des Filmklassikers "Die Zeitmaschine" erinnern, lauern auf die Ahnungslosen. Was nun beginnt, ist ein kompromissloser Kampf gegen das Grauen.
Seit jeher gelten in vielen Kulturen die unterirdischen Bereiche unserer Erde als Heimstadt und Sinnbild für das Totenreich. So entpuppt sich auch Sarahs (Shauna Macdonald) Reise durch das gefährliche Höhlenlabyrinth der Appalachen als Weg zu ihrer jüngst verstorbenen Tochter. Gleichzeitig ist der Abstieg ins Erdinnere ein kathartischer Weg, in dem verdrängte Traumata und unausgesprochene Konflikte an den Tag treten. Dadurch hebt sich "The Descent" vom einfachen Gruselfilm ab, denn er erhält einen doppelten Boden, der ihn von Anfang bis Ende spannend hält. Nach dem 2002-Hit "Dog Soldiers" waren die Erwartungen an Neil Marshalls neuesten Horrorfilm sehr hoch. Der englische Regisseur hat diese nicht enttäuscht.
Carlo Avventi/Filmreporter.de
The Descent - Abgrund des Grauens .. 
The Descent - Abgrund des Grauens
Universum Film
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerDVDs
2021