The Fog - Nebel des Grauens
Sony
The Fog - Nebel des Grauens

The Fog - Nebel des Grauens (Extended Version)

Originaltitel
The Fog (Extended Version)
Genre
Horror
Land /Jahr
USA 2005
 
99 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
Kaufstart
04.07.2006 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz ) bei Sony Pictures Home Entertainment
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
3,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerDVDs
Audiokommentar • Entfallene Szenen • Making of • Featurettes • Trailer
Remake von John Carpenter Gruselklassiker von 1980
100 Jahre sind schon vergangen, seitdem der mit Leprakranken beladene Clipper 'Elizabeth Dane' vor der nordkalifornischen Küste sank. Niemand auf dem Schiff überlebte das Unglück. Doch das tragische Ereignis war kein Unfall. Um zu verhindern, dass die Leprakranken an Land gelangten, führten die Bewohner des idyllischen Städtchens Antonio Bay 1871 die 'Elizabeth Dane' in die Irre und verursachten so vorsätzlich deren Schiffsbruch. Heute, genau 100 Jahre nach dem kollektiven Verbrechen, legt sich langsam ein dichter Nebel über das Küstenstädtchen. Alte Gegenstände tauchen plötzlich aus der Tiefe des Meeres auf und werden an Land gespült. Doch das ist nur der Anfang. Ein grauenvolles Schicksal wartet auf die ahnungslosen Bewohner Antonio Bays.
"The Fog - Nebel des Grauens" ist das Remake von John Carpenters gleichnamigem Gruselklassiker aus dem Jahre 1980. Carpenter selbst verfasste zusammen mit Debra Hill das Drehbuch für die Neuauflage. Regie führte Rupert Wainwright ("Stigmata"). In den Hauptrollen sind Tom Welling ("Im Dutzend billiger"), Maggie Grace ("Lost") und Selma Blair ("Hellboy") zu sehen. Zwar ist die Geschichte eher konventionell erzählt, doch die gegenwärtigen Möglichkeiten im Bereich der Spezialeffekte wurden optimal eingesetzt und schaffen eine im wahrsten Sinne des Wortes dichte Atmosphäre. Wie so oft bei Horrorfilmen verdankt man die meisten Adrenalinstöße dem Soundtrack, in dem vor allem der drängende Bass für stetige Beklemmung sorgt.
Carlo Avventi/Filmreporter.de
The Fog - Nebel des Grauens
100 Jahre nachdem die mit Leprakranken beladene 'Elizabeth Dane' vor der nordkalifornischen Küste sank, ereignen sich in der Küstenstadt Antonio Bay merkwürdige Dinge: Alte Gegenstände tauchen plötzlich aus der Tiefe des Meeres auf, werden an Land...
The Fog - Nebel des Grauens
Sony
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerDVDs
2021