Filmreporter-RSS

Strays - Lebe Dein Leben!

Originaltitel
Strays
Genre
Drama
 
USA 1997
 
105 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
 
 
Kaufstart
17.10.2008 ( D ) bei Koch Films
 
 
Regie
Vin Diesel
Darsteller
Marco Abularach, Joey Dedio, Gus Theodoro, Freddie Ricks, Red Grant, John Morales
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Strays - Lebe Dein Leben! (DVD) 2007Koch Media
Trailer • Bildergalerie
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten

Vin Diesel verdingt sich als Drogendealer

Die Lebensaufgabe von Rick (Vin Diesel) und seine Kumpanen besteht darin, nachts Frauen abzuschleppen und tagsüber mit Drogen zu handeln. Rick will sein exzessives Party- und Sexleben hinter sich lassen, als er die bodenständige Heather (Suzanne Lanza) kennenlernt und sich verliebt. Mit der Beziehung sieht er eine Chance, seinem Dasein einen Sinn zu geben. Er will sich fortan auf ehrliche Weise durchkämpfen. So leicht ist das aber gar nicht, denn Rick lässt sich immer wieder provozieren. Er kann seine alten Gewohnheiten nicht ablegen und prügelt sich sogar in Anwesenheit seiner neuen Freundin Heather. Die ist entsetzt von seinem Verhalten. Aber wird sie ihm seine Rückfälle verzeihen können?


Action-Schauspieler Vin Diesel ("Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile.") übernahm in dem Drama "Strays - Lebe Dein Leben!" neben der Hauptrolle auch die Regie, schrieb das Drehbuch und fungierte als Produzent. Gedreht wurde in dem New Yorker Ghetto-Stadtteil Bronx. In dem Independent-Drama von 1997 spielt Diesel im Alter von dreißig Jahren seine erste Hauptrolle. Im Gegensatz zu späteren, draufgängerischen Rollen wie in "The Fast and the Furious" und "xXx - Triple X" versucht Diesel hier einer Frau zuliebe, seine Machogehabe und schlechten Angewohnheiten loszuwerden. Eine willkommene Abwechslung.
Strays - Lebe Dein Leben! (quer) 2007Koch Media
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de