Paramount
Im Winter ein Jahr

Im Winter ein Jahr

Originaltitel
Im Winter ein Jahr
Alternativ
A Year Ago in Winter (Festivaltitel)
Genre
Drama
Land /Jahr
Deutschland, USA 2008
 
123 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
DVD
Kaufstart
28.05.2009 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz ) bei Paramount Pictures
Regie
Caroline Link
Darsteller
Karoline Herfurth, Thomas Schimon, Matthias Kupfer, Filippo Kreindl, Cyril Sjöström, Alina Freund
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,7 (3 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenMeinungNewsTrailerGalerieFeatureDVDs
Extras: Audiokommentar • Hörfilmfassung • Entfallene Szenen • Making of • Featurettes • Bio- und Filmografien
Drama über den Tod eines geliebten Menschen
Die Richters sind eine Bilderbuchfamilie. Mutter Eliane (Corinna Harfouch) ist eine angesehne Innenarchitektin, Vater Thomas (Hanns Zischler) hat als Schriftsteller Erfolg. Die Kinder Alexander (Cyril Sjöström) und Lilli (Karoline Herfurth) machen das Glück perfekt. Doch dann passiert das Unfassbare: Alexander begeht Selbstmord. Um das Andenken an ihren geliebten Sohn zu bewahren, gibt Eliane ein Portrait ihrer Kinder in Auftrag. Dem bekannten Maler Max Hollander (Josef Bierbichler) stellt sie Fotos und Videoaufnahmen des Sportlers zur Verfügung, Lilli soll ihm in Persona Portrait sitzen. Davon ist die aufmüpfige Tänzerin wenig begeistert. Sie hält nichts von dem Plan, den toten Bruder als Wandschmuck zu konservieren. Doch sie findet in Max eine verwandte Seele, die selbst schon mehrere schwere Verluste hinnehmen musste. Birgt die Aufarbeitung der schmerzlichen Vergangenheit die Chance für einen Neuanfang?
Caroline Link führte nicht nur Regie, sie verfasste auch das Drehbuch. Dafür adaptierte sie den Roman "Aftermath" des Amerikaners Scott Campbell. Die Rolle des Portraitmalers hat Caroline Link Josef Bierbichler auf den Leib geschrieben. Auf Karoline Herfurth wurde sie hingegen erst während der Castings aufmerksam. Deren kühle Ausstrahlung sollte mit der Bodenständigkeit Bierbichlers kontrastieren und zugleich harmonieren. Der Film sollte ursprünglich an der amerikanischen Ostküste gedreht werden, denn auch die Produzenten kamen aus den Vereinigten Staaten. Dann aber blieb das Geld aus, weil sich für das Projekt kein bekannter amerikanischer Schauspieler fand. So wechselten die Produzenten und die Dreharbeiten wurden nach Deutschland verlegt. Die in "Im Winter ein Jahr" gezeigten Bilder stammen übrigens vom Münchner Künstler Florian Süssmayr.
Ann-Catherin Karg/Filmreporter.de
Videoclip: Im Winter ein Jahr
Als der 19-jährige Alexander (Cyril Sjöström) bei einem Unfall stirbt, bleibt seine Familie fassungslos zurück. Zur Erinnerung will Mutter Eliane...
Oscar-Preisträgerin Caroline Link stellt wieder einmal die Familie und deren komplexe Beziehungen in den Mittelpunkt eines Dramas. Darin begegnen...
Zwischen Auditorium und rotem Teppich
Karoline Herfurth gilt als eine der hoffnungsvollsten...
Constantin Film
Im Winter ein Jahr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenMeinungNewsTrailerGalerieFeatureDVDs
2021