Kinowelt Home Entertainment
8 Mile

8 Mile (Rolling Stone Music Movies Collection)

Originaltitel
8 Mile
Genre
Drama
Land /Jahr
USA 2002
 
106 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
DVD
Kaufstart
18.09.2009 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz ) bei Kinowelt Home Entertainment
Regie
Curtis Hanson
Darsteller
Eminem, Evan Jones, Brandon T. Jackson, Taryn Manning, Omar Benson Miller, Eugene Byrd
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (Filmreporter)
5,4 (10 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenMeinungNewsFeaturesDVDs
Extras: Making of • "Battle Rhyme for Reel Time" • Aufnahmen von einem Freestyle Battle • Musik von "8 Mile" • DVD-Rom-Part • Musikvideo "Superman" • Kino-Trailer • Trailer
In Detroit wird die Stadtgrenze "8 Mile" genannt. Diese imaginäre Grenze scheidet auch die schwarze von der weißen Bevölkerung der amerikanischen Großstadt. Rapper James Smith Jr. versucht sich in diesem Spannungsfeld durchzusetzen.
Der weiße Hip-Hopper Eminem versucht sich erstmals als Darsteller in einem Spielfilm, der zudem eine besondere Woche aus dem Leben des umstrittenen Musikers thematisiert. Im Vordergrund stehen Hass, Wut und Frustration. Logisch dass Eminem auch ein paar Tunes zum Score beigesteuert.
Nicola Turri, Filmreporter.de
Überschätztes Filmdebüt
Sex, Gewalt, Verbalinjurien: "8 Mile" von Curtis Hanson ist das...
Interview: Nie wieder!
Curtis Hanson über Emotionen, Eminem und angebliche Starallüren
Vom Elternschreck zum Jugendvorbild: Durch Eminems Leinwanddebüt "8...
Universal
8 Mile
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenMeinungNewsFeaturesDVDs
2021