The Da Vinci Code - Sakrileg (Thrill Edition)
Sony Pictures Home Entertainment
The Da Vinci Code - Sakrileg (Thrill Edition)

The Da Vinci Code - Sakrileg (Thrill Edition)

Originaltitel
The Da Vinci Code
Genre
Mystery, Thriller
Land /Jahr
USA 2006
 
143 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
Kaufstart
03.08.2010 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz ) bei Sony Pictures Home Entertainment
Regie
Ron Howard
Darsteller
Peter Pedrero, Michael Norton, Dhaffer L'Abidine, Arnaud Klein, Paul Herbert, Joe Grossi
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
3,0 (Filmreporter)
6,5 (24 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerienKritikInterviewsFeatureDVDs
Audrey Tautou
Audrey Tautou liebt neue Horizonte
Tourist in Hollywood
Das europäische Publikum liebt Audrey Tautou seit ihrem Auftritt in "Die fabelhafte Welt der Amélie". Allein in ihrer Heimat Frankreich sahen über acht Millionen Zuschauer die herzergreifende Mischung aus Drama und Komödie. In der Leinwandadaption von Dan Browns "The Da Vinci Code- Sakrileg" steht sie neben Tom Hanks vor der Kamera. Ricore Medien berichtete Tautou, was ihr an der Arbeit des Thrillers gefallen hat. Außerdem spricht sie über ihre Einstellung zu dem Schauspielberuf und was sie sonst noch besonders gerne mag.
Dan Brown
"Das leere Papier bleibt dasselbe"
Dan Brown besuchte Rom
Vor sechs Jahren landete Dan Brown mit seinem "The Da Vinci Code - Sakrileg" einen Bestsellererfolg. Die katholische Kirche war hingegen wenig begeistert von seinem Thriller, der sich rund um Geheimgesellschaften und die obskuren Machenschaften des Vatikans drehte. Nun hat Hollywood auch sein zweites Buch "Illuminati" verfilmt, in dessen Zuge die Kontroverse neu aufgebrodelt ist. Ein Gespräch mit dem 44-jährigen Multimillionär über die Verfilmungen seiner Bücher, die wahre Existenz der Illuminati und welches Buch als nächstes folgt.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerienKritikInterviewsFeatureDVDs
2021