Walt Disney Studios
Die Schöne und das Biest

Die Schöne und das Biest (Diamond Edition)

Originaltitel
Beauty and the Beast
Genre
Animation/Trickfilm, Kinderfilm, Musical
Land /Jahr
USA 1991
 
91 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Leihfassung)
Verleih ab
04.11.2010 ( Kino Deutschland | Kino Deutschland ) bei Buena Vista Home Entertainment
Regie
Gary Trousdale, Kirk Wise
Darsteller
Robby Benson, Jesse Corti, Rex Everhart, Angela Lansbury, Paige O'Hara, Jerry Orbach
Homepage
http://www.beautyandthebeast.com
Links
IMDB
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,5 (4 User)
DVD 1: 3 verschiedene Versionen des Films: • Special Extended Edition • Original Kinofassung • Original Kinofassung mit Storyboard Version Extras • Musikvideo zum Mitsingen • Klassische DVD-Extras • Audiokommentar • DVD 2: Zusätzliche Szenen • Einleitung zum alternativen Filmanfang von Peter Schneider • Alternativer Filmanfang • Einleitung zur zusätzlichen Szene von Roger Allers • Belle in der Bibliothek • Musik und Mehr • Musikvideo • Backstage Disney Diamond Edition • Die Schöne und darüber hinaus: nie erzählte Geschichten zur Entstehung von Die Schöne und das Biest • Broadway Musical • Filmmusik für einen Klassiker - Ein Musikalisches Gespräch mit Alan Menken Don Hahn und Richard Kraft • Klassische DVD Extras • Die Geschichten hinter den Disney Meisterwerken • Die Schöne und das Biest Musikvideo (Gesungen von Celine Dion & Peabo Bryson) • Erste Präsentationen • Alternative Version "Sei hier Gast" • Alternative Filmmusik zu "Die Verwandlung" • Zusätzlicher Song "Mensch wieder sein" • Animation • Animationstest: Entwürfe und Reinzeichnungen • Die Verwandlung: Bleistift-Version • Glen Keane erläutert die Verwandlung • Kameratest • Trailer und TV-Spots • Spiel und Spaß • Musik mit Tassilo • Madame Potine's Persönlichkeitstest
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieFeatureDVDsbewerten
Disneys Meisterwerk verzaubert jung und alt
Die schöne Belle lebt mit Vater Maurice im kleinen Dorf am Rande des Waldes. Dort gibt es ein einsames Schloss. Die meisten Menschen meiden den verwunschenen Ort, doch Maurice verirrt sich im Wald. Er sucht Zuflucht im und wird vom verwunschenen Hauspersonal herzlich aufgenommen. Die Gastfreundschaft währt jedoch nicht lange, denn der Hausherr - ein hässliches Biest - wirft Maurice in den Kerker. Belle erfährt vom Schicksal des Vaters, macht sich auf den Weg zum Schloss.

Sie bleibt statt seiner in der Gefangenschaft des Biestes. Von den Bediensteten, der gutmütigen Teekanne Madame Pottine, der höflichen Kaminuhr Monsieur von Unruh und dem vorlauten Kerzenleuchter Lumière, erfährt das junge Mädchen die wahre Geschichte des seltsamen Wesens: Das Biest ist ein verzauberter Prinz, der erst dann von seinem Fluch befreit wird, wenn sich ein Mädchen in ihn verliebt! Zunächst noch voller Angst, verliert Belle schon bald die Furcht vor dem Biest und erkennt, dass hinter seiner unnahbaren Fassade ein verletzliches Wesen steckt. Eine aufrichtige Zuneigung entwickelt sich zwischen dem verwunschenen Prinzen und Belle, die sich bald in Liebe wandelt. Doch das Glück der beiden ist in Gefahr: Die Bewohner aus Belles Dorf versuchen das Mädchen zu befreien und das Biest zu töten...
Disneys zeitloses Meisterwerk verzaubert jung und alt.
Die schöne Belle lebt mit Vater Maurice im kleinen Dorf am Rande des Waldes. Dort gibt es ein... 
Die schöne Belle lebt mit Vater Maurice im kleinen Dorf am Rande des Waldes. Dort gibt es ein einsames Schloss. Die meisten Menschen meiden den verwunschenen Ort, doch Maurice verirrt sich im Wald. Disneys zeitloses Meisterwerk verzaubert jung...
Märchen erfreuen sich mehr denn je einer großen Beliebtheit. Zu verdanken ist das auch dem Unterhaltungskonzern Disney , der unermüdlich Märchenstoffe verfilmt und in seinen Themenparks...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieFeatureDVDsbewerten
2021