Koch Media
Bud Spencer ist Jack Clementi - Box 1

Jack Clementi - Anruf genügt: Strahlen des Todes

Originaltitel
Big Man: Boomerang
Genre
TV-Film
Land /Jahr
Italien, BRD 1988
 
90 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
Kaufstart
- ( Kino Deutschland ) bei Koch Films
Regie
Steno
Darsteller
Bud Spencer, Geoffrey Copleston, Fabrizio Settimio, Piero Pepe, Vanni Materassi, Alessandro Moretti
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
nur als Teil der "Bud Spencer ist Jack Clementi: Box I"
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
Bud Spencer ermittelt als Versicherungsdetektiv
Eine Superwaffe, die nahezu jedes Material, zum Beispiel Stahl, in Luft auflösen kann, ist in die Hände von Terroristen gelangt. Leider muss die Versicherungsgesellschaft Lloyd's für jeden Schaden aufkommen, der mit dieser Waffe angerichtet wird. So setzen sie ihren besten Mann, Jack Clementi, auf die Gauner an. Doch es wird ein schwieriger Fall, denn die Terroristen haben Geiseln genommen, um ein Zielgerät für die Waffe zu erpressen.
In der Krimireihe aus den 1980er Jahren ist Bud Spencer ohne seine bessere Hälfte Terence Hill unterwegs. Spencer ist - was viele hierzulande nicht wissen - ein Allroundtalent. Er war ein Leistungsschwimmer, ist Sänger, Komponist, Fabrikant, Drehbuchautor, Modedesigner, Musikproduzent und Erfinder. Doch am liebsten mögen ihn seine Fans als Schauspieler in einem seiner zahlreichen Filmen und Fernsehserien.

Die Rolle Jack Clementis spielte er in sechs Fernsehfilmen. Auch in der Krimireihe können sich die Fans darauf verlassen, dass Spencer bei seinen Ermittlungen als Versicherungsdetektiv vollen Körpereinsatz bringt. Regie führte Steno, mit dem Bud Spencer auch schon "Plattfuß am Nil" gedreht hat. Die Drehbücher zu den Filmen um den unkonventionellen Versicherungsdetektiv schrieb Spencer übrigens selbst.
Koch Media
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
2021