FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Freunde mit gewissen Vorzügen

Originaltitel
Friends with Benefits
Genre
Romanze, Komödie
 
USA 2010
 
105 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Leihfassung)
 
 
Verleih ab
26.01.2012 ( D | CH | A ) bei Sony Pictures Home Entertainment
 
 
Regie
Darsteller
Homepage
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
4,5 (4 User)
Freunde mit gewissen Vorzügen (DVD) 2010Sony Pictures
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Meinungen

Nihil 

@rahnefeld: Ich glaube, da hat sich eine Verwechslung eingeschlichen. Ich glaube, du meinst "Freundschaft Plus". Da spielt nämlich Natalie Portman mit. Falls du mit schlechter Schauspielerin trotzdem sie meinst, dann muss ich dir vehement widersprechen. Mir fällt im Gegenteil überhaupt kein Film ein, in dem sie mich schauspielerisch nicht überzeugt hat.
geschrieben am 22.02.2012 um 11:35 Uhr

typisch...

...aufmerksamkeit durch tabubrüche erheischen. flache sexistische dialoge, weit unter der gürtellinie und frau Natalie Hershlag (portman) sieht ganz nett aus, ist aber als schauspielerin wenig talentiert. film ist zeitverschwendung gewesen!
geschrieben am 17.02.2012 um 23:31 Uhr

Von "Freundschaft Plus" war ich ja doch ein wenig enttäuscht, zumla er mit Natalie Portman eine tolle Darstellerin hatte. Insofern freut es mich um so mehr, dass der Themengeliche Film "Freunde mit gewissen Vorzügen" wweit mehr Spaß macht. Kunis und Timberlake harmonieren gut, fürs Publikum gibt es genügend fürs Auge. Zwar kommt alles wie erwartet, aber doch sehr utnerhaltsam. Mal sehen, vielleicht kann ma sie ja irgendwann wieder zusammena uf der Leinwand betrachten.
geschrieben am 12.09.2011 um 17:59 Uhr

Seite: [1] »
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de